Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000 für »Motor die«. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: Motor die

Mittwoch, 30. Mai 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Paul«

Einstellungen BIS

Systematisch betrachtet : Motor springt an und Läuft im Lehrlauf dann ist die Zündung ok! Motor Läuft unter last ? wie lange ? Geht aus , wie ? mit Stottern Aussetzer oder nur bei Vollgasgeben?

Sonntag, 27. Mai 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »Jürgen Illtz«

Motor bei Ebay Kleinanzeige

Gerade bei https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…ent=app_android Bietet unteranderm einen Motor an. Soll 950 Euro kosten! ! Es wird behauptet dass der Motor überholt ist. Es gibt keine Rechnung, wurde in Polen gemacht. Was aber genau " überholt" wurde weiß der Anbieter selber nicht! Also Sachen gibt's! !

Mittwoch, 30. Mai 2018, 10:13

Forenbeitrag von: »Dieter«

Einstellungen BIS

Habe mir mal die BIS unterlagen durchgeschaut. Die Angabe 0,39 ist das Ventilspiel zum prüfen der Steuerzeiten. Für die Einstellung bei kaltem Motor ist für E + A Ventil 0,15 bei kaltem Motor angegeben. Das ist im Werkstatthandbuch, in der Betriebsanleitung und im Datenblatt das A. Gestl zu Verfügung stellt so aufgeführt. Ich habe hier lieber etwas mehr Spiel und stelle auf 0,20 ein. Gruß Dieter

Samstag, 16. Juni 2018, 11:30

Forenbeitrag von: »aat126«

und wieder zwei Jahre

Genau, beim Zwei-Tacker eine Öltemperatur zu messen ist schwierig. Auch kein der Motor kein Öl verlieren. Aber egal, Hauptsache ich habe die Plakette bekommen

Sonntag, 17. Juni 2018, 08:43

Forenbeitrag von: »günni«

und wieder zwei Jahre

Zitat von »aat126« Genau, beim Zwei-Tacker eine Öltemperatur zu messen ist schwierig. Auch kann der Motor kein Öl verlieren. Wenn die Kurbelwellen-Simmeringe defekt sind, kann auch ein Zweitakter Öl verlieren. Nicht soviel wie ein Viertakter, aber schon. .

Samstag, 9. Juni 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »männchen«

Einstellungen BIS

Zitat von »Chiemseeumrunder« r lässt gerne mal vor der ersten Runde das Motor und Getriebe Öl vorsorglich ab das ist jetzt ewig her .....und auch ich war/ bin anfänger..................aus fehlern lernt man

Mittwoch, 13. Juni 2018, 00:13

Forenbeitrag von: »Jürgen Illtz«

Tankgeber-Einheit von oben...

Also extra nur wegen dem Tankgeber das Blech aufschneiden halte ich für übertrieben Wie oft muss man da dran? Steht in keiner Relation, aber kann man machen wenn man viel Zeit hat und es einem langweilig ist! Bei der Piaggio APE 50 schneidet man oft die Ladefläche auf um eine " Wartungsklappe " für den Motor zu haben. das ist durchaus zweckmäßig weil man dann an alles besser ran kommt. Aber der Fiat ist ja keine APE!!!

Samstag, 9. Juni 2018, 07:35

Forenbeitrag von: »Chiemseeumrunder«

Einstellungen BIS

[/quote] Da soll dann ein normaler mal probefahren [/quote] ..... aber aufpassen, der hat da so etwas andere Vorstellungen wie eine erste Testfahrt vorbereitet wird ...... Der lässt gerne mal vor der ersten Runde das Motor und Getriebe Öl vorsorglich ab Gruss Werner

Donnerstag, 7. Juni 2018, 07:40

Forenbeitrag von: »Günther«

Hilfe er startet nicht mehr...

Du hast ja eine Doppel-Zündspule. Wenn du den Blinddeckel vom Verteiler abnimmst, dann den Motor startest und am Unterbrecher heftige Funken zu sehen sind, dann ist der Kondensator im Ar..... Bei guten, funktionierenden Kondensatoren sieht man dort nur ab und zu einen kleinen Funken.

Donnerstag, 31. Mai 2018, 15:38

Forenbeitrag von: »Dieter«

Einstellungen BIS

Genau so würde ich das auch erst mal testen. Und das Ventilspiel bei kaltem Motor auf 0,15 besser 0,20 einstellen. Gruß Dieter

Sonntag, 29. April 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »dette ecker«

Kupplung schleift stark bei Last

um an das Ausrücklager zu kommen muss du den Motor raus holen. Evtl. kannst du durch das Abdeckblech zwischen Motor und Getriebe "durchlinsen" und das Ausrücklager sehen. Da bin ich mir nicht sicher. Richtig sehen und anfassen, begutachten wirst du es ohne Motorausbau nicht können. Und wenn der Motor dann draussen ist, kannst du den Umlenkhebel und dessen Lager richtig inspizieren.

Mittwoch, 6. Juni 2018, 21:59

Forenbeitrag von: »Kjell«

Hilfe er startet nicht mehr...

