You are not logged in.

nismo

Dieseltanker

Posts: 105

Location: UK

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Send private message

13

Thursday, August 25th 2011, 8:27pm

naja profi.. bin doch auch noch anfänger.

ich hab meine garage zuhause zum schrauben. richtige profis kenne ich leider auch nicht - nicht mal in SG.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nismo, verfasst am Thursday, August 25th 2011, 8:27pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Streetfiles

Forum Durchsucher

  • "Streetfiles" started this thread

Posts: 20

Location: Zürich

  • Send private message

12

Thursday, August 25th 2011, 8:20pm

Hi Nismo - ja super... wenn ich meinen 126er gekauft habe und das "Jetzt helf ich mir selbst" nicht mehr weiterhilft, dann kannst du mir ja mal nen Crashkurs geben.

Du kannst gerne als Bezahlung dann was von unserem Onlineshop aussuchen: www.street-files.com ;)

Aber mal sehen, vielleicht komm ich ja so klar. Und ansonsten ist es immer gut zu wissen, dass es mal ein Profi in der Nähe gibt.

Kennst du vielleicht eine gute Garage in Zürich?

Grüsse und bis bald mal wieder,

Alex

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Streetfiles, verfasst am Thursday, August 25th 2011, 8:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,851

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

11

Thursday, August 25th 2011, 7:53pm

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Quoted

Original von Streetfiles


Ich glaube das wichtigste für mich ist wirklich, einen guten Mechaniker alter Schule zu finden, der den Kleinen fit hält...



Schönen Tag noch & ich würde mich auf Antworten freuen,

Alex


wenn man neu anfängt ist das eine Gute idee :daumhoch:,der rest kommt mit der zeit,bei kniffligen sachen immer gut jemand zu haben :-)
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Thursday, August 25th 2011, 7:53pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nismo

Dieseltanker

Posts: 105

Location: UK

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Send private message

10

Thursday, August 25th 2011, 7:26pm

hoi streetfiles,

ich selbst hab auch einen 126er aus dem jahre 74. zur zeit wird der neu aufgebaut. und ich hab den komplett zerlegt, und kenne mich ein wenig aus, wo die roststellen sitzen. meiner hatte zum glück sehr wenig durchrostungen. unter anderem hab ich die komplette bremserei, fahrwerk, lenkerei, innenraum etc.. zerlegt. wieso ich das schreibe, obwohl das sicher 1000 mitglieder schon gemacht haben, wenn sogar nicht mehr? --> grüsse aus st. gallen :daumhoch:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nismo, verfasst am Thursday, August 25th 2011, 7:26pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Unregistered

9

Thursday, August 25th 2011, 10:52am

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Schau mal hier:

Garlenda 2011


Das mit den Gängen geht, aber ich würde die nicht immer nur ausdrehen!

Man kann sich viel Wissen aneignen und auch viel selber machen, wenn man sich damit beschäftigt. Hier im Forum wird dir ja auch immer geholfen. Und immer fleißig mitlesen, da lernt man auch schon.:-))
Gute erste Grundlage ist schon das Buch "Jetzt helfe ich mir selbst"

Wenn du es nicht als "Buch" haben musst, ich hab es als Datei und kann es dir schicken.

Die Polenreise ist nicht das "normale!" Das ist dumm gelaufen, aber kann vorkommen.

Motorenöl nimm das ganz stinkenormale aus dem Baumarkt. Am Besten 20/50 oder 15/40. Kein synthetisches Öl, dass mag unser Motor nicht!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Thursday, August 25th 2011, 10:52am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Streetfiles

Forum Durchsucher

  • "Streetfiles" started this thread

Posts: 20

Location: Zürich

  • Send private message

8

Thursday, August 25th 2011, 9:54am

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Wow - mit Wohnwagen!? Diese Geschichte macht wirklich Mut! Ich habe auch gesehen, dass auf dem Tacho Schaltpunkte sind: 2ter Gang bis 50 und 3ter Gang bis 80. Gem. deiner Aussage, kann man die Gänge bis dahin ausdrehen. Oder lieber doch eher mit etwas Toleranz fahren (bsp. 2. bis 45 und 3. bis 75)?

