Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 402 für »kurbelwelle«.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: kurbelwelle

Montag, 24. November 2008, 21:45

Forenbeitrag von: »bubi37«

RE: Ölschmierung??

Verschlussstopfen der Kurbelwelle wo sitzt dieser? Steuerseite in der Kurbelwelle oder Getriebseitig in der Kurbelwelle?

Dienstag, 22. September 2009, 21:38

Forenbeitrag von: »mattes1965«

RE: Motorblock für ELX für kleines Geld

jo,habe schon nachgefragt. die kurbelwelle ist fest gefressen. neues lager und kurbelwelle abdrehen ist zu teuer . gruß mattes

Dienstag, 5. Oktober 2010, 00:50

Forenbeitrag von: »launebaer«

Kurbelwelle für Lufti

Suche gut erhaltene Kurbelwelle für Lufti 1.Serie(600ccm). Chris

Samstag, 30. Mai 2015, 15:29

Forenbeitrag von: »Günther«

Kurbelwelle

Soll ich heute noch schnell die Kurbelwelle wechseln? Hab ja schon geübt - Motor raus und Getriebe raus.....aber beim Zwilling.

Samstag, 20. Februar 2010, 16:10

Forenbeitrag von: »Fiatos«

RE: Axialspiel Kurbelwelle

Wenn der Schleuderfilter demontiert ist, dann hat die Kurbelwelle immens viel Axialspiel. Das ist normal und NICHT schlimm. Bei ordnungsgemäß montiertem Schleuderfilter ist es deutlichst weniger. Ein paar zehntel oder so. Genauen Wert müßte ich nachschauen.

Samstag, 20. Februar 2010, 08:32

Forenbeitrag von: »Alfons1972«

RE: Axialspiel Kurbelwelle

meines Erachtens ist doch Axialspiel in Richtung der Kurbelwellenachse, nicht quer dazu... Und das muss im fertig montierten Zustand stimmen. Demontiert hat (zumindest beim Lufti) die Kurbelwelle immer Axialspiel... Also erst mal wieder montieren und dann prüfen...

Freitag, 6. April 2018, 06:42

Forenbeitrag von: »der pate«

Kein Öldruck

Also Scheibe nr.1http://webshop.fi500.com/de/fiat-500/mot…rn-kurbelzapfen Kommt als erstes, so wie du sie siehst mit der schräge zur kurbelwelle. Danach kommt die 2te Scheibe inkl Dichtring http://webshop.fi500.com/de/fiat-500/mot…rn-kurbelzapfen auch wie abgebildet Richtung Lager also flache Seite nach aussen.

Freitag, 26. September 2014, 21:07

Forenbeitrag von: »AHERL«

Lage der Riemenscheibe auf Kurbelwelle

Habe mal eine Frage an unsere Motorspezialisten. Ist es möglich die Riemenscheibe auf der Kurbelwelle in der falschen Lage zu befestigen? Hatte meinen Kleinen in einer kleinen Werkstatt zum Motorlagertausch. Jetzt passt irgendwas nicht mehr so ganz.

Dienstag, 5. Oktober 2010, 15:47

Forenbeitrag von: »launebaer«

Kurbelwelle vom 600er

Hallo! Kann ich eine Kurbelwelle von einem 650er Motor in einem 600er verbauen oder sind diese nicht identisch?Suche im übrigen noch eine gut erhaltene für günstig Geld. Chris

Dienstag, 10. Juni 2008, 20:22

Forenbeitrag von: »Klaus«

Ölanzeige

Zitat Original von Brandse ...geringer Öldruck. Der kann von defekten Kurbelwellen- oder Pleuellagern kommen. Oder von einem lockeren Stopfen in der Kurbelwelle. Lässt sich leicht prüfen: Ölwanne ab und nachsehen, ob beide Stopfen noch gerade und fest in der Kurbelwelle stecken.

Mittwoch, 17. September 2008, 23:30

Forenbeitrag von: »Fiatos«

RE: lüferrrad reißt von lima ab!

Da die Nockenwelle von der Kurbelwelle angetrieben wird, über die Steuerkette und die Lima von der Kurbelwelle über den Keilriemen, sind zwei unterscheidliche übertragungsebenen. Soll heißen, die beeinflussen sich nicht gegenseitig. Auch bei Serienmotoren kommt es mitunter vor, das die Lüfterräder zerfetzen. Das hat bedingt nur etwas mit getunten Motoren zu tun.

