Du bist nicht angemeldet.

gruenspan

Radio Einbauer

Beiträge: 3 856

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

113

Mittwoch, 15. Mai 2013, 23:15

( AUFTRAG zu vergeben : ) Inspektion+Wartung haben incl Steuerkette begutachten,Ölschleuderreinigung wäre denke auch nicht verkehrt. Ich würde es auch alles gerne selber machen zum Lernen unter Anweisung eines Forumsmitglieds gegen Bezahlung. Habe 3.6-16.6.13 Urlaub und könnte auch wohin kommen.



Hallo Heike!

Der Günther kann online nicht nur perfekt Vergaser, der kann bestimmt auch perfekt Inspektion+ Wartung, Steuerkette und Ölschleuder!

Mußt ihn nur fragen! :D

Gruß Grünspan
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Mittwoch, 15. Mai 2013, 23:15 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 908

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

112

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:18

ja dann erst mal gute Fahrt ,Wollte auch nicht vier wochen ohne den kleinen sein lol :thumbsup:
hat doch alles gut gepast ,dachte Günni meldet sich mal ,na ja hauptsache hat alles hingehauen :daumhoch:
dann bis Ulli
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

111

Mittwoch, 15. Mai 2013, 20:41

@männchen: Vier Wochen ? Vier Wochen soll ich auf mein Fiatle verzichten? :cursing: Arrrrggg :cursing: Das ist ja seelische Grausamkeit ! Was hab ich getan das Du mich soooo Leiden lassen willst ? Sicher ist es wegen dem Luftdruck meiner Reifen.

Habe Fiatli erfolgreich nach Hause gebracht und das S.-Bahn+Zugfahren hat gut geklappt. Fiatli hat neuen Original Fiattank drinn :) und fährt sehr gut.Keine Mucken 2 Std-fahrt nach Hause. 80- 100 lt Tacho.Auch mal 110 kurzfristig.Alles OK. Hat die Günni gaaaannnzzz dooolll gemacht :dank: :brav: Günni hat doch noch Teil andere Sachen in Ordnung gebracht,aber meiner muß mal

( AUFTRAG zu vergeben : ) Inspektion+Wartung haben incl Steuerkette begutachten,Ölschleuderreinigung wäre denke auch nicht verkehrt. Ich würde es auch alles gerne selber machen zum Lernen unter Anweisung eines Forumsmitglieds gegen Bezahlung. Habe 3.6-16.6.13 Urlaub und könnte auch wohin kommen.

Sooo...jetzt gehe ich mal Onlinebanking. Muß meine Teile bezahlen und noch was Gutes tun
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiat126pCabrio« (15. Mai 2013, 20:43) aus folgendem Grund: k

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Mittwoch, 15. Mai 2013, 20:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 908

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

110

Dienstag, 14. Mai 2013, 23:15

noch vier wochen dann ist ulli .die zwei schrauber nehmen dich mit usw................also möglichkeiten gibts viele..........günni hat dann muß zu siebenulli :thumbup:

meine andersum auch lol
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 23:15 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

109

Dienstag, 14. Mai 2013, 22:42

Ai ,Sonntags hat doch Günni zu. Muß ja bezahlen und Autoschlüssel. Er hat ja auch sein freien Sonntag verdient :) wo er so brav mein Auto heile gemacht hat. Fiatli wollte halt nur mal unter Freunde.

Und Folgewoche: ich weiß doch nie im Vorraus wie ich Arbeiten muß und kann erst Planen wenn Ich Einsatzplan habe. seit 4 Wochen 6Tage /Woche arbeiten habe ich nur bei Frühschicht "Luft". Planen/Termine ist eher Kompliziert bei mir.
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 22:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 908

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

108

Dienstag, 14. Mai 2013, 22:35

Bitte vergiss mich nicht


nie mals Heike

warst wieder sehr voreillig :cursing:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 22:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

107

Dienstag, 14. Mai 2013, 22:05

Ok männchen: Ich warte dann in Siegen Bahnhof (Ankunft 16.05 Uhr am Mittwoch 15.5) bis Du mich Sonntag abholst :)

Bitte vergiss mich nicht ;(

eh...ich hab doch schon Fahrkarte gebucht per Internet+Telefon über RMV Service. Nette Leute
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 22:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 908

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

106

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:52

Kann es sein das Jaroslaw am Wochenende mit leerem Hänger Richtung Süddeutschland starten will?

