Du bist nicht angemeldet.

29

Montag, 20. Januar 2020, 12:01

Naja,
hier ist ja auch nur das "S-Modell" gegangen und der fiat geblieben,
wobei den Trabbi habe ich leider verkauft -
schade irgendwie, der war speziell... :rolleyes:

Auf die Papiere vom Yesterday Cabrio Bausatz würde ich ggfs gerne
zurückkommen... Werde beim Umzug mal Bilder von unten machen ;(

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oceanixTS, verfasst am Montag, 20. Januar 2020, 12:01 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 994

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 12. Januar 2020, 21:39

und zwei Trabbis........ (die wegsollen)


da geht wohl vorher das zweibeinige A... Modell..... :un:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sonntag, 12. Januar 2020, 21:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Heizungshebelsucher

Beiträge: 912

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 12. Januar 2020, 20:55

Da gibt es einen Witz, wo eine Frau ihren Mann vor die Entscheidung stellt. :Frech1:
Na ja, sowas kann auch nach hinten los gehen. 8)

Wenn man Platz hat und das Geld hat.
Es gibt schlimmere und teurere Hobbys.

Was wären man, wenn man keine Zukunftsprojekt hätte ?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sonntag, 12. Januar 2020, 20:55 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 375

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 12. Januar 2020, 20:04

:nono:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sonntag, 12. Januar 2020, 20:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Motorhauben-Aufsteller

Beiträge: 963

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 12. Januar 2020, 20:03

Ich hätte auch noch einen angefangen Yasterday-Umbau und eine POP2000 Rohkarosse ....
und zwei Trabbis........ (die wegsollen) :P
Signatur von »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Sonntag, 12. Januar 2020, 20:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 375

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 11. Januar 2020, 22:33

und mein anderer 126er hat n paar Dellen im Dach

Das Problem hatte ich auch, hab ein Faltdach vom KA reingemacht.

mein erster 126er


Ich hätte auch noch einen angefangen Yasterday-Umbau und eine POP2000 Rohkarosse ....

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Samstag, 11. Januar 2020, 22:33 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Da Bastla

Forum Durchsucher

Beiträge: 20

Wohnort: Kirchheim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

*
-
* * 1 2
  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 11. Januar 2020, 22:27

Bin froh, das ich nicht der einzigste bin, der seine Projekte 10 Jahre und länger in der Ecke stehen hat....

Ich hab ein Gutachten vom Yesterday-Cabrio. Das war ein Selbstbausatz.

Dette hat das für sein Projekt auch verwendet:
Keks-Chop. TopChop eines FIAT 126

Das kann ich auch ganz gut :) Wobei überraschedner WEise mein Straßenfloh nurn kmappes Jahr gebraucht hat um auf die Straße zu kommen :) Hab noch Sachen liegen die schon deutlich länger liegen... Jeep CHerokee steht seit 2013, Diverse Motorradprojekte teils seit 2007...

Egal...
Hätte evtl Interesse an einer Kopie von den Yesterday-Gutachten. Oder gibts noch irgendwo Cabrio Umbausätze zu kaufen? Hab nix gefunden bis jetzt... :( Frauchen will n Cabrio, und mein anderer 126er hat n paar Dellen im Dach (und ist zu neu zum Zulassen in D)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Da Bastla, verfasst am Samstag, 11. Januar 2020, 22:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 102

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 10. Januar 2020, 17:21

Bin froh, das ich nicht der einzigste bin, der seine Projekte 10 Jahre und länger in der Ecke stehen hat....

Ich hab ein Gutachten vom Yesterday-Cabrio. Das war ein Selbstbausatz.

Dette hat das für sein Projekt auch verwendet:
Keks-Chop. TopChop eines FIAT 126

ja, genau, und noch einmal Dankeschön an dich!
Ich hoffe, dass die Kiste in den nächsten 1 bis 2 Wochen beim TÜV steht. Dann soll der Graukittel genau diesen Umbau "im Rohbau" abnehmen...

