Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 79 für »ölkühler«.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: ölkühler

Samstag, 21. August 2010, 13:05

Forenbeitrag von: »Klaus«

RE: Ölkühler

Ich habe meinen Ölkühler im Nebenstrom (mit 'ner Extra-Pumpe) und 8 mm Schlauchdurchmesser. Willst du den in den Hauptstrom legen?

Freitag, 7. Mai 2010, 22:12

Forenbeitrag von: »Jürgen Illtz«

RE: Ölkühler / elektrische Ölpumpe

Ölkühler haben schon viele verbaut! ist kein so großes Problem Frag mal Fiatos!!

Samstag, 7. Juni 2008, 09:06

Forenbeitrag von: »salvatore«

UMBAU FÜR DEN ZUSATZ ÖLKÜHLER

ANHAND VON FRAGEN! HIER EIN FOTO ZUM THEMA UMBAU DES STEURDECKEL MIT ÖLPUMPE MIT ANSCHLUSS FÜR EIN ÖLKÜHLER

Donnerstag, 30. November 2017, 00:07

Forenbeitrag von: »126500«

Ölkühler Montageort

Da ich mit meinen doch mehr Hubraum ausreichend Kühlung benötigte, kann ich nur sagen der Ölkühler zwischen den Sitzmulden ist schon mal gut, aber wenn man den Ölkühler nach vorne verlegt, macht das 10° weniger aus. Aber bei normalen Hubraum, nicht unbedingt notwendig.

Sonntag, 22. November 2015, 16:35

Forenbeitrag von: »gropower«

ölkuhler

Ölkühler ist am besten über den ölkreislauf über den Motor einen alten ölküler einzubauen rate ich ab es sollten nur neuteile sein umgearbeitete Ölpumpen und dazugehörige teile gibt's zu kaufen aber es gibt nichts umsonst

Freitag, 20. August 2010, 20:21

Forenbeitrag von: »Tom1970«

Ölkühler

Hallo zusammen , Wer von Euch hat nen Ölkühler verbaut ?? Mir gehts hier um den Schlauchinnendurchmesser . Denke 9 mm sind bei dem kleinen Motor und der Förderleistung der Pumpe völlig ausreichend und nicht überdimensioniert ... Was meinen die Experten ?? Zudem such ich immer noch nen voll verchromten, abschließbaren Tankdeckel .. Gruß Tom

Freitag, 8. April 2016, 18:15

Forenbeitrag von: »gropower«

deckel

der deckel ist nur für den Ölkühler verwendbar .,weil die Ölpumpe und der deckel modifiziert ist Ölkühler montieren oder originaldeckel mit original Ölpumpe verwenden bei der nr.1 kommt das öl mit druck raus und sollte 3 cm nebenbei wieder ins motorgehäuse reingehen das Gehäuse ist dort mit einer m12x1.5 verschlußschraube versehen (konische wurmschraube mit m6 innensechskant)

Mittwoch, 29. November 2017, 22:05

Forenbeitrag von: »nappenbach«

Ölkühler Montageort

Hallo Zusammen Kann mir jemand sagen wo und welchen Ölkühler ich am Lufti verbauen soll. Bei meinem 500r ist das da wo bei meinem 126 der Tank ist. Währe schön wenns dazu Bilder gäbe. Da ich keine Leitungen nach vorne verlegen möchte,gehts wohl nur auf der rechten Seite Nähe Starter. Oder gibt's da noch was besseres? Vielen Dank im voraus Sonnige Grüsse aus der Hallertau

Freitag, 7. Mai 2010, 22:11

Forenbeitrag von: »Fiatos«

RE: Ölkühler / elektrische Ölpumpe

Entweder du zapfst dir die Ölwanne an mittels einer E-Pumpe. Da kannst du zum Beispiel Mercedes Dieselpumpen nehmen, oder du zapfst das Öl aus dem HAuptölstrom mittels umgebauten Steuerkettendeckel, so wie wir es in der Firma machen um einen Ölkühler anzuschließen. http://www.ilmotore.de/shop/product_info…ttsflansch.html NAsonsten melde dich per PN oder so falls da Detailfragebn gekärt werden sollen.

