Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 265.

Heute, 12:12

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

126 P Der Schrottplatzfund

@Maluch 90: Womit hast Du versiegelt? Die Frage war an Dich gestellt, da Du das versiegeln ins Spiel gebracht hast.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 21:24

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

126 P Der Schrottplatzfund

Wie versiegelt?

Donnerstag, 12. Juli 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

und wieder zwei Jahre

Zum Fiat Zum Tiger

Sonntag, 8. Juli 2018, 10:29

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

aat

...auch aus den Wittensteiner Bergen : ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG !!!!!!! Gruß Thomas

Freitag, 6. Juli 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Lichtmaschine bringt 13 bis 14 Volt und bei Belastung bis zu 17 Ampere aber Ladekontrolleuchte geht nicht aus :-(

Hab das mal "geklaut" : Die Ladekontrolle bekommt über die LiMa Masse. Sobald der Motor läuft und die Lichtmaschine lädt, bekommt die Ladekontrolle Plus und geht daher aus. Weil beidseitig Plus.Ladekontrolle muss auf Klemme 61. W ist für Drehzahlmesser. Irgendwo ist da noch ein "kleiner" Anschluss an deiner Lima. Die Bezeichnungen können abweichen. Die Ladespannung misst man am Anschluss B+ (der dicke direkt zur Batterie), hier sollten 13,8-14,5V anstehen zumindest ab erhöhtem Leerlauf. Jedenfal...

Donnerstag, 5. Juli 2018, 23:06

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Lichtmaschine bringt 13 bis 14 Volt und bei Belastung bis zu 17 Ampere aber Ladekontrolleuchte geht nicht aus :-(

Sind denn alle Stecker/Kabel an der Lichtmaschine fest? Will jetzt nichts falsches sagen, aber ich bin der Meinung das ein Stecker sogenannten "Reizstrom" an die Kontroll-Leuchte weiter gibt, damit diese erlischt. Wenn der Stecker keinen richtigen Kontakt hat, oder das Kabel einen Bruch hat, kann das schon der Fehler sein. Aber alles ohne Gewähr. Fahre zwar schon ewig 126er, aber ohne viel zu schrauben. Mache erst seit kurzem vieles selber. Gruß Thomas

Mittwoch, 4. Juli 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

"Neuer" läuft nicht

Zitat von »Chiemseeumrunder« Ein 80 amp. Relay würde sich bei dem Strom des Anlassers schnell in einen stinkenden Klumpen verwandeln. Richtig ist: du brauchst ein Relay um den Anlasser Magnetschalter zu betätigen ...Bin kein Elektriker oder Elektroniker, aber für mich ist 80 Ampere viel, deswegen habe ich mal nach Anlasserrelais gesucht. Arbeitsstromrelais für Anlasser Audi R8 5.2 FSI wird mit 30 Ampere verkauft. .....aber zitieren muss ich auch nochmal googlen Zitat bearbeitet aat126

Samstag, 30. Juni 2018, 22:38

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

30.06.2018 Köln

Zitat von »Fiat126pCabrio« Ich hab mich fast verschluckt!!! ...gut das Du Dich nur fast verschluckt hast. Ein Kumpel hat sich mal verschluckt, danach hat ihn keiner mehr gesehen @männchen: Bin gut zu Hause angekommen.

Donnerstag, 28. Juni 2018, 07:15

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

....und läuft @männchen: bist Du Samstag gegen 16.00 Uhr zu Hause?

Montag, 25. Juni 2018, 19:32

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS


Montag, 25. Juni 2018, 19:15

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Ach Gerhard, machst Dir soviel Arbeit Ich wollte wissen, falls dein Ventil auch eine schwarze und eine weiße Seite hat, ob die weiße, oder die schwarze Seite zum Einfüllstutzen zeigt. Und genau das kann man nicht sehen. Da, wo jetzt deine roten Linien durchgehen, ist es da schwarz oder weiß drunter? Schau Dir mein Bild bitte nochmal an. Da kann man doch gut sehen das jetzt die schwarze Seite zum Einfüllstutzen zeigt. Ich möchte nur wissen ob das bei deinem Foto genau so aussieht oder anders heru...