Leider gehöre ich zur Gattung Fahrer. Jedoch bin ich Technisch nicht auf den Kopf gefallen und würde mir zumindest gerne ein Grundwissen aneignen, wie bsp. wo welche Komponenten zu finden sind, Fehlerdiagnose... Wenn ich zumindest die Kleinigkeiten gleich selber beheben könnte, dann müsste ich nicht gleich auf den Pannendienst zurückgreifen. Wie eigne ich mir dieses Wissen am besten an? Einfach eine 126er Ausgabe von "Ich helf mir Selbst" auf Ebay kaufen?

Jedoch hören sich Stories, wie die von einem Forum-Mitglied beschriebene Reise von Polen ziemlich heftig an...
Fiat 126 Import aus Polen; Gefahren; Kosten und Tücken

Ich glaube das wichtigste für mich ist wirklich, einen guten Mechaniker alter Schule zu finden, der den Kleinen fit hält...

Welche Erfahrungen hast du Punkto Motorenöl gemacht?

Schönen Tag noch & ich würde mich auf Antworten freuen,

Alex

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Streetfiles, verfasst am Thursday, August 25th 2011, 9:54am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Unregistered

7

Wednesday, August 24th 2011, 10:20pm

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Wir sind im Juli nach Garlenda mit Wohnwagen. Insgesamt 1400 km und keine Autobahn!
Mehrere Pässe wie Gotthardpass ( alte Passstraße) usw. War kein Problem. Man muss eben langsam machen! Aber genau das macht ja den Spaß!

Thermometer?? Für was?? Luft??? :daumhoch:

Nee, das brauch man alles nicht. ich hab meinen getrieben, 2. Gang 50 km/h bergauf über 30 km, immer wieder Pässe rauf und runter. Der hält wenn er gut behandelt wird und alles in Ordnung ist! Das einzige was Sinn machen würde, wäre vielleicht ein zusätzlicher Ölkühler, aber es geht auch ohne. Wir haben es bewiesen!

Eine Motorüberholung kann, glaube ich zumindest, keine "normale" Werksatt mehr, den die wissen nicht mal was was ist! Vergiss Fiat - Vertretungen. Die wenigsten wissen überhaupt was das für ein Auto ist, oder haben mal irgendwann davon gehört.

Was ist Pflicht?? Alles das, was nicht mehr i.O. ist. In der Norm ersetzt man Kolben, Zylinder, Kolbenringe und die Pleullager. Das ist so Standard.
Alles andere bei Bedarf. Kopf muss geprüft werden, meist reicht es die Ventile neu einzuschleifen. Kostenpunkt rund 300-400 Euro, wenn du die guten Zylindersätze nimmst. Es gibt welche für 120,- € aber auch für 250,- €. Spar da nicht am falschen Fleck! Wer billig kauft, kauft zweimal! :daumhoch:

Wie sieht es "Schraubermäßig" bei dir aus? Kannst du was selber machen oder bist du eher nur der "Fahrer" und nicht der Schrauber???

Wäre von Vorteil, wenn du etwas selber machen kannst. Kommt immer wieder was, wenn auch nur Kleinigkeiten!

This post has been edited 1 times, last edit by "Jürgen Illtz" (Aug 24th 2011, 10:22pm)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Wednesday, August 24th 2011, 10:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,851

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

6

Wednesday, August 24th 2011, 9:09pm

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

willkommen Alex :daumhoch:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Wednesday, August 24th 2011, 9:09pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Streetfiles

Forum Durchsucher

  • "Streetfiles" started this thread

Posts: 20

Location: Zürich

  • Send private message

5

Wednesday, August 24th 2011, 9:00pm

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Also - Versuch nr. 2 ;)

Mein Name ist Alex, ich bin aus Zürich. Seit ich vor einem Jahr an einem Sommerabend zum ersten Mal den Sound eines 126er Zweizylinders im Nacken hatte, lässt mich das Auto nicht mehr los... deshalb hab ich mich vor ein paar Wochen dazu entschieden, mir selber einen kleinen Fiat zuzulegen.