Donnerstag, 12. Oktober 2006, 15:56

Forenbeitrag von: »Brandse«

Getriebe: Gänge fliegen raus, Pilotlager wechseln

...t wird. Direkt hinter dem eingebauten Lager ist die Welle getrennt, deswegen schwabbelt die so. Das ist OK. Deswegen sage ich ja immer wieder PILOTENLAGER checken... Und wenn das Platt ist, klappert auch nicht die Schwungscheibe, die ist an der Kurbelwelle festgeschraubt. Und die Kurbelwelle klappert dann auch nicht !!!.. MAAANNN!!! So. Das PILOTENLAGER sitzt in der Kurbelwelle und ist nur eine Bronzebuchse. Dort steckt die Getriebeeingangswelle drin. Wenn das ausgenuckelt ist, kann es ziemlich r...

Freitag, 19. Februar 2010, 21:32

Forenbeitrag von: »Enemy_mine«

Axialspiel Kurbelwelle

Hallo liebe Schraubergemeinde, habe gerade meine BIS-Motor auf dem Tisch und brauche Hilfe: Nach Abbau des Ölschleuderfilters habe ich festgestellt, dass die Kurbelwelle ein großes Axialspiel aufweist. Gibt es dafür ein Höchstmaß bzw. egalisiert sich das ganze wieder, wenn ich den Filter wieder ran mache? Vielen Dank LG P

Dienstag, 28. September 2010, 17:49

Forenbeitrag von: »Alfons1972«

RE: 600ccm Motor 1Zylinder

ich hab mich mal mit meinem Onkel unterhalten, die haben früher auch solche Umbauten gemacht. statt des Zylinders haben diese ein Rohr eingebaut, die Ölöffnung an der Kurbelwelle wurde schlichtweg zugeschweißt! Wenn das so wäre, wäre auch die Kurbelwelle nicht mehr für einen 2-Zylinder nutzbar, weil Schrott...

Dienstag, 25. Mai 2010, 21:36

Forenbeitrag von: »todyland007«

Axiales Spiel der Kurbelwelle??

Hallo ich habe meinen 126er motor komplett zerlegt und neu aufgebaut. Nun ist mir beim zusammenbauen aufgefallen das die Kurbelwelle, wenn alles zusammen ist, Axiale spiel hat denke so 2-3 mm kann ich sie rein und raus schieben. In keiner Zeichnung ist irgendwo eine scheibe oder sonst was zu sehen die ich vergessen haben könnt. Kennt da Problem jemand und weiß jemand dazu rat°

Dienstag, 29. April 2008, 16:29

Forenbeitrag von: »Brandse«

RE: Ölschleuder

Zitat Original von Rocketmary ...aber leider finde ich diese ölschleuder nicht. sitzt die etwa vorne auf der kurbelwelle? Jap! Zuerst die 6 10er Schrauben anschrauben. Dann die dicke Mutter lösen (dazu das Blech dadrunter wegkloppen) und den ganzen Schleuderfilter ausserhalb des Autochens schön saubermachen. Wenn Du nur den Deckel abmachst und sauberkratzt, kann sich ein dicker Popel in die Kurbelwelle mogeln und etwas verstopfen.

Samstag, 20. Februar 2010, 14:29

Forenbeitrag von: »mattes1965«

RE: Axialspiel Kurbelwelle

Zitat Original von Alfons1972 meines Erachtens ist doch Axialspiel in Richtung der Kurbelwellenachse, nicht quer dazu... Und das muss im fertig montierten Zustand stimmen. Demontiert hat (zumindest beim Lufti) die Kurbelwelle immer Axialspiel... Also erst mal wieder montieren und dann prüfen... denke mal das du recht hast. werde das mal überprüfen. habe hier noch einen motor liegen. gruß mattes

Mittwoch, 30. November 2011, 12:05

Forenbeitrag von: »Paul«

Suche gegen porto mehrere teile

WEGEN NZÜNDUNG das wahr mein erster Gedanke weil ohne groß was anzupassen montierbar Kurbelwelle weiß ich nicht Algemein lüffi Kurbelwelle würde reichen# Ob pleuel verschieden sind weiß ich nicht bin aber der Meinung das bis zylinder nicht so hoch wie lüfizylinder sind! und mir ist noch etwas eingefallen sind stößelstangen von lüffi und bis verschieden die von bis wiegen 85 gr

Donnerstag, 5. April 2018, 22:29

Forenbeitrag von: »gruenspan«

Kein Öldruck

Meinst Du diese? http://webshop.fi500.com/de/fiat-500/mot…rn-kurbelzapfen oder diese: http://webshop.fi500.com/de/fiat-500/mot…rn-kurbelzapfen Die können verkehrt herum montiert werden.

Montag, 2. März 2015, 20:19

Forenbeitrag von: »Paul«

Mein Fiat 126 BIS

zur 1 Wdr Kurbelwelle

Ergebnisanzeige

Counter:

Besucher heute: 2 734 | Besucher gestern: 969 | Besucher gesamt: 10 740 715 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 773,82 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01