Ich schwitz jetzt schon mehr als vor den Abi-Prüfungen... 8)
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Freitag, 10. Januar 2020, 17:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 375

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 10. Januar 2020, 12:44

Bin froh, das ich nicht der einzigste bin, der seine Projekte 10 Jahre und länger in der Ecke stehen hat....

Ich hab ein Gutachten vom Yesterday-Cabrio. Das war ein Selbstbausatz.

Dette hat das für sein Projekt auch verwendet:
Keks-Chop. TopChop eines FIAT 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Freitag, 10. Januar 2020, 12:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


20

Freitag, 10. Januar 2020, 12:27

Nach tagelangem suchen endlich wieder dieses Thema gefunden.

Jetzt wird er verkauft:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…03278-216-16645

Euch allen ein frohes Neues Jahr!

Gerade den Fiat in der alten Halle wiedergefunden 8o
und den Thread hier auch :) Meine Freundin hatte sich mit ihrer
Beräumungsbemühung seinerzeit nicht durchgesetzt...
Er wurde also nicht verkauft!

Passiert ist nicht viel, hatte originale Felgen gekauft, die aber
inzwischen aus der Tiefgarage geklaut wurden. Demnächst soll
er 200km - zwei Bundesländer weiter - umziehen. Und dann?
Vielleicht sollte ich die Umfrage nochmal neu starten :S

Gibt es Unterlagen, wie die professionellen Cabrio Umbauten
aussahen? Falls ich davon Fragmente fände, könnte man ja
vielleicht doch mal...

Guten Start ins Jahr 2020

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oceanixTS, verfasst am Freitag, 10. Januar 2020, 12:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 102

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 8. Juli 2015, 08:38

Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Mittwoch, 8. Juli 2015, 08:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 994

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Juli 2015, 19:58

mh. Also ich nehme den nicht.

Dette kannst da nein sagen ,past doch in deine Sammlung ....

da ist sogar noch Auto drum rum ...lol
und kein Becher lol
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 7. Juli 2015, 19:58 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 102

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

17

Montag, 6. Juli 2015, 23:38

mh. Also ich nehme den nicht.... :spass:
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Montag, 6. Juli 2015, 23:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 6 375

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

16

Montag, 6. Juli 2015, 22:30

Nach tagelangem suchen endlich wieder dieses Thema gefunden.

Jetzt wird er verkauft:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…03278-216-16645

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Montag, 6. Juli 2015, 22:30 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


15

Sonntag, 16. August 2009, 23:29

Motor läuft und ist erfolgreich 5m gefahren :dank: :--: :62:

werde mich als mal an Ölwechsel, Kerzen etc machen...



Nur der Rest klingt übelst... Radlager? Lenkung hat gut 3 cm Spiel ohne das was lenkt und Fußbremse tut nichts ... Viel zu tun.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oceanixTS, verfasst am Sonntag, 16. August 2009, 23:29 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


os-fi 126

Schlüsselstarter

Beiträge: 492

Wohnort: hunteburg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 1. August 2009, 10:55

nim mal den benzinschlauch von der pumpe der zum tank geht ab,dann jemand starten lassen und gucken ob die sprit ansaugt. wenn ja,nen 5liter kanister mit frischem sprit,schlauch rein und diereckt zur pumpe. wenn zündung dann auch noch passt sollte der anspringen. ich hab auch mal einen geholt der ewig stand. hab ich da so ähnlich gemacht und sprang dann auch an als sprit im vergaser ankam.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers os-fi 126, verfasst am Samstag, 1. August 2009, 10:55 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 596

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 1. August 2009, 10:52

Zitat

Original von oceanixTS
Hallo,

naja, mit dem 15 Jahre alten Sprit im Tank wollte ich nicht rumorgeln und habe einen Kanister an den Zuführschlauch der Pumpe angeschlossen. Die pumpt auch eifrig nach anfänglichen Startschwierigkeiten. Weiß jemand was für Zündkerzen da hineinkommen? Habe mir ein Reparaturbuch bestellt aber noch nicht hier... :(

Jetzt habe ich alles was sich dreht oder gedreht werden kann auch erstmal mit WD40 eigesprüht vielleicht war das auch keine so gute Idee...


