Du bist nicht angemeldet.

Joge

Signalhorndrücker

Beiträge: 769

Wohnort: Werne an der Lippe NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Juli 2006, 21:37

Zitat

Original von Bipoat
Ich empfehle die Tür drin zulassen oder kurzzeitig wieder anzubauen. Dann siehst du genau ob es passt. Ich hab das nicht gemacht und jetzt sitzt der Schweller ein paar mm zu hoch und die Tür kratzt dran.

Mfg

Das passiert meist mit Reparaturblechen, die über die alten
Bleche gestülpt und geschweisst werden. Besser ist es, wenn im Türbereich nötig, den alten Schweller herauszutrennen und den neuen an dessen Stelle zu schweisen. Wenn du den ganzen Schweller ersetzt, kannst du auch gleich nötigenfalls das innenliegende Stehblech im
Schweller reparieren .

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Joge, verfasst am Sonntag, 9. Juli 2006, 21:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 22:37)


3

Sonntag, 9. Juli 2006, 19:19

Ich empfehle die Tür drin zulassen oder kurzzeitig wieder anzubauen. Dann siehst du genau ob es passt. Ich hab das nicht gemacht und jetzt sitzt der Schweller ein paar mm zu hoch und die Tür kratzt dran.

Mfg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Bipoat, verfasst am Sonntag, 9. Juli 2006, 19:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Scheibenbremser

Beiträge: 6 546

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 1. Juli 2006, 13:10

Hi,
na hier z.B. Günni

Am Besten den Schweller bestellen, dran halten und dann siehst Du ja wo Du trennen und schweißen mußt.
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Samstag, 1. Juli 2006, 13:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 22:35)


Daniel_126

Chokehebelsucher

  • »Daniel_126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Wohnort: Emden-Ostfriesland

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 1. Juli 2006, 12:30

Türschweller austauschen: Wie ? Anleitung ?

Hallo habe gesehen, dass bei meinem 126er der linke Aussenschweller komplett durchgegammelt ist :( Gibt es eine Anleitung wie der zu wechseln ist ? Am Besten mit Zeichnung wo man den alten raustrennen muss damit man einen Neuen einschweißen kann. Hat einer von euch vielleicht so etwas ? Oder auch einen Link, wo ich einen neuen Schweller herbekommen kann ? :helpme:
Signatur von »Daniel_126« "Man kann das Leben schwerlich leicht nehmen, aber leicht zu schwer."

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Daniel_126, verfasst am Samstag, 1. Juli 2006, 12:30 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 22:33)


Counter:

Besucher heute: 283 | Besucher gestern: 1 150 | Besucher gesamt: 10 434 112 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 656,36 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01