Mittwoch, 18. November 2015, 19:08

Forenbeitrag von: »Klaus«

Motor Hilfe Ölkühler nötig ??

Zitat von »dette ecker« der "Caruso" (ehemals aus dem 500er-Forum) hat auf seiner privaten Seite eine Bauanleitung für einen "Ölkühler im Nebenstrom" beschrieben. Hatte ich in meinem Kombi eingebaut und brachte ca. 15-20° bei der Öltemperatur mit einem relativ kleinen Motorrad-Ölkühler. Lediglich seine Lösung mit der Benzinpumpe hat nicht lange gehalten, weil das Öl direkt durch den Pumpenmotor fließen muss. Mit Diesel mag das gehen, mit Motoröl verkokeln die Kohlen sehr schnell. Die Nissan-Hin...

Montag, 25. August 2014, 21:30

Forenbeitrag von: »Lukasmika52«

Ölkühler und wasserkühler

Abend, Da ich mir nebenbei noch den zweiten BIS Motor aufbaue, wollte ich die BIS Kenner mal mit Fragen löchern Hab mir überlegt den wasserkühler vom Motorraum in den Kofferraum vorne zu verlegen oder gleich ein Wasser und ölkühler zu verbauen. Da ja die Wasserleitungen sowieso noch vor zu der Heizung gehen währe es zumindest keine große Bastelei (meines Erachtens). Man müsse nur die Wasser Schläuche und Schläuche fürs Öl neu nach vorne verlegen, oder? Aber beim ölkühler komm ich noch auf keine ...

Samstag, 21. August 2010, 13:35

Forenbeitrag von: »der pate«

RE: Ölkühler

Tom baut ihn in den Hauptstrom

Montag, 23. August 2010, 12:28

Forenbeitrag von: »Tom1970«

RE: Ölkühler

Richtig @ tick

Mittwoch, 27. August 2014, 21:23

Forenbeitrag von: »Fiatos«

Zwischenstand

Meinst du den Frontkühler, den Ölkühler oder den Heizungskühler?

Montag, 23. August 2010, 07:09

Forenbeitrag von: »tick«

RE: Ölkühler

wo platzierst du ihn? gleich neben dem tank?

Samstag, 21. August 2010, 14:43

Forenbeitrag von: »tick«

RE: Ölkühler

genau maximale wirkung

Montag, 23. August 2010, 19:03

Forenbeitrag von: »Tom1970«

RE: Ölkühler

Hinterm Getriebe rechts mit ner Luftansaugführung aus Gummi ...

Dienstag, 10. April 2018, 22:16

Forenbeitrag von: »Jaro«

Längst überfällige Vorstellung

Das wäre schlecht ist bei dir aber nicht der Fall Ne den Ölkühler brauchst du eigentlich nicht

Sonntag, 22. August 2010, 21:02

Forenbeitrag von: »Fiatos«

RE: Ölkühler

Wir haben da sehr gute Erfahrung mit dem 1/2" Schlauch von Racimex gemacht.

Freitag, 7. Mai 2010, 21:35

Forenbeitrag von: »Tom1970«

Ölkühler / elektrische Ölpumpe

Hallo zusammen, Hat sich von Euch schon mal jemand mit dem Thema Ölkühler beschäftigt ??? Mein Vorhaben : Mein Kleiner soll, da ich beruflich Autogasumrüstungen vornehme, natürlich mit einer solchen ausgestattet werden. Dazu sei gesagt das der Verdampfer, das Herzstück einer Gasanlage, in den Kühlwasserkreislauf eingebunden wird um so auf Temperatur zu gelangen, die er benötigt um das flüssige Gas zu "vedampfen". Frage: wie geht das beim Lufti ??? Man könnte das Gas flüssig reinpusten, hat dadur...

Ergebnisanzeige

Counter:

Besucher heute: 2 702 | Besucher gestern: 969 | Besucher gesamt: 10 740 683 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 773,81 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01