wegen den kerzen,müßte man wissen ob du einen rundkopf oder eckkopfmotor hast. rundkopf hat kurzgewinde,eckkopf hat langewinde.

gruß mattes

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Samstag, 1. August 2009, 10:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


12

Samstag, 1. August 2009, 10:48

Hallo,

naja, mit dem 15 Jahre alten Sprit im Tank wollte ich nicht rumorgeln und habe einen Kanister an den Zuführschlauch der Pumpe angeschlossen. Die pumpt auch eifrig nach anfänglichen Startschwierigkeiten. Weiß jemand was für Zündkerzen da hineinkommen? Habe mir ein Reparaturbuch bestellt aber noch nicht hier... :(

Jetzt habe ich alles was sich dreht oder gedreht werden kann auch erstmal mit WD40 eigesprüht vielleicht war das auch keine so gute Idee...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oceanixTS, verfasst am Samstag, 1. August 2009, 10:48 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


THW Herten

126er Anfänger

Beiträge: 388

Wohnort: Herten

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 1. August 2009, 10:09

Zitat

Original von oceanixTS

Zitat

Original von THW Herten
Wenn die für irgendwelche Infos Geld haben wollen, dann warte erst mal und sag mir dan bescheid. Ich kennen nämlich jemanden der bei Fiat arbeitet vieleicht kann der so Infos auch so besorgen.


Danke :62:

Sehr nützlich - komme ich notfalls gerne drauf zurück. Mal sehen, ob ich ihn erstmal überhaupt zum laufen bekomme... 15 Jahre Stillstand scheinen nicht ganz ohne zu sein... Auch wenn er noch randvoll Öl ist - mein 500er ist inkontinenter - und der Versager ganz gut aussieht...

Auch die Fußbremse tut nix mehr...

Schönes Wochenende :-)


Kein Problem dafür ist das Forum ja da :-)

Mein 126er sprang nach 14 Jahren im Regal auch nicht direkt wieder an. Wir haben aber unser Problem mehr durch Zufall gefunden. Ich wollte den Tank wechseln und musste dann ja den Tankgeber rausnehmen und da hab ich dan mal den Filter abgemacht und gesehen das der sich mit ihrgendwas zugesetzt hat. Und dan schnell alles sauber gemacht, eingebaut und der lief :)

Bekommt deiner den Sprit? Ansonsten guck doch einfach mal :)
Signatur von »THW Herten« Gruß Daniel

daniel.Halfmann@THW-Herten.de

Technisches Hilfswerk
Ortsverband Herten
Zum Bahnhof 14
45701 Herten

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers THW Herten, verfasst am Samstag, 1. August 2009, 10:09 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


10

Samstag, 1. August 2009, 09:58

Zitat

Original von THW Herten
Wenn die für irgendwelche Infos Geld haben wollen, dann warte erst mal und sag mir dan bescheid. Ich kennen nämlich jemanden der bei Fiat arbeitet vieleicht kann der so Infos auch so besorgen.


Danke :62:

Sehr nützlich - komme ich notfalls gerne drauf zurück. Mal sehen, ob ich ihn erstmal überhaupt zum laufen bekomme... 15 Jahre Stillstand scheinen nicht ganz ohne zu sein... Auch wenn er noch randvoll Öl ist - mein 500er ist inkontinenter - und der Versager ganz gut aussieht...

Auch die Fußbremse tut nix mehr...

Schönes Wochenende :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oceanixTS, verfasst am Samstag, 1. August 2009, 09:58 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


THW Herten

126er Anfänger

Beiträge: 388

Wohnort: Herten

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 1. August 2009, 09:42

Wenn die für irgendwelche Infos Geld haben wollen, dann warte erst mal und sag mir dan bescheid. Ich kennen nämlich jemanden der bei Fiat arbeitet vieleicht kann der so Infos auch so besorgen.
Signatur von »THW Herten« Gruß Daniel

daniel.Halfmann@THW-Herten.de

Technisches Hilfswerk
Ortsverband Herten
Zum Bahnhof 14
45701 Herten

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers THW Herten, verfasst am Samstag, 1. August 2009, 09:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


8

Samstag, 1. August 2009, 00:35

Zitat

Original von Jürgen Illtz
Schreib mal die Kundenbetreuung von Fiat an, vielleicht können die dir mehr sagen und etwas über die Fahrgestellnummer rausbekommen!

customercare.germany@fiat.com


ich würde ihn erstmal nicht schlachten! Fahr mal zum TÜV und frag nach wie die dazu stehen wenn du den zulassen willst!
Manchmal findet man ja einen netten Prüfer und evtl. muss du nur wenig umbauen oder verbessern!
Ein Versuch ist es allemal wert!


