Du bist nicht angemeldet.

mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 596

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 6. September 2009, 20:49

Zitat

Original von flacki
Ein Preis würde mich auch interessieren. Und von welchem Auto sind die, wegen der Bedüsung?



das erfahre ich erst die tage. wollte nur mal wissen ob intrersse besteht. er hat mir einen angeboten. aber ich will meinen bis auf zylinderkopf planen und schwungscheibe abdrehen orginal lassen.

gruß mattes

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 20:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Beiträge: 2 659

Wohnort: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 6. September 2009, 20:41

Ein Preis würde mich auch interessieren. Und von welchem Auto sind die, wegen der Bedüsung?
Signatur von »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 20:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


fottefikel

unregistriert

36

Sonntag, 6. September 2009, 20:28

achso da wirds schon wieder kniffelig

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers fottefikel, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 20:28 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 596

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 6. September 2009, 20:27

Zitat

Original von fottefikel
ok das is supi wie seiht das denn aus kann man den ohne weiter modifikationen benutzen ?


nein,du brauchst dafür einen zweikanal kopf (panda30) und eine andere ansaugbrücke

gruß mattes

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 20:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


fottefikel

unregistriert

34

Sonntag, 6. September 2009, 20:25

ok das is supi wie seiht das denn aus kann man den ohne weiter modifikationen benutzen ?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers fottefikel, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 20:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 596

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 6. September 2009, 20:20

das weiß ich noch nicht. ist ja nicht meiner. wollte wissen ob intresse besteht. werde die tage mit meinem kukpel sprechen was der kosten soll und bilder machen.

gruß mattes

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 20:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


fottefikel

unregistriert

32

Sonntag, 6. September 2009, 20:17

was soll der den kosen ?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers fottefikel, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 20:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 596

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 6. September 2009, 18:51

fals einer intresse an so einem 38er weberdoppelvergaser hat soll er sich melden. ein kumpel von mir hat noch zwei in der trockenen,beheizten garage liegen.

gruß mattes

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Sonntag, 6. September 2009, 18:51 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mattes1965« (6. September 2009, 18:54)


Andy ZS

unregistriert

30

Montag, 9. März 2009, 20:22

alles klar vielen dank

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andy ZS, verfasst am Montag, 9. März 2009, 20:22 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

Beiträge: 1 455

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 8. März 2009, 20:47

Zitat

Original von Andy ZS
So hab da noch ne frage wenn ich den vergaser mit dern einkanalansaugbrücke verbaue bleibt der Sockel(Bakelitstück) drin und nur ne andere dichtung drauf oder sockel weg und nur dort dann ne dichtung zwischen weiß das net genau und hab da auch so noch nichts gefunden was mir weiter geholefen hat.Hoffe könnt mir diese frage beantworten.


BAKELIT immer zwischen vergaser und Ansaugkrümmer.
sonst wird es dem Vergaser zu Heiss!!
Signatur von »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Sonntag, 8. März 2009, 20:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andy ZS

unregistriert

28

Sonntag, 8. März 2009, 20:18

So hab da noch ne frage wenn ich den vergaser mit dern einkanalansaugbrücke verbaue bleibt der Sockel(Bakelitstück) drin und nur ne andere dichtung drauf oder sockel weg und nur dort dann ne dichtung zwischen weiß das net genau und hab da auch so noch nichts gefunden was mir weiter geholefen hat.Hoffe könnt mir diese frage beantworten.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andy ZS, verfasst am Sonntag, 8. März 2009, 20:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

Beiträge: 1 455

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:59

Zitat

Original von Fiatos

Zitat

Original von der pate

Zitat

Original von Andy ZS
Also hab ja am vergaser schon die Ansaugbrücke für den normal kopf nicht für den Panda das wollte ich eigentlich so lassen und ewentuell mehr kubik und andere Kolben verbauen!


Bei grösseren zylinder und kolben, bruchgefahr der originalen kurbelwelle


Nicht wirklich!!!

Und was bitte ist an dem BIS-Müll besser!
Kriegsentscheidend ist da, das man ne Fiat KW benutzt, die keinen Freistich an den Pleuellagern hat!


Keine Ahnung was am Bis besser ist!es nutzen nur einige........

Die Italienischen Kw sind vom Guss besser als die Polnischen bruch ist etwas brutal sagen wir mal risse...
Signatur von »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 033

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:42

Zitat

Original von der pate

Zitat

Original von Andy ZS
Also hab ja am vergaser schon die Ansaugbrücke für den normal kopf nicht für den Panda das wollte ich eigentlich so lassen und ewentuell mehr kubik und andere Kolben verbauen!


Bei grösseren zylinder und kolben, bruchgefahr der originalen kurbelwelle


Nicht wirklich!!!

