Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 55 für »anhängelast«.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: anhängelast

Montag, 27. Juli 2009, 08:25

Forenbeitrag von: »Jürgen Illtz«

Anhängerkupplung für Lufti

Was den das für ein Umbau?????????? Rahmenverstärkung durch eingeschweißte Längsträger???? 400 kg ist auf jeden Fall falsch und zuviel!! gugst du: 1. Anhängelast (§ 42 StVZO) Die gezogene Anhängelast bei Krafträdern, Pkw und Lkw darf weder das zulässige Gesamtgewicht (zGG) des ziehenden Fahrzeugs noch den vom Hersteller des ziehenden Fahrzeugs angegebenen oder amtlich als zulässig erklärten Wert überschreiten. Hinter Krafträdern und Pkw's dürfen Anhänger ohne ausreichende eigene Bremse nur mitgef...

Montag, 16. Mai 2011, 09:54

Forenbeitrag von: »Klaus«

Es komt nicht auf die gröse an/Wohnwagen!

Das mit dem zulässigen Gesamtgewicht ist wahrscheinlich eine falsche Interpretation des §42 StVZO Zitat (1) Die gezogene Anhängelast darf bei Personenkraftwagen (...) weder das zulässige Gesamtgewicht (...) des ziehenden Fahrzeugs noch den etwa vom Hersteller des ziehenden Fahrzeugs angegebenen oder amtlich als zulässig erklärten Wert übersteigen. Hier ist von der gezogenen Anhängelast die Rede, also von der tatsächlichen Last. Diese darf nicht größer sein als das zulässige Gesamtgewicht des Zugf...

Samstag, 26. Januar 2013, 22:46

Forenbeitrag von: »Joge«

Anhängelast 670 KG Einzelfälle ?

Bei der Vollabnahme meines übergesiedelten Fiats dachte Ich noch an einen schlechten Scherz als der Tüv mir nach durchforstung ihrer Datenblätter 670 KG Anhängelast eintrug . Aber Heute beim durchstöbern alter Fahrzeugbriefe fand Ich den eines Brown aus dem Jahre 1982 , dieser hatte ebenfalls 670 /250 KG eingetragen obwohl er keine AHK hatte . Also scheint es damals Normal gewesen zu sein .

Sonntag, 23. März 2014, 08:33

Forenbeitrag von: »rentnerwagen«

126er "Bausatz"

Du mußt die Ahk erst typisieren lassen so wie meine Steinhof. Die hatte ausser dem Typenschild nichts an Papieren oder so. Dafür aber die Daten die man braucht. Anhängelast, kn Zahl usw. Das steht bei dir auch drauf. Dann wird ne 22er gemacht und hast damit ein Tg erstellt. Das ist im Ermessensraum des Prüfers ob er es macht oder nicht. Dann wird noch fix ne 19 hinterhergemacht bezahltechnisch und das Ding ist amtlich. Die höhere Anhängelast sagt nur aus das du überhaupt eine Dran montieren darfs...

Mittwoch, 26. Juni 2013, 21:01

Forenbeitrag von: »Günther«

Westfalia Anhängerkupplung

... Fahrzeug-spezifisch berechnet und eine Anbauanleitung verfasst. Der TÜV, Dekra oder GTÜ gab es noch nicht, prüfte nur ob die AHK nach Anbauanleitung montiert wurde, prüfte den Elektrosatz und trug die AHK und die geänderten Fahrzeugmaße in den KFZ-Schein ein. Wenn man genau schaut haben die neueren Fahrzeuge, bei annähernd gleichem Gewicht und gleicher Leistung, eine erheblich geringere Anhängelast...

Montag, 16. Mai 2011, 13:38

Forenbeitrag von: »Zwergziege«

Es komt nicht auf die gröse an/Wohnwagen!

Zitat Original von fiat-camper Wenn das zulässige Gesamtgwicht des Anhängers die eingetragene Anhängelast des Zugautos überschreitet, darf man den Anhänger definitiv nicht ziehen. Zufällig weiß ich das seit 2 Wochen. Ich war sonst auch immer vom tatsächlichen Gewicht des Anhängers ausgegangen. Ist vor knapp 2 Jahren geändert worden die Regelung. Echt? Wenn das Auto 1200 kg Anhängelast hat und der Hänger ein Gesammtgeweicht von 1500 kg (Leer 600kg) darf mann den Hänger nicht ziehenBeispiel:Fiat 1...

Montag, 23. Februar 2015, 19:36

Forenbeitrag von: »borisa290«

Mitnahme Möglichkeit/ Transport

In der Kombination mit dem Mietanhänger 135 Kilo zuviel! Sch..... Welche gebremste Anhängelast hat er?Sicher mehr als 1200 kg?Da wären wir nähmlich wieder bei meiner Frage ob das geht!

Samstag, 26. Februar 2011, 11:08

Forenbeitrag von: »Fiat126pCabrio«

Anhängerkupplung zum ziehen des 126

Bosmal Lehrgewicht 630 steht im KFZschein Fiat 500 1,2 im schein steht Technisch zulässige Anhängelast gebremst 800 kg ungebremst 400 kg

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 19:50

Forenbeitrag von: »gruenspan«

Gesehen

Zitat von »tomate67« Zul ges. Gew. 1000kg? Da steht zulässige Anhängelast und ist wohl auf die Kupplung bezogen. Der hat das falsche Typenschild fotografiert.

