You are not logged in.

Frage Ölanzeige

moormarx

126er Anfänger

Posts: 267

Location: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

21

Friday, June 13th 2008, 12:22pm

in der datenbank sind die schaltpläne von 2 verschiedenen modellen, da kannst du ja nachschauen wohin das kabel geht.
mfg moritz
Signature from »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Friday, June 13th 2008, 12:22pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

20

Friday, June 13th 2008, 12:16pm

@abarth
geht das Kabel vom Öldruckschalter direkt ans Instrument??
Weil dann könnte ich ja den Durchgang messen.

Öl ist genügend drin weiss aber nicht ob zu dünn weil das der Vorbesitzer befüllt hat.
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Friday, June 13th 2008, 12:16pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


abarth

Dieseltanker

Posts: 78

Location: Süddeutschland

  • Send private message

19

Friday, June 13th 2008, 10:28am

@Pate:

Es kommt noch eine weitere Fehlermöglichkeit die Elektrik betreffend in Frage:

Der Öldruckschalter funktioniert (im Gegensatz zum Anschluss der Ladekontrollleuchte der Lichtmaschine) in dem er entweder das Anschlusskabel mit Masse (dem Motorblock) verbindet (ohne Öldruck) oder eben nicht (mit Öldruck). Verbindet er es mit Masse, dann brennt das Licht.

Wenn das Lämplein aufleuchtet, kann es also auch durchaus auch sein, dass das Kabel die Masse irgendwo anders her bekommt, sprich eine Scheuerstelle an der Karosserie hat. Prüfe also auch, ob das Kabel auf seinem Weg vom Motor zur Instrumententafel irgendwo blank ist und evtl. die Karosserie berührt.

Und dann: Genug Öl hast Du eingefüllt?

Grüße

Abarth
Signature from »abarth« Watch your thoughts, they become your words;
Watch your words, they become your actions;
Watch your actions, for they become your deeds;
Watch your deeds, they become your character;
Watch your character, it becomes your destiny.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers abarth, verfasst am Friday, June 13th 2008, 10:28am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

Unregistered

18

Thursday, June 12th 2008, 1:55pm

Ja, aber an dem liegt's nicht: Es ist das Kunststoff, aus dem der Anschluß raus kommt. Das wird hart und schrumpft oder was auch immer, und dann drückts zwischen Metall und Kunststoff das Öl raus.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Thursday, June 12th 2008, 1:55pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

17

Thursday, June 12th 2008, 7:35am

Ach du kacke :sp:
War bei dir der Dichtring auch schon auf dem Schalter drauf?
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Thursday, June 12th 2008, 7:35am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

Unregistered

16

Thursday, June 12th 2008, 6:23am

Ich klink mich mal in dieses Thema ein, weils paßt, hoffe, der Pate hat nichts dagegen:
In bald monatlich regelmäßigen Abständen kacken meine Öldruckschalter ab, wie Ihr hier sehen könnt:

Gibt es Schalter in besserer Qualität, vielleicht von anderen Automarken, ich habs langsam satt mit dem Billiggeraffel. Das hat jetzt wieder gestern angefangen, spätestens morgen spritzt das da wie eine abgestochene Sau. ICH WILL QUALITÄT, GELD SPIELT KEINE ROLLE!!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Thursday, June 12th 2008, 6:23am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

15

Tuesday, June 10th 2008, 11:42pm

Werd ich mal machen....
Öl??weiss ich nicht laut vorbesitzer erst gewechselt...
werd mal alles probieren in den nächsten tagen
Danke für die infos... :dankes:
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Tuesday, June 10th 2008, 11:42pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Posts: 2,126

Location: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Send private message

14

Tuesday, June 10th 2008, 11:37pm

Das lässt sich mit ner LED Taschenlampe teilweise durch das Verteilerloch erkennen.
...wenn das Öl noch nicht gaaanz schwarz ist.
Signature from »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Tuesday, June 10th 2008, 11:37pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Posts: 1,452

Location: Weyhe bei Bremen

  • Send private message

13

Tuesday, June 10th 2008, 8:22pm

Quoted

Original von Brandse
...geringer Öldruck. Der kann von defekten Kurbelwellen- oder Pleuellagern kommen.
Oder von einem lockeren Stopfen in der Kurbelwelle. Lässt sich leicht prüfen: Ölwanne ab und nachsehen, ob beide Stopfen noch gerade und fest in der Kurbelwelle stecken.
Signature from »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Tuesday, June 10th 2008, 8:22pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


salvatore

Dieseltanker

Posts: 104

Location: ITALIEN

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

12

Tuesday, June 10th 2008, 7:55pm

öldruck schalter brennt

HY PATE! Da Du ja alles elektrisches als ok befunden hast, wie sieht es mit der ölschleider aus.

es könnte ja gut sein das ölverkrustungen in der kurbelwellenkanal mit gewandert ist und deshalb hat das öl nicht den volle querschnitt durch den kanal und setzt den druck herab. Wie brandse schon gesagt hat.

es könnte sein muss aber nicht. ich würde gegebensfalss den ölschleuderdeckel abschrauben einen biegsamen dünnen draht nehmen und in der kurbelwelle einführen und wieder rausziehen wer weiss da noch alles mit raus kommt.