Eventuell ist die Vergaserwelle (Drosselklappenwelle) ausgeschlagen. Versuch mal den Hebel am Vergaser wo dein Gaszug (über Umlenkung und Stange) draufgeht auf und ab zu bewegen. Falls das nicht weiterführt Zündzeitpunkt und Unterbrecherkontakt kontrollieren. Ich hatte letztens einen Unterbrecherkontakt, der keine 5 Minuten gehalten hat. Da hat sich das "Plättchen" halb entnietet. Endete in einem "Unterbrecherspiel" von 0,0-2mm und lautem Geknalle... da läuft kein Motor richtig.

Mittwoch, 30. Mai 2018, 14:57

Forenbeitrag von: »BISschen Auto«

Einstellungen BIS

... unterlagen durchgeschaut. Die Angabe 0,39 ist das Ventilspiel zum prüfen der Steuerzeiten. Für die Einstellung bei kaltem Motor ist für E + A Ventil 0,15 bei kaltem Motor angegeben. Das ist im Werkstatthandbuch, in der Betriebsanleitung und im Datenblatt das A. Gestl zu Verfügung stellt so aufgeführt. Ich habe hier lieber etwas mehr Spiel und stelle auf 0,20 ein. Gruß Dieter Also bei Ventilspiel zum prüfen der Steuerzeiten komme ich gerade nicht mehr mit. Suche gleich mal nach den Dichtungen un...

Freitag, 22. Juni 2018, 12:31

Forenbeitrag von: »Paul«

Dette Eckkopf, etwas Besser und 2 mm Ab

...ln einstellen . Vorteil ist höhere Verdichtung und dadurch besserer Wirkungsgrad was etwas an Drehmoment bringt . Nachteil Motor läuft rauer bei falsch eingestellter Zündung ist man schneller bei Klopfender Verbrennung. Anders gefragt ,: merkt man da ein Unterschied , Ja das auf jeden fahl Jetzt etwas Text zur gestrigen Bildern Zylinderkopf wurde Grob Gereinigt ,bei mir muss nicht alles schön glänzen sondern schön funktionieren . Ventilführungen wurden kontrolliert und als Gut befunden , Satz ne...

Montag, 4. Juni 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »arcasDA«

Motor Revision

Geschafft! Der Motor ist wieder zusammen und die Kiste hatdie 50km nach Hause auf eigener Achse geschafft! Jetzt muss ich nur noch den Ventildeckel dicht bekommen, aber das sollte ja nicht so schwer sein Ganz herzlichen Dank an alle hier für die Unterstützung! Ohne das Forum hätte ich mich das nicht getraut und schon gar nicht geschafft.

Dienstag, 29. Mai 2018, 20:52

Forenbeitrag von: »aat126«

Einstellungen BIS

Ich hab mal eine neues Thema daraus gemacht, hat mit dem TTTT ja nix zu tun. Wo hast Du denn die Werte gefunden? Ich stelle den BIS genauso ein, wie den Lufti: Ventile bei kaltem Motor: Einlass 0,2 mm Auslas 0,25 mm Zündung: Unterbrecher 0,5 mm (gibt je nach Verteiler unterschiedliche Angaben) Zündzeitpunkt 10 ° vor OT

Montag, 21. Mai 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »männchen«

Motor Revision

also da wurd aber auch gebastelt ,die Motor Kühlung stimmt ja gar net mehr

Samstag, 2. Juni 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »Jürgen Illtz«

unterschied Nanoplex

210 er und 211 er geben 4 Grad vor OT entsprechend gibt es auch unterschiedliche Riemenscheiben. Der Bosmal hat normal die 213 A und damit 10 Grad vor OT Nimmst jetzt die 210 oder 211 bekommt er vom Modul 4 Grad vor OT und wird wohl ein bisschen schlechter laufen. Ob das allerdings sooo sehr merkbar ist glaube ich nicht. Die rote von APE hat 10 Grad und keine Drehzahlbegrenzung. Ich meine der EL Motor hatte die 211 drin. Steht alles im polnischen Handbuch! Hab ich schon mal was zu geschrieben!

Montag, 21. Mai 2018, 09:31

Forenbeitrag von: »Jaro«

Suche Überrollkäfig

Was hast du denn vor mit dem Wagen ? Goggo Motor und Käfig passt nicht so zusammen

Montag, 14. Mai 2018, 23:18

Forenbeitrag von: »arcasDA«

Kein Öldruck

Hallo Männer, ich habe ja vor, an Pfingsten den Motor komplett zu zerlegen - danke nochmal für den Zuspruch und die Ermutigungen. Im Web habe ich dieses wirklich ausführliche Video gefunden, wie man den Motor wieder zusammenbaut: https://www.youtube.com/watch?v=vztTn0GBbRk Eine Frage habe ich aber noch zu den unten in diesem Thread erwähnten Distanzscheiben. Die größere hat außenrum ja so einen Art "Kolbenring"/Metallring. Im Video schnappt der bei Minute 31:15 in das Lagergehäuse ein. Wie bekom...

Ergebnisanzeige

Counter:

Besucher heute: 225 | Besucher gestern: 659 | Besucher gesamt: 10 354 804 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 605,4 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01