Und was bitte ist an dem BIS-Müll besser!
Kriegsentscheidend ist da, das man ne Fiat KW benutzt, die keinen Freistich an den Pleuellagern hat!
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiatos« (4. Februar 2009, 22:44)


der pate

Schneckenlenker

Beiträge: 1 455

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:14

Zitat

Original von Tille
Der BIS hat 700ccm und keine Probleme mit der kurbelwelle.
Ist die Stabiler?


Viele nutzen Bis Bauteile

Was optimaler wäre, nitrierte Kurbelwellen kosten aber dem entsprechend!!!
Signatur von »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tille

Additive-Tanker

Beiträge: 1 669

Wohnort: Tunsel

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:04

Der BIS hat 700ccm und keine Probleme mit der kurbelwelle.
Ist die Stabiler?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tille, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

Beiträge: 1 455

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:03

Die kolben sind klar schwerer und es sind mehr belastiungen.
Signatur von »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 22:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andy ZS

unregistriert

22

Mittwoch, 4. Februar 2009, 21:36

Naja das hab ich net bedacht also werde ich auch die kurbelwelle wechseln müssen!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andy ZS, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 21:36 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

Beiträge: 1 455

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 4. Februar 2009, 21:25

Zitat

Original von Andy ZS
Also hab ja am vergaser schon die Ansaugbrücke für den normal kopf nicht für den Panda das wollte ich eigentlich so lassen und ewentuell mehr kubik und andere Kolben verbauen!


Bei grösseren zylinder und kolben, bruchgefahr der originalen kurbelwelle
Signatur von »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 21:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andy ZS

unregistriert

20

Mittwoch, 4. Februar 2009, 20:46

Also hab ja am vergaser schon die Ansaugbrücke für den normal kopf nicht für den Panda das wollte ich eigentlich so lassen und ewentuell mehr kubik und andere Kolben verbauen!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andy ZS, verfasst am Mittwoch, 4. Februar 2009, 20:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

Beiträge: 1 455

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:42

Hallo kuckmal hier:

http://www.ilmotore.de/shop/index.php/ca…fbereitung.html

Kann ich dir nur empfehlen.

Einmal den Ansaugstutzen:da kommst dann auch an die Kopfschrauben hin.
und die flansche.

Wenn 40er weber nur Doppelkanalkopf also Pandakopf einkanal kannste vergessen
gruß toni
Signatur von »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Dienstag, 3. Februar 2009, 22:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

18

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:49

Du brauchst einen ganz anderen Ansaugstutzen um den Vergaser festzumachen! Aber allein nur der Vergaser bringt es nicht!

Frag mal den "Paten"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 3. Februar 2009, 16:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Illtz« (3. Februar 2009, 16:49)


Andy ZS

unregistriert

17

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:25

Mal noch ne andere doofe frage!!Hab ja diesen oben genannten Vergaser brauche ich da nen anderen Bakelitstück oder kommt da dann nur ne normale dichtung von dem vergaser???
Irgendwer hier hat doch auch den 40er verbaut!Hoffe könnt mir da weiterhelfen!!
Ist mir nämlich gerade so aufgefallen!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andy ZS, verfasst am Dienstag, 3. Februar 2009, 16:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Bertone

unregistriert

16

Samstag, 22. November 2008, 12:40

jo, ich meinte die Alquati A2 Nocke :)
Und richtig: Solex Düsen zu bekommen ist schwer, bei Weber gibt's alles. Ich meinte ja nur wegen der Größe...

Ob man sich's zutraut die richtige Bedüsung zu finden, muss jeder selber wissen...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Bertone, verfasst am Samstag, 22. November 2008, 12:40 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

Beiträge: 1 455

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 22. November 2008, 08:07

ist ne 300 ghrad nocke die 40/80???
Also ich laß sowas von einer Alfa Oltimer werkstatt bedüsen haben es schonmal gemacht.bei guter bedüsung läuft er auch Schön.
Werd meinen auch zu den Jungs bringen
Den wenn er zu Mager läuft, wird er zu heiß und der Kopf kann reissen.

Auf Solex würde ich nicht umrüsten, den Solex gibt es nicht mehr und dann hat man mit dem bedüsen nur Probleme.Sollte was kaputt sein kannst ihn in die tonne kloppen.
Signatur von »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Samstag, 22. November 2008, 08:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »der pate« (22. November 2008, 08:54)


Andy ZS

unregistriert

14

Samstag, 22. November 2008, 06:11

Würde sagen liegt auch an der nockenwelle wurde ja schon öfters geschrieben das die 300° nockenwelle nicht gerade die geeigneteste dafür ist!!! Und ich hab das glück das mich bei fragen an ein rennteam hier aus hi wenden kann die mir helfen!!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andy ZS, verfasst am Samstag, 22. November 2008, 06:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy ZS« (22. November 2008, 06:14)


Counter:

Besucher heute: 1 961 | Besucher gestern: 1 618 | Besucher gesamt: 10 551 203 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 720,55 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01