Du bist nicht angemeldet.

Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 12. Oktober 2013, 20:34

Achso,

nee, da kann es nur raustropfen, wenn diese Gummi/Messing-Buchse der Wasserpumpe undicht ist. Wenn du die getauscht hast, ist da vielleicht was schiefgegangen. Oder, was wir mal nicht hoffen, die Qualität ist doof.

Beste Grüße


Matze
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Samstag, 12. Oktober 2013, 20:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


ChrisRotwild

Forum Neuling

Beiträge: 4

Wohnort: Geisenhausen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 12. Oktober 2013, 18:10

Re

Kopfdichtung ist ok...verliert nach wie vor Kühlwasser durchs längliche Loch am Motorblock.
Tropft es da auch bei nem defektem kühler?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers ChrisRotwild, verfasst am Samstag, 12. Oktober 2013, 18:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 12. Oktober 2013, 12:20

Hallo,

hast du die Kopfdichtung geprüft? Ansonsten ist vielleicht der Kühler hinüber. Am besten mal das System abdrücken, dann siehste, wo es leckt.

Beste Grüße


Matze
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Samstag, 12. Oktober 2013, 12:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


ChrisRotwild

Forum Neuling

Beiträge: 4

Wohnort: Geisenhausen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 12. Oktober 2013, 11:34

neuerung

hallo,

wapu komplett erneuert, neue dichtung neues terhmostat,

nach wievor starker kühlwasserverlust...

noch irgendwelche andere möglichkeiten?? ?(

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers ChrisRotwild, verfasst am Samstag, 12. Oktober 2013, 11:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 28. April 2012, 16:14

RE: Kühlwasser

Grüß dich Chris,

schau mal unten in den Thread, da ist ein Bild einer Ölwanne mitsamt eingekreistem Loch. Ist es dieses Loch? Dann ist ne neue Pumpendichtung oder ne neue Pumpe Fällig (Dazu muss dann die Ölwanne ab).

Beste Grüße


Matze
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Samstag, 28. April 2012, 16:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


siebenulli

Schlüsselstarter

Beiträge: 421

Wohnort: erkelenz

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 27. April 2012, 20:10

RE: Kühlwasser

für einen überholsatz Wasserpumpe Bis haben wir unterlagen in der datenbank wie ist das Öl vieleich noch Kopfdichtung.
gruß siebenulli

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers siebenulli, verfasst am Freitag, 27. April 2012, 20:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


ChrisRotwild

Forum Neuling

Beiträge: 4

Wohnort: Geisenhausen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 27. April 2012, 19:43

Kühlwasser

Hallo,

Hab mir vor kurzem n Fiat 126 bis zugelegt. Jetzt ist mir letztens aufgefallen das er stark Kühlwasser durch ein längliches Loch verliert am Motorblock. Naja kurz mim Meister gesprochen und Thermostat und Wasserpumpe getauscht. Aber er verliert nach wie vor stark Kühlwasser. Wisst ihr da was? Achso arbeitstechnisch bin ich mechatroniker aber mein Meister und ich sind ratlos. Meinen das es evtl die ölwanne is. ?(

Freue mich über jede Antwort

Lg Chris

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers ChrisRotwild, verfasst am Freitag, 27. April 2012, 19:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mARTin

Dieseltanker

Beiträge: 86

Wohnort: Poing b. München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 19. September 2008, 12:32

Wasserpumpendichtung für alle

Soooo, laaaang her, viiiiiel Reperatur...

Bei mir war es die Wasserpumpendichtung --- oh, aber auch die Zylinderkopfdichtung, is jetzt alles gewechselt --- da kommt auch schon die Zündspule daher und brennt ab, langsam reicht es mal wieder !!!

Ich habe am eigenen Leib erfahren, wie schwer es war, die Wasserpumpendichtung zu ergattern.
Daher habe ich für unsere Bastler mal einen Scan der Dichtung angefertigt. Der Scan ist in Originalgrösse.
Weil die Dichtung aus normaler "Dichtungspappe" besteht, ist Sie sicher nachschneidbar.

Hab gerade mal versucht Jürgen I. anzurufen, damit er mir erklärt, wie ich das PDF hochladen kann, war leider nur Box an. Sobald ich weiß wie es geht lade ich Euch das Ding hoch.