Sorry dass ich mich nicht von Anfang an vorgestellt habe - andere Foren sind da etwas unpersönlicher... Ist aber okay so - ein bisschen Forumskultur schadet nie ;) Fragen zu meinerr Haarfarbe und weiteren Details geb ich aber nur auf Anfrage :-)

Wie auch immer - Jürgen, vielen Dank! Du hast mir super weitergeholfen.

Hier noch mein Feedback zu unseren Themen:

Punkto Vollgas: Ich bin ja eher auch der Cruiser. Ich möchte den kleinen aber nicht als Museumsstück brauchen, sondern ein bisschen mehr Abenteuer in meine Freizeit bringen. Deshalb möchte ich auch mal mit Zelt & Hund nach Frankreich ans Meer fahren, die Provence durchstreifen oder auch mal ne Bergstrecke überwinden (Pass oder zum Wandern). Mit einem normalen Auto kann das ja jeder und macht auch nie so viel Spass. Doch will ich einfach sicher sein, dass mir die Maschine nicht gleich den Geist aufgibt. Macht ein Thermometer als Zusatzinstrument bei einem Lufti eigentlich Sinn oder sind da die Schwankungen eh zu gross?

Ebenfalls eine vielleicht sehr dumme Frage für Profis (bin halt noch Anfänger): Was ist in einer Motorüberholung eigentlich alles Pflicht? Und kann sowas ne Werkstatt heute noch?

Bei deiner Bemerkung "das halten deine Ohren nicht aus" musste ich lachen. Der Sound bei 90 finde ich ein Genuss - schneller würde ich nur in Ausnahmesituationen und kurzfristig fahren... man will den Kleinen ja nicht quälen und sein Gehör schonen ;)

Punkto Rost: Danke für den Link - ich studiere schon eifrig.

Besten Dank nochmal und ich freue mich auf allfällige weitere Tipps.

Grüsse aus Zürich,

Alex

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Streetfiles, verfasst am Wednesday, August 24th 2011, 9:00pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Unregistered

4

Tuesday, August 23rd 2011, 11:20pm

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Ok, deine Fragen können hier sicher beantwortet werden.
Zunächst mal Herzlich Willkommen!
Es ist Sitte, dass man sich kurz vorstellt und somit wissen wir schon etwas mehr von Dir!:-)
Zu deinen Fragen:
Der 600 er läuft etwas ruhiger, der 650 er hat sicher ein besseres Drehmoment. Beide sind gleich gut!
Der Lufti ist schon Vollgasfest, aber du wirst sicher nicht immer Vollgas fahren, das halten deine Ohren nicht aus. 100 - 110 ist eine gute Reisegeschwindigkeit.
Haltbar sind die Motoren bei guter Pflege sind 80 - 100 000 km normal!
Die Überholung des Motors ist relativ einfach und günstig, somit ist die Laufleistung kein großes Problem.
Die Achsschenkel sollten alle 2000 km geschmiert werden, die Schwachstellen in bezug auf Rost sind an folgenden Bereichen zu erkennen:
Kofferraum (Reserveradmulde), Kotflügelspitzen, Einstiege, ganz wichtig die Ablaufbohrungen unterhalb der Front - und Heckscheibe. Türkanten und ansonsten alles genau anschauen.
Geh mal auf folgende Seite:

http://webshop.fiat500126.com/index.php/…seriecheck.html

Da wird der 500 er behandelt, gilt aber alles auch für den 126 er!
Ansonsten, fragen, fragen, fragen!
Ach ja und kauf keinen der polnische Zulassung hat! Alles ab Baujahr 1997 wird hier in Deutschland so gut wie nicht zugelassen! Also vor Kauf, erst fragen!
Und wenn du dich jetzt noch mal bitte vorstellst, dann bist du schon drin in der großen 126 er Familie!:-)))