Dienstag, 9. August 2016, 19:03

Forenbeitrag von: »borisa290«

Transportanhänger

Klaus,ich sehe das anders! 1.Achslast des Anhängers nicht überschritten. 2.Anhängelast des Zugfahrzeuges ungebremst nicht überschritten. 3.Überführung/Abschleppen zur nächstmöglichen Werkstatt/HU-Stelle. Das einzige bleibt die abgelaufene HU.

Montag, 28. Januar 2013, 21:35

Forenbeitrag von: »Zwergziege«

Anhängelast 670 KG Einzelfälle ?

Hy, die Anhängelast ist immer eingetragen,nur beim Bis steht nix. Je nach Modell und Bj,steht immer etwas anderes.

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17:49

Forenbeitrag von: »borisa290«

Auf OLX gesehen!

Da in Polen,denke ich 1.zu hohe Geschwindigkeit!2.Anhängelast erheblich überschritten!Hatte das in abgeschwächter Form mal beim LT.Leer und Anhänger überladen,ca 3 Tonnen.Bei 80 fing der so an,habe es aber hin bekommen! Seit dem,keine Experimente mehr!

Samstag, 26. Februar 2011, 10:15

Forenbeitrag von: »nati«

RE: Anhängerkupplung zum ziehen des 126

guck aber unbedingt erstmal, ob es anhänger gibt, die leicht genug sind, zusammen mit dem 126er die zulässige anhängelast deines 500 nicht zu übersteigen!! so ein 500 ist ja nicht gerade schwer, da ist man schnell an der grenze!

Montag, 28. Januar 2013, 11:22

Forenbeitrag von: »aat126«

Anhängelast 670 KG Einzelfälle ?

Wie Du in diesem Thema siehst, hat jeder etwas anderes eingetragen. Deine 300/200 kg finde ich auch sinnvoll. Aber es muss nicht nur die Anhängelast eingetragen sein, sondern auch Type und Hersteller der AHK!

Montag, 6. April 2009, 20:42

Forenbeitrag von: »Zwergziege«

anhängekupplung für bis

Hy, hättest mal die Suche benutzen sollen. Für den Bis gibts keine...hat ja noch nichmal ne Anhängelast eingetragen.Mann kann die vom Luffi etwas umbauen.Muß natürlich alles mit dem Tüvprüfer deines Vertauens besprochen werden. Jürgen 126 hat einen Bis mit AHK

Montag, 26. Juli 2010, 12:54

Forenbeitrag von: »tick«

Polnische Anhängekupplung

dann ist es doch geschikt wenn mann eine kopie von einem hat der das schon mit so einer hohen anhängelast eingetragen hat so kann es es vergleichen und das gleiche gutachten erstellen oder nicht? klingt logisch aber bei unserem rechtsstaat ist so vieles unlogisch

Dienstag, 15. März 2011, 10:37

Forenbeitrag von: »flacki«

Anhängerkupplung eintragen

...tzlast und Zuglast. Bei meinem Fiat Croma hatte ich damals so eine Zeichnung mit vom Kupplungshersteller mit dabei bekommen. Dort stand genau aufgeführt welche Schraube ( mit welcher Festigkeit) an welchen Platz mußte und wie hoch Stützlast und Anhängelast waren. Wenn du jemanden hast, der Zeichnen kann, lass dir eine Zeichnung machen, lass die Maße eintragen und lass dir von Steinhof Stützlast und Anhängelast eintragen und abstempeln. Damit hat ein normaler TÜV Mensch alle Daten die er braucht u...

Montag, 16. Mai 2011, 12:30

Forenbeitrag von: »fiat-camper«

Es komt nicht auf die gröse an/Wohnwagen!

Wenn das zulässige Gesamtgwicht des Anhängers die eingetragene Anhängelast des Zugautos überschreitet, darf man den Anhänger definitiv nicht ziehen. Zufällig weiß ich das seit 2 Wochen. Ich war sonst auch immer vom tatsächlichen Gewicht des Anhängers ausgegangen. Ist vor knapp 2 Jahren geändert worden die Regelung.

Dienstag, 30. November 2010, 13:17

Forenbeitrag von: »Günther«

Anhängerkupplung gesucht

Es zählt nur was im angehängtem Zustand hinten dranhängt. Bei meiner Kupplung sind max. 30 kg Stützlast angegeben. Das macht bei der "Ausreizung" der Stützlast plus Anhängelast insgesamt 280 kg. Mein "großer" Hänger hat 270 kg Leergewicht. Der Fiat kommt damit gut zu recht, sieht aber verboten aus. Leider hab ich kein Bild!

Mittwoch, 10. März 2010, 21:48

Forenbeitrag von: »Maik«

Wohwagen am 126 er

Mein DDR-Wohnwagen Qeck Junior hat 390Kg Leergewicht und ist auflaufgebremst. Also 500er tauglich. Ist aber eine fahrende Schrankwand! Im Flachland Ok aber in den Bergen??? Hat innen aber sehr viel Platz 3 Betten nebeneinander! @ Jürgen Ich kenne einen 126er BIS mit 300Kg ungebremster Anhängelast.

Ergebnisanzeige

Counter:

Besucher heute: 549 | Besucher gestern: 1 074 | Besucher gesamt: 10 620 215 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 749,17 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01