Wenn das alles nicht hilft würde ich mit druckluft ein biegsames rohr nehme oder ein flex rohr und mit druckluft hineinblasen was das zeug hält , vorher den öldruckgeber abschrauben . vieleicht hilft es und der kanal ist vielleicht etwas vom schmutz befreit.

eventuell. zu dünnes öl ??!!!

Was haben Sie den für ein Öl verwendet??

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers salvatore, verfasst am Tuesday, June 10th 2008, 7:55pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 2 times, last edit by "salvatore" (Jun 10th 2008, 8:05pm)


Andreas Höffner

Unregistered

11

Tuesday, June 10th 2008, 7:03pm

Pate, hast Du die Kipphebelwelle runter gehabt?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Tuesday, June 10th 2008, 7:03pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Posts: 2,126

Location: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Send private message

10

Tuesday, June 10th 2008, 4:15pm

Was willst Du da messen? Lampe an, Kabel OK!

Du kannst noch etwas versuchen. Zündung an, Kabel am Schalter abziehen. Lampe geht sofort aus? Dann ist es elektrisch OK, und Dein Problem ist wirklich geringer Öldruck. Der kann von defekten Kurbelwellen- oder Pleuellagern kommen.
Signature from »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Tuesday, June 10th 2008, 4:15pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

9

Tuesday, June 10th 2008, 4:05pm

Also, neuen Öldruckschalter verbaut und leuchte brennt immernoch.
Kabelschuh auch erneuertohne erfolg.
Was kann ich noch messen??
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Tuesday, June 10th 2008, 4:05pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

8

Monday, June 9th 2008, 8:06pm

Ich würde versuchen, den Rückwärtsgang einzulegen, dann die Schrauben mal lösen und wenn die eventuelle Spannung vom Gestänge weg ist, die Schrauben wieder anziehen. Bei mir hats schon mal gefunzt :-).
Sonst kannst du noch mal die seitlichen Gummilager am Getriebe lösen, damit sich das Getriebe setzen kann. Dann die Prozedur mit den Schrauben nochmal.
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Monday, June 9th 2008, 8:06pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

7

Monday, June 9th 2008, 7:57pm

Hab ich schon, wie ist den die Einstellung am besten?
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Monday, June 9th 2008, 7:57pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

6

Monday, June 9th 2008, 7:56pm

Warscheinlich wirst du jetz noch mal die Schaltgestängeschrauben ( rechts am Mitteltunnel ) lösen müssen, um damit die Schaltung noch zu justieren.
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Monday, June 9th 2008, 7:56pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

5

Monday, June 9th 2008, 6:55pm

Sorry flacki,
hab das lager ausgebaut.
Der Rückwärtsgang geht muhsam rein aber noch nicht perfekt.
Aber es funzt :-) :dankes:
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Monday, June 9th 2008, 6:55pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

4

Monday, June 9th 2008, 6:32pm

RE: Ölanzeige

@ der pate: sorry, Zwischenfrage: klappt das mit dem Rückwärtsgang jetzt?
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Monday, June 9th 2008, 6:32pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

3

Monday, June 9th 2008, 8:25am

RE: Ölanzeige

Quoted

Original von Brandse
Die Lampe prüft den Schalter doch ewig auf Durchgang.... :wand:

Ich würde den Schalter mal erneuern. Dann nochmal guggen.


Ist eigentlich klar :wand:
Ich probier ihn mal.
Danke Brandse
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Monday, June 9th 2008, 8:25am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Posts: 2,126

Location: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Send private message

2

Monday, June 9th 2008, 8:00am

RE: Ölanzeige

Die Lampe prüft den Schalter doch ewig auf Durchgang.... :wand:

Ich würde den Schalter mal erneuern. Dann nochmal guggen.
Signature from »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Monday, June 9th 2008, 8:00am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


der pate

Schneckenlenker

  • "der pate" started this thread

Posts: 1,473

Location: München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

1

Monday, June 9th 2008, 7:55am

Ölanzeige

Hallo,
bei meinem lufti leuchtet die ölkontrolle aber erst wenn er etwas warm ist flackert auch manchmal.
öl ist drin.hab den kabelschuh erneuert dann war erstaml ruhe.
Aber jetzt kommts immer.
kann ich den schalter auf durchgang prüfen und weiviel muss er haben??
Signature from »der pate« Il Mostro

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers der pate, verfasst am Monday, June 9th 2008, 7:55am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 1,716 | Hits yesterday: 8,271 | Hits total: 11,709,810 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,117.53 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am