Vielen Dank für den Tipp!!!
und danke für die gleich mitgelieferte E-Mailadresse, werde ich tun.

Naja, fahren ist schon schwierig, bei vollem Lenkeinschlag blockieren die Räder, da Sie am Kotflügel anschlagen und dann gestoppt werden... Den auf die Strasse zu bekommen wäre natürlich megaklasse... aber ein neues Cabrio bauen wäre wohl einfacher... Mal sehen...

:bier:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oceanixTS, verfasst am Samstag, 1. August 2009, 00:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

7

Freitag, 31. Juli 2009, 22:25

Schreib mal die Kundenbetreuung von Fiat an, vielleicht können die dir mehr sagen und etwas über die Fahrgestellnummer rausbekommen!

customercare.germany@fiat.com


ich würde ihn erstmal nicht schlachten! Fahr mal zum TÜV und frag nach wie die dazu stehen wenn du den zulassen willst!
Manchmal findet man ja einen netten Prüfer und evtl. muss du nur wenig umbauen oder verbessern!
Ein Versuch ist es allemal wert!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Freitag, 31. Juli 2009, 22:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 994

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 31. Juli 2009, 18:39

den habe ich schon gesehen in Ebay,finde den ganz Klasse,versuch ihn auf die Strasse zu bekommen :daumhoch:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Freitag, 31. Juli 2009, 18:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


5

Freitag, 31. Juli 2009, 17:39

Zitat

Original von Zwergziege
Hy,
das Modell ist ein Fiat 126 Bambino bzw P4 oder Personal 4,je nach Ausfieferungsland.
Bj.müßte zwischen 78-83 liegen.
Felgen hat er 98*4,5*12...standartfelgen mit Blechradkappen.
Unter Boos Hahn finde Ich nur ein Emailewerk.... ?(

Wenn Du platz hast lass ihn als Deko stehen.Schlachten...bleibt ja höchstens Motor und Getriebe Übrig.
Oder als selbstbaucabrio zulassen...evtl Rote Nummer.Papiere müßten ja zu kriegen sein.

Ich finde das Teil Geil :daumhoch::daumhoch::daumhoch:


Hallo, Auslieferungsland müßte dem Typenschild Fiat Heilbronn doch Deutschland sein, oder???
Wodurch unterscheiden sich die Modelle?

Kann ich das Baujahr irgendwie rausfinden? Gibt es da vielleicht eine Liste der Fahrgesetellnummern o.ä.?

Felgen werde ich mir dann man fix besorgen, damit er von den VW Schlappen runterkommt oder hoffen, die irgendwo günstig zu schießen..

Boos Hahn hatte ich auch bei Google gesucht - ohne Erfolg. Aber die Teiel sehen eher aus wie professionelles Zubehör aus den 70/80ern und nicht wie gebastelt. Sowohl die Einstiegsbleche, die Verkleidungend er A-Säule also auch die Außenspiegel tragen diesen Schriftzug irgendwo.... Deshalb dachte ich es ist vielleicht eine Fiat-Zubehör Marke von irgendeinem Versandhandel oder so.... So wird das wohl nix mit ABE....

So was nimmt doch kein Mensch als Selbstbaucabrio ab? Ich habe weder Berechnungen über die Tragfähigkeiten, noch kann ich irgendeinen ABE Umbausatz vorweisen, der in das Projekt geflossen ist... Leider...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers oceanixTS, verfasst am Freitag, 31. Juli 2009, 17:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 735 | Besucher gestern: 4 637 | Besucher gesamt: 11 979 892 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 182,23 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01