Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 576 für »bremse«.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: bremse

Mittwoch, 6. September 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Tomtom«

Neue Bremse

Hallo zusammen, Ich habe ja vor kurzem meine Bremse vorne komplett am 126 erneuert. Nach langem hin und her bremst der kleine jetzt. Leider bin ich mit der Bremsleistung noch nicht zufrieden. Wie lange muss sich denn so ne Bremse einfahren?? Gut anhören tut sich die Bremse auch nicht wirklich... Hört sich an wie Metall auf Metall... sieht aber alles gut aus- haben nix falsch eingebaut. Kann mir nochmal jemand ob das alles so I.o ist?

Dienstag, 19. Dezember 2017, 18:45

Forenbeitrag von: »Siegfried«

Bremsenproblem

So dann will ich mal berichten. Bremse entlüftet mit Gerät am Ausgleichsbehälter, Luft in der Bremsanlage also ausgeschlossen. Die alten Spannfedern wieder verbaut. Wenn ich nun die Bremse trete, baut sich Druck auf. Sobald ich nun das Bremspedal ein wenig loslasse (entspanne) und wieder auf die Bremse trete und diesen Vorgang wiederhole, kann ich das Pedal immer weiter runter treten. Das kann doch nur noch der Hauptbremszylinder sein oder?

Montag, 12. November 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »Günther«

Abreißseil für Anhänger

: das ist ein "Abreißseil" für Anhänger MIT Bremse - nicht zugelassen um ungebremste Anhänger mit dem Fahrzeug zu verbinden.

Sonntag, 19. März 2017, 12:00

Forenbeitrag von: »aat126«

Lochkreisänderung

Vorne: - Achsschenkel - Bremsankerplatte - komplette Bremse - Radlagergehäuse - Bremstrommel Hinten: - Bremsankerplatte - komplette Bremse - Radlagergehäuse - Bremstrommel Deine Bremse wird dadurch schlechter, da der Trommeldurchmesser kleiner ist. Oder: https://webshop.fiat500126.com/katalog/a…heibenbrem-paar Die machen aber auch die Spur breiter. Was der TÜV dazu sagt, keine Ahnung.

Mittwoch, 18. Mai 2011, 18:09

Forenbeitrag von: »Günther«

Radschrauben schlagen an

Das Maß ist eigentlich völlig egal. Wen man auf die Bremse tritt, drückt es die Kolben im RBZ auseinander und die Beläge liegen an der Trommel an - geht man wieder von der Bremse bleiben die Backen, durch die Selbstnachstellung, fast an der gleichen Position (ein paar 100' weniger).

Mittwoch, 9. August 2006, 22:15

Forenbeitrag von: »fitschi 88«

unterwegs in den bergen ohne dritten gang

Zitat original von breuer 76 Aber zum Thema zurück, wie hat das denn mit der Bremse funktioniert bei der Bergabfahrt ? hallo marc, hatte doch mit dem dritten gang probleme und nicht mit der bremse. gebremst habe ich grundsätzlich mit der motorbremse. da ging auch der dritte als bremse beim beschleunigen fehlte halt der dritte gang im zweiten bis 40kmh und dann in den vierten gang ab fünzig kmh gings dann voran gruß kurt

Samstag, 23. Juni 2007, 22:01

Forenbeitrag von: »mattes1965«

defekte bremsen

irgend wie mag mein auto keine autobahn. als ich heute ne spritztour gemacht habe fing der wagen nach einer std autobahn an zu stinken. rechts rangefehren und nach gesehen. bremse vorne lings hing fest und war am qualmen. prima kein werkzeug mit. ne halbe std gewartet bis die bremse sich abgekühlt hat. ein paarmal vor und zurückgesetzt und die bremse war wieder frei. prima bin dann weiter gefahren. nach ca 10 km ein etwas hartes bremsmanöver weil ein sontagsfahrer auf der autobahn wohl gerne bre...

Sonntag, 28. Februar 2010, 16:46

Forenbeitrag von: »mattes1965«

Bremsentlüften

Zitat Original von Tille Die Bremse sollte eindeutig vor Fahrtantritt Funktionieren! Die Schweiz ist etwas Bergiger als Deutschland die bremse funst doch. er hat nur etwas wenig bremsdruck.

Montag, 28. Juni 2010, 23:18

Forenbeitrag von: »Jürgen Illtz«

Scheibenbremsanlage TOP

Der BMW hat eine super Bremse!! Ist eben BMW und nicht Benz!! Der Benz hat eh keine Leistung, brauch also auch keine gute Bremse!!

Dienstag, 9. Oktober 2012, 22:42

Forenbeitrag von: »Fiatos«

RE: Denkfehler?!

Da liegst du falsch. Da mußt du an der Vorderachse noch die Achsschenkel, die komplette Bremse und das Radlagergehäuse tauschen. Hinten auch die komplette Bremse mitsamt der Steckachse. Komplette Brmese heißt: Bremsankerplatte, Bremsbeläge, Radbremszylinder, Rückzugfedern, Bremstrommel etc.

Dienstag, 21. April 2009, 11:01

Forenbeitrag von: »Klaus«

Radlager oder Achsschenkel...

...kannst du rauskriegen, indem du einen Helfer in dein Auto setzt, der voll auf die Bremse latscht. Wenn du dann am Rad wackelst und es hat immer noch Luft, dann ist's der Achsschenkel. Bei blockierter Bremse hat das Radlagerspiel ausgespielt.