ja scheibenfetischist startet hab ich gehört :D
stell dir vor der hat auch 14zoller , amer jarros...........lol
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 21:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Radio Einbauer

Beiträge: 3 856

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

105

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:48

Kann es sein das Jaroslaw am Wochenende mit leerem Hänger Richtung Süddeutschland starten will?
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 21:48 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 908

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

104

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:45

Günni schau noch nach dem Reifen druck da ist mir was zu hören gekommen lol

aber hat er gewiß gemacht ,Heike wegen dem abholen mach kein streß ,sonntags kann ich helfen von Siegen,in der woche klapt das schlechter :wn:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 21:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

103

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:34

Autochen ist fertig .Probefahrt bestanden .Neuer Tank ist drinne.
:dank: :dank: :dank: :dank: :dank: :dank:
Günni hat ja mein Autochen fachgerecht untersucht auf der Hebebühne. Es müßte DRINGEND eine fachgerechte INSPEKTION durchgeführt werden incl Kupplung nachstellen,Handbremse ,Verteiler einfetten usw. Bei Abholung Fiatlis frage ich nach ,was genau alles. Natürlich gegen Bezahlung. Günni hat verständlicherweise nicht die Zeit dazu, macht aber was nötig ist.

@Günni: Do, Fr,Sa klappts bei mir ja nicht wegen 13-20.30 Arbeiten. Hatte ja schon angedroht das ich dann Morgen komme wenn Fiatli die Probefahrt bestanden hat. So habe ich jetzt Fahrkarte gebucht. Abfahrt Mittwoch 13.39 in Mühlheim am Main >Frankfurt. Dann Frankfurt>Siegen und Siegen>Hennef. Ankunft: Hennef(Sieg) Bahnhof um 17.08 Uhr . Vorort muß ich mich dann noch durchschlagen welch Buss oä nach Wellesberg fährt .Aber bis 18Uhr sollte ich da sein. Geht das in Ordnung????
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 21:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 908

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

102

Dienstag, 14. Mai 2013, 20:13

Ja,ich hatte den Originaltank drinn. Bosmal ist Baujahr 1994. Ist ein Wink mit Zaunpfal für die andern Bosmals.


ich kann mir nicht vorstellen das die Firma Bosmal ,die Tanks getauscht hat ,denke wenn ist das Problem eher serie,hatte aber noch keinen Tank der innen weiß war,vieleicht ablagerungen der Jahre
:wn:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 20:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

101

Dienstag, 14. Mai 2013, 15:44

Ja,ich hatte den Originaltank drinn. Bosmal ist Baujahr 1994. Ist ein Wink mit Zaunpfal für die andern Bosmals. Schaut mal in euer Tank rein ob er weiß Beschichtet ist. Wenn ja,dann raus damit!

In meinem ,dann weißen Benzinfilter, roch es nur nach Benzin. Nix Pfui oder so,richtig Benzingeruch.

@Günter: geh mal auf www.thruxton-forum.de Tipp Thema: Tankbeschichtung löst sich auf , ein
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 15:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 853

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

100

Dienstag, 14. Mai 2013, 15:07

Wahrscheinlich bin ich zu blöd. Aber die Links führen mich immer auf sonderbare Seiten.

E10: meiner bekommt, seit es E10 gibt, eben E 10. Da bin ich mal gespannt wann sich der Tank auflöst.
Vergaser, Benzinpumpe, Schläuche und Benzinfilter haben auch schon einige Betriebstage(Jahre). Ohne Probleme!
Auch dem Füllstand im Tank wird zur Winterpause keine Beachtung geschenkt - Hauptsache ich komm damit am ersten Tag zur Tankstelle.

Allerdings, ich fahre ja noch ein schweres Motorrad (Heute sagt man zu der Firma AUDI) ca 30 km/Jahr, und da ist das Gemisch umgekippt (KEIN E10!)
Der Tank rostet, innen liegender Benzinsieb verrottet, Benzinröhrchen im Tank verrottet und Benzinhahn fest gebacken.
Der Gestank - pfui-teufel :kotzel:
Als ich die Maschine 1990 bekommen habe lief die mit dem mindestens 25 Jahre alten Benzin noch.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 15:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Beiträge: 5 243

Wohnort: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Private Nachricht senden