Montag, 25. Juni 2018, 17:23

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Bin gerade nochmal 14 km ohne besagtes Problem gefahren (hatte nur mal kurz kompletten Stromausfall ) Leider kann ich auf deinem Foto nicht erkennen welche die schwarze Seite ist. Zum Einfüllstutzen oder Richtung Schweller?

Montag, 25. Juni 2018, 12:08

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Zitat von »Günther« Also mal ausbauen und daran saugen. Da kann man die Richtung feststellen. Öffnet in beide Richtungen. Kann aber sein das für jede Richtung ein anderer Druck nötig ist. @männchen: stell doch bitte mal ein Foto von "Blümchen's" Tankentlüftung ein. So wie der dasteht schaut man ja direkt drauf. (Glaube ich zumindest) Zitat von »BISschen Auto« Habe das Ding gestern mal andersherum eingebaut... Und nochmal zum Verständnis: Bin gestern 16 km gefahren OHNE das er ausging. Werde jet...

Sonntag, 24. Juni 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Hier mal ein Foto von dem Ventil, welches ich als Übeltäter in Verdacht habe :

Sonntag, 24. Juni 2018, 11:10

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Ich weis nicht ob Rückschlagventil fachlich korrekt ist. Denke Be - u. Entlüftungsventil wird die richtige Bezeichnung sein Ist bei mir schwarzweiß, sitzt hinter der linken hinteren Innenverkleidung in dem von Dir erwähnten dünnen Schlauch. Habe das Ding gestern mal andersherum eingebaut, ändert aber glaube ich nichts an der Funktion. Und nochmal zum Verständnis: Bin gestern 16 km gefahren OHNE das er ausging. Ich bilde mir halt ein das er immer stehengeblieben ist weil sich Druck im Tank aufbau...

Samstag, 23. Juni 2018, 21:35

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Der baldige Schwiegervater von meinem Patenkind wollte ihn mit aller Gewalt haben. V E R K A U F T! Werde mich jetzt intensiv um um den Roten kümmern. Nächste längere Testfahrt geht nach Salchendorf

Samstag, 23. Juni 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Scheint zwar keinen mehr zu interessieren, aber ich habe eben die Ventile wieder auf 0,22 eingestellt, Kontaktabstand und Zündzeitpunkt kontrolliert beziehungsweise korrigiert, und bin danach 16 km gefahren. Habe dann aus Spaß ( oder Neugier) nochmal in die Rücklaufleitung gepustet. Immernoch das gleiche. Bläst mir aus dem Tank wieder entgegen. Scheint also nichts zu bedeuten. Werde ab Montag mal regelmäßig kurze Strecken fahren und weiter beobachten. Finde aber das die Benzinpumpe von Günni ein...

Freitag, 22. Juni 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

Zitat von »BISschen Auto« Vorhin nochmal angeworfen und 2km gefahren. Scheint zu funktionieren..... ....Nach 4 km a u s! Irgendwas scheint mit der Tankentlüftung nicht zu stimmen. Wenn ich in die Rücklaufleitung puste kommt mir die Luft wieder entgegen. Puste ich in das Rückschlagventil am Einfüllstutzen öffnet es Langsam suche ich die versteckte Kamera. Der Blaue ist nämlich auch 30 km zu einem Bekannten wie ein Nähmaschinen gelaufen, und als dieser eine Runde drehen wollte kam er nicht wieder...

Sonntag, 17. Juni 2018, 15:48

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Ein Witz, zwo, drei, vier!

Wenn ich sehe wie die Schaukel an der Fahrertür hängt bricht mir der Angstschweiß aus

Mittwoch, 13. Juni 2018, 23:00

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Tankgeber-Einheit von oben...

Zitat von »männchen« und ich mach lieber Getriebe raus Hilft aber beim Tankgeber nicht viel