Ach ja, du darfst hier nicht immer alles ernst nehmen! Manche haben einen "ausgeprägten" Humor und meist ist alles nicht ganz so gemeint, wie es geschrieben wird! :daumhoch:


Anregung an alle Mitglieder:

Viele "Neue" vergessen natürlich sich vorzustellen. Hier sollten wir "etwas freundlicher" sein und die "Neuen" nicht gleich vor den Kopf stoßen! Eine netter, freundlicher Hinweis auf die Vorstellung, würde da schon reichen! Immer dran denken:

FREUNDLICH UND INFORMATIV !!!

This post has been edited 3 times, last edit by "Jürgen Illtz" (Aug 23rd 2011, 11:35pm)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Tuesday, August 23rd 2011, 11:20pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Posts: 14,851

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

3

Tuesday, August 23rd 2011, 11:07pm

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Quoted

Original von gruenspan
Auf was muss ich unbedingt sonst noch achten?

Hallo!

Du solltest darauf achten, daß Du Dich hier im Forum erstmal vorstellst!

Gruß Grünspan

Ach so!

... herzlich willkommen im 126er Forum!

Siehe: Ich bin neu


grass ,aber recht hat er :52:grüni :52:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Tuesday, August 23rd 2011, 11:07pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Radio Einbauer

Posts: 3,838

Location: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Send private message

2

Tuesday, August 23rd 2011, 10:50pm

RE: Kaufberatung 126 / 600 / 650

Auf was muss ich unbedingt sonst noch achten?

Hallo!

Du solltest darauf achten, daß Du Dich hier im Forum erstmal vorstellst!

Gruß Grünspan

Ach so!

... herzlich willkommen im 126er Forum!

Siehe: Ich bin neu
Signature from »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

This post has been edited 1 times, last edit by "gruenspan" (Aug 23rd 2011, 10:53pm)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Tuesday, August 23rd 2011, 10:50pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Streetfiles

Forum Durchsucher

  • "Streetfiles" started this thread

Posts: 20

Location: Zürich

  • Send private message

1

Tuesday, August 23rd 2011, 10:33pm

Kaufberatung 126 / 600 / 650

Hallo

Ich bin auf der Suche nach einen 126er. Fragen dabei:

> MOTORISIERUNG
Gibt es einen grossen unterschied zwischen den 600ccm und den 650 ccm Modellen? Klar, der 650er hat wohl ein bisschen mehr Drehmoment, aber spürt man das? Läuft der Grosse etwas leiser?

> VOLLGASFESTIGKEIT
Abgesehen von der Motorisierung, wie Vollgasfest sind die Luftgekühlten Motoren? Ich würde auch mal gerne eine längere Tour planen... Darf man dann nur mit Reisetempo 90 in den Süden rasseln oder darf man auch auf die Tube drücken? Macht das die Mechanik das mit?

> MÄNGELCHECKLISTE
Für den Laienkäufer: Falls ich mich mit der Mängelliste vorallem auf Rost konzentriere, ob die kleine Kiste sauber läuft und mich an folgenden Autobildartikel halte

http://www.autobild.de/klassik/artikel/f…st-1562592.html

Auf was muss ich unbedingt sonst noch achten?

> LAUFLEISTUNG
Wieviel Kilometer sollte so ein 126er maximal für ein paar Jahre Freundschaft auf dem Buckel haben? Halten die locker 100'000 oder ist schon wie beim Autobild Artikel bei vielen nach 50'000 schon Schluss? Logisch, alles Frage der Pflege... aber wie hält sich ein gutes Exemplar? Bin bereit, bei der Anschaffung ein bisschen in die Tasche zu greifen...

Vielen Dank für alle hilfreichen Beiträge. Grüsse aus Zürich!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Streetfiles, verfasst am Tuesday, August 23rd 2011, 10:33pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 544 | Hits yesterday: 4,567 | Hits total: 11,410,223 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,032.06 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am