99

Dienstag, 14. Mai 2013, 14:59

Welche Innenbeschichtung? War das original?
Auf e10 würd ich das nicht schieben. Testungsweise(Automagazine) hat das
minimal mehr E wie das normale e5 ala Super.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 14:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

98

Dienstag, 14. Mai 2013, 14:31

Die Probleme hatten andere schon vor mir:Wasser im Tank. Im Internet suchen Sie hilfe und bekommen gesagt: brauchen Tankquittung ,Zeitnah!, weißes Benzin,Tank,Werkstattzeugen , Benzin muß zum Chemiker usw usw usw....wenn es wirklich Wasser war hat man erstmal hohe Kosten um das zu Beweisen. Ich kann froh sein das es nicht der neue Fünfhunderter war.

ABER: Wir vermuteten ja ggf Wasser.

Nun habe ich das mit der Tankbeschichtung recherchiert und einen Superthead gefunden bei www.thruxton.de Thema Tankbeschichtung löst sich auf. Am Ende der Seite ist ein Foto von dem sein Tank. Schneeweiß wie bei mir!!!!! Also löst sich mein Tankbeschichtung auf.Das ist jetzt klar. Die in dem Thead meinen das es kein guter Tank war...
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 14:31 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Athrun

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 163

Wohnort: Kelheim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

K E H
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

97

Dienstag, 14. Mai 2013, 14:20

Vielleicht wollen die von der Mineralölwirtschaft den Tank und etwas von dem Benzin (Probe) für Untersuchungszwecke?

Ich würde anrufen - was du eh vor hast- und sagen dass sich von deren Benzin deine Tankinnenbeschichtung gelöst hat und du viel Ärger & Kosten deswegen hattest. Und dann ma schauen ob und wie sie reagieren. (Etwas diplomatischer formulieren ist bestimmt hilfreich; so als Hilfeersuchen damit es nicht nochmal passiert oder so ähnlich)

Kann ja nur vom Benzin kommen. Von Wasser löst sich die Innenbeschichtung sicherlich auch nicht auf. - Mit Petroleum, Aceton oder Verdünnung hast du ja nicht versucht zu fahren, oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Athrun« (14. Mai 2013, 14:22) aus folgendem Grund: Diplomatie!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Athrun, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 14:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

96

Dienstag, 14. Mai 2013, 14:06

Hat das E 10 und andere Nichtbenzine , nicht auch einen anderes Zapfhahnende das ggf garnicht in Benzineinfüllöffnung passt ?

Bewusst habe ich kein E 10 getankt. Das mit dem Wasser im Tank bzw Benzin , ist meiner Bäckereikundschaft bekannt. Bäckerei ist ja im Industriegebiet und da auch VW+Citroen .Kommen auch die Mechaniker Frühstück holen.Praktisch war das für Infos :) Vielleicht war es die Autobahnraststätte auf Hockenheimerring-Heimweg, danach fing es ja an .....

Wasser bildet sich bei starken Temperaturschwankungen im AutoTank undoder undichter Tankdeckel und auch im Tankstellentank unter der Erde!

Gestern war es schon zu spät,war keiner mehr da.Aber jetzt rufe ich nochmal bei BP/Aral, Shell Jet an .Da gibts ja extra Chemiker.Die müssen das wissen. Ob es das Benzin oder Wasserbenzin oder Benzinwasser war oder E10 oder was? . Wenn nicht,bleibt nur der Tank selber.

Bin Neugierig ,Ich wills wissen .

Günni: haste richtig gemacht. Das alte Benzin weitweit fort damit !!! Ab jetzt fahre ich nurnoch mit 3 Benzinfilter weg!
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 14:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


günni

Händler des Vertrauen

Beiträge: 252

Wohnort: Hennef

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

95

Dienstag, 14. Mai 2013, 09:00

kurze Info:
die innere Tankbeschichtung löst sich auf.
Warum ?? .... keine Ahnung (E10 vielleicht??).

Neuer Tank ist drin, den Alten könnt ihr euch mal anschauen.
Auch werde ich den alten Sprit nicht wieder einfüllen (Schwebstoffe).