Beste Grüße aus dem Erdinger Outback,
Euer BoB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mARTin, verfasst am Freitag, 19. September 2008, 12:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 14. August 2008, 11:59

Gut, der Fehler, sollte er bei mir auftreten, ist dan vom Vorbesitzer verursacht worden. Ich fahre immer mit einer für bis zu -20°C geeigneten Mischung.
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Donnerstag, 14. August 2008, 11:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

19

Donnerstag, 14. August 2008, 09:32

Das heißt nämlich "Frost- und Korrosionsschutz", und schmieren tut's auch. Das vergessen die meisten, wenn Sie nur im Sommer fahren und denken, es gefriert doch eh nicht.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Donnerstag, 14. August 2008, 09:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 125

Wohnort: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 14. August 2008, 07:32

Das Pumpenrad kann sich fast auflösen, wenn Du zu lange ohne Frostschutz fährst....
Signatur von »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Donnerstag, 14. August 2008, 07:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 14. August 2008, 01:13

Zitat

Original von Andreas Höffner
JA HALT MAL!!!

Ich hab mir Dein Bild grad mal genauer angeschaut: An jeder Wassserpumpe an jedem Motor ist eine Öffnung, wo die Brühe raussuppt, wenn die Wapu kaputt ist. Das wird hier der Fall sein. Ich kenn mich beim BIS nicht aus, aber dieses Loch ist wohl das Wasserpumpenkaputterkennungsloch.

ABER DANN rufst Du trotzdem den Fischer an, der erklärt Dir eine halbe Stunde lang, wenns sein muß, und eine Pumpe brauchst Du dann wahrscheinlich eh.


Was außer der Dichtung kann denn noch kaputt gehen? Das Gehäuse ist die Ölwanne, und da wäre noch das Pumpenrad und die -welle. Aber das sind doch eigentlich unkaputtbare Teile, oder seh ich das falsch?
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Donnerstag, 14. August 2008, 01:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

16

Mittwoch, 13. August 2008, 21:52

Hallo Robert,

Glückwunsch zu Deinem Kauf, hast ja direkt Dusel gehabt!
Dein Feedback werd ich dem Fischer unter die Nase reiben, das geht ja so nicht.
Hoffentlich rollt der Bolide dann bald wieder!

Gruß, Andi

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 21:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mARTin

Dieseltanker

Beiträge: 86

Wohnort: Poing b. München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 13. August 2008, 18:58

Ja,
habe schon mal den Schrotthändler meines Vertrauens angerufen.
(Eigentlich den einzigen, den ich in meiner Nähe kenne ...)

Der hat pro Jahr so 1-5 luftis/Bisse, sagt er. Dann wird er mich anrufen, sagt er.
Werde mich dann immer melden (tu ich), zwecks Schlachtplatte für alle --- kann ja nicht sein, dass
wir immer ins Ausland fahren müssen um ein paar speziellere Teile zu ergattern.
(hab Deinen AdventureTrip aufmerksam verfolgt)

An dieser Stelle noch mal ein Hoch auf unseren W O L F,
der vielen von uns weiterhelfen
kann --- und --- was für a geiler Typ --- dann auch TUT !!!

!!! DZIEKUJE BARDZO A D R I A N !!!

Matze ich hoffe uns ist jetzt geholfen,
damit ist der Fred ja erfolgreich,
cool, möge er anderen auch
weiterhelfen.

Melde mich spätestens nochmal, nachdem Zeug da / verbaut / getestet
und für richtig lässig befunden wurde,
bitte drückt uns die Daumen,

Hasta La Vista, ARTi

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mARTin, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 18:58 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Steini

Motorhauben-Aufsteller

Beiträge: 1 028

Wohnort: Neubrandenburg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 13. August 2008, 18:37

dann weiß ich ja schon was knapp ist das kann ich mir dann ja schon mal aufschreiben. wegen auf lager legen!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Steini, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 18:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 13. August 2008, 17:52

Danke, bei Ritz kann man augenscheinlich zumindest hoffen, dass man die Teile bekommt.

Beste Grüße,


Matze
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 17:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mARTin

Dieseltanker

Beiträge: 86

Wohnort: Poing b. München

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. August 2008, 17:45

1) Die benötigten Teile hat neu momentan anscheinend keiner auf Lager.

2) Bei Günni , Gerstl und Ritz wurde ich hervorragend beraten, bzw. meine Laienfragen bestmöglich beantwortet,
