Du bist nicht angemeldet.

karlo320

126er Anfänger

Beiträge: 398

Wohnort: Fuchstal bei Landsberg am Lech

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 2000

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 11:51

selten so gelacht!
aber mein Fiat springt bei +1 Grad noch an...
(aber ist ja auch ein Pole).

Gruß
Karl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »karlo320« (29. Dezember 2010, 11:52)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers karlo320, verfasst am Mittwoch, 29. Dezember 2010, 11:51 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


enrico60

Forum Durchsucher

Beiträge: 30

Wohnort: Klagenfurt

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 10:53

:54: :54:
Signatur von »enrico60« l.gHeinz
Fiat Punto 176

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers enrico60, verfasst am Mittwoch, 29. Dezember 2010, 10:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Turbo-Brandt

126er Anfänger

  • »Turbo-Brandt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 327

Wohnort: Hamburg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 09:05

Was Ist Echte Kälte ? …alles eine Frage der Einstellung…

+10°C
Die Bewohner von Mietwohnungen in Helsinki drehen die Heizung ab. Die Lappen (Bewohner Lapplands) pflanzen Blumen.

+5°C
Die Lappen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den Horizont steigt.

+2°C
Italienische Autos springen nicht mehr an.

0°C
Destilliertes Wasser gefriert.

-1°C
Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeerurlaub zu planen. Die Lappen essen Eis und trinken kaltes Bier.

-4°C
Die Katze will mit ins Bett.

-10°C
Zeit, einen Afrikaurlaub zu planen. Die Lappen gehen zum Schwimmen.

-12°C
Zu kalt zum Schneien.

-15°C
Amerikanische Autos springen nicht mehr an.

-18°C
Die Helsinkier Hausbesitzer drehen die Heizung auf.

-20°C
Der Atem wird hörbar.

-22°C
Französische Autos springen nicht mehr an. Zu kalt zum Schlittschuhlaufen.

-23°C
Politiker beginnen, die Obdachlosen zu bemitleiden.

-24°C
Deutsche Autos springen nicht mehr an.

-26°C
Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden.

-29°C
Die Katze will unter den Schlafanzug.

-30°C
Kein richtiges Auto springt mehr an. Der Lappe flucht, tritt gegen den Reifen und startet seinen Lada.

-31°C
Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen. Lapplands Fußballmannschaft beginnt mit dem Training für den Frühling.

-35°C
Zeit, ein zweiwöchiges heißes Bad zu planen. Die Lappen schaufeln den Schnee vom Dach.

-39°C
Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken. Die Lappen schließen den obersten Hemdknopf.

-40°C
Das Auto will mit ins Bett. Die Lappen ziehen einen Pullover an.

-44°C
Mein finnischer Kollege überlegt, evtl. das Bürofenster zu schließen.

-45°C
Die Lappen schließen das Klofenster.

-50°C
Die Seelöwen verlassen Grönland. Die Lappen tauschen die Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge.

-70°C
Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität Rovaniemi (Lappland) wird ein Langlaufausflug organisiert.

-75°C
Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis. Die Lappen klappen die Ohrenklappen der Mütze runter.

-120°C
Alkohol gefriert. Folge davon: Der Lappe ist sauer.

-268°C
Helium wird flüssig.

-270°C
Die Hölle friert.

-273,15°C
Absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen. Die Lappen geben zu: Ja, es ist etwas kühl, gib mir noch einen Schnaps zum Lutschen
Signatur von »Turbo-Brandt«
Wenn der Kuchen spricht, schweigen die Krümel

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Turbo-Brandt, verfasst am Mittwoch, 29. Dezember 2010, 09:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 1 394 | Besucher gestern: 1 463 | Besucher gesamt: 10 924 893 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 846,84 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01