Die aufgelöste Tankbeschichtung ist durch das Sieb im Tankheber gut durch und -zum Glück- im Benzinfilter zurückgehalten worden.
Sonst hätte sich der Vergaser zugesetzt und eine Reinigung sichderlich nicht geholfen.
Signatur von »günni« .
Viele Grüsse
.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers günni, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 09:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 853

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

94

Dienstag, 14. Mai 2013, 08:10

Oder so:
»Günther« hat folgende Datei angehängt:
  • DSC02281aus.JPG (838,44 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. April 2019, 00:40)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 08:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

93

Dienstag, 14. Mai 2013, 00:00

Danke OK . Ja,Günni sagte das es größere Filter gibt und diesen einbauen wird . Bin auch dafür.Aber denke ,auch wenn er größer wird kaufe ich mehrere zum Wechseln. Mann weiß ja nicht wirklich ob der Siff im oder das Benzin selber ist .Vielleicht kommt der Siff vonm Tank irgendwie eine chemische Reaktion oder doch angegriffenn von der Winterpause.Letzteres glaube ich nicht weil ich ja seit 1000Km fahre die Saison
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Dienstag, 14. Mai 2013, 00:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Radio Einbauer

Beiträge: 3 856

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

92

Montag, 13. Mai 2013, 22:48

Bei der Wiederinbetriebname (schönes Wort) von Lena´s Schrottplatzfund hatte der eher eine Emulsion im Tank die nach Lgu roch! Habe dann einen neuen Tank montiert, sämtliche Kraftstoffleitungen erneuert und den Vergaser gereinigt. Erwin wird sich erinnern können!

Naja, heute läuft er immer noch.
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Montag, 13. Mai 2013, 22:48 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Athrun

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 163

Wohnort: Kelheim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

K E H
-
* * * * H
  • Private Nachricht senden

91

Montag, 13. Mai 2013, 22:34

Es gibt auch etwas grössere Versionen von Benzinfiltern; den da hab ich verbaut. Der nimmt nicht so viel Druck/Saugleistung weg wie der normale kleine Filter. - Und es passt natürlich mehr Dreck hinein bevor er dicht macht.

http://www.pollin.de/shop/dt/ODQ4OTQxOTk…nzinfilter.html


Ich finde es ziemlich suspekt dass es immer mehr Zapfsäulen ohne Schauglas gibt. Da würde man sehen wenn Schaum oder Wasser mitkommt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Athrun« (13. Mai 2013, 22:38) aus folgendem Grund: Ergänzung

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Athrun, verfasst am Montag, 13. Mai 2013, 22:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 853

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

90

Montag, 13. Mai 2013, 22:04

Ah ja, dann warten wir erst mal ab was der Meister dazu sagt und findet!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Montag, 13. Mai 2013, 22:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiat126pCabrio

Motorhauben-Aufsteller

  • »Fiat126pCabrio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 988

Wohnort: Offenbach am Main. Nähe Frankfurt/Main

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

89

Montag, 13. Mai 2013, 22:00

Warten wir erstmal ab .Hoffe es ist OK mit paar Benzinfiltern wechseln. Höre und merke es ja wie Fiat zieht. Zieht nicht,Hoppelt =Filter wechseln :)

Aber Günni repariert ja noch. Vielleicht kommt er auf andere Fiatkrankheit oder findet Folgen. Ich bin ja nur per Internet dem weißen Schleim nachgegangen und so zum Wasser im Tank gekommen. Jedes Jahr hatte ich übern Winter vollgetankt. Bin nach Winter doch auch schon einige Kilometer incl 2mal Hockenheimerring gefahren also weit. Und nach >5 mal Tanken kommt erst das Wasser in Tank? Ist auch komisch! Da tendiere ich zu dem einen Fall ,wo der Geschädigte meint Benzin-Wassergemisch getankt zu haben . Angeblich 12 Liter !!!! Wasser im Autotank beim Volltanken gehabt. Er sucht weitere Geschädigte...hat sich auch noch einer gemeldet.

Denke Fiatli muß dann auch wieder zurückeingestellt werden und vor allem will ich das Ventil wieder raus haben. Er soll "Original" fahren.
Signatur von »Fiat126pCabrio« ....die Langhaarigen bleiben wie immer zu Hause

In Gedenken: Freddy,Chip,Eddy,Meedche,Teddy,Frida Gold und BABY-LUIS 3.9.13 um 18.30 Uhr und Herr Keks 16.4.15 um 10 Uhr in Himmel geschickt :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiat126pCabrio, verfasst am Montag, 13. Mai 2013, 22:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Ähnliche Themen

Counter:

Besucher heute: 356 | Besucher gestern: 1 735 | Besucher gesamt: 11 566 493 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 082,17 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01