Freitag, 18. August 2017, 18:07

Forenbeitrag von: »Tomtom«

Bremse

Hi Nach nochmaligem Entlüften und Bremsbelägen von einem anderen Hersteller bremst mein 126 endlich... aber noch nicht so suuper gut.  Muss die Bremse sich erst etwas einfahren?? Bzw einbremsen, um etwas mehr Power zu bekommen?  Oder muss da gleich Power dasein? Grüße

Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:25

Forenbeitrag von: »aat126«

Nachrüstung Scheibenbremse

Hallo, was gefällt Dir an der original Bremse nicht? Es gibt hier Leute die tausende Kilometer im Jahr fahren, teilweise auch mit ungebremsten Anhänger bzw. Wohnwagen und original Bremse. Scheibenbremsen fahren hier nur eine handvoll Leute, meistens in Verbindung mit einem getunnten Motor.

Montag, 10. Mai 2010, 19:51

Forenbeitrag von: »Erwin.s«

RE: Bremsbacken erneuert aber keine Bremskraft??

Vieleicht hast du beim ersten aufpumpen den Hauptbremszilinder gehimmelt !!!! Wie alt ist der denn ?? Denn wenn du die bremse im normalen zustand trittst geht der kolben im HBZ nicht ganz durch und mit der zeit spielt sich das teil ein !!! Und wenn du nach dem wechsel der backen die bremse das erste mal trittst kannst du ihn bis zum anschlag bringen und dadurch bei einem älteren HBZ die Gummis zerstören !!!! So weit klar????? z.b: man soll bei einem alten HBZ nie ganz durchtreten wenn man die Br...

Montag, 20. September 2010, 17:48

Forenbeitrag von: »Fiatos«

RE: maximale felgengröße ohne verbreiterung

Wieso Punto Bremse? HAttest du nicht Adapterplatten von mir bekommen für die Panda Bremse? Das, was du schreibst, kenne ich. Geht mir doch genauso. Ist mitunter auch ein Grund, das ich so lange nichts mehr dran getan habe. Aber morgen geht es erstmal weiter.

Samstag, 29. September 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Area 126«

Suche Felgen mit Hump

Nee, 4,5 ist zu schmal, ich will die Felgen ja verbreitern ich überlege schon eine ganze Weile die Vor und Nachteile der verschiedenen Größen, das ist auch eine Budget-Frage 13 Zoll: viel Platz für die Bremse, Felgen würden 7x13 ET-7 sein mit Nankang AR-1 Semi-slick in 175/50-13 das wird beim Einlenken aber so stramm, daß ich die Karosse ganz schön bearbeiten muss Felgen in England 350.- + Reifen 450.- = 800.- Alternativ 6x13 ET 13: Felgen 550.- + Reifen 450.- = 1000.- 12 Zoll: Fiesta Bremse pas...

Sonntag, 26. Oktober 2014, 19:28

Forenbeitrag von: »rentnerwagen«

HILFE: Bremsdruck kommt nicht zustande!

Was passiert denn wenn man eine Trommel runtermacht und dann von einem Helfer die Bremse treten läßt? Normalerweise sollten sich beide Backen auseinanderdrücken. Wenn man dann beim Bremse lösen sieht das die Backen wieder zuruckgezogen werden ist was faul mit den Nachstellern.

Montag, 4. August 2014, 20:10

Forenbeitrag von: »FSO-126«

Bastelstunde Scheibenbremse

Zitat von »Fiatos« Radbremszylinder mußt du ausprobieren, ich kann dir nur sagen, wie es in meiner kackbraunen Kiste war. Dort hatte ich anfangs die originalen RBZ (19,05mm) dringelassen. Das ging gar nicht. Der hat vorne überbremst und die Bremse war schlecht dosierbar. Heute große Testrunde. Vorsichtshalber erst mal auf einem leeren LKW Abstellplatz. Bremse lässt sich sehr gut dosieren, dann beschleunigt, Lenkrad etwas lockerer gelassen - Vollbremsung. Der kleine bleibt in der Spur. Jetzt etw...

Donnerstag, 18. November 2010, 22:28

Forenbeitrag von: »Tille«

RE: Geschenkt bekommen

Zitat Original von flacki Meine Frage nun: Wer hat Erfahrung mit Mehrleistung bei Bremsanlage 126 erste Serie? Wieviel PS bekommt man maximal eingetragen? Die Bremsanlage vom 126er 1.Serie ist doch von der Bremsleistung Identisch mit der Bremse vom 500R, der einzige Unterschied ist, das es eine 2 kreis Bremse ist.

Dienstag, 17. August 2010, 08:28

Forenbeitrag von: »Klaus«

bremsen mysteriös

....c den ganzen weg den sie gespreizt haben gehen sie zurück. Genau da ist was faul. Wenn du ohne Trommel bremst, dann werden die Backen viel zu weit nach außen gedrückt, d.h. die Selbstnachstellung reagiert und möchte nachstellen. Wenn du dann die Bremse wieder loslässt, dürfen die Backen nicht wieder so weit zurückgehen, sondern nur ein paar Millimeter. Mach dir mal eine Markierung drauf oder beobachte, was passiert, wenn jemand anderes die Bremse tritt. Die Selbstnachstellung darf sich beim Lös...

Ergebnisanzeige

Counter:

Besucher heute: 2 744 | Besucher gestern: 969 | Besucher gesamt: 10 740 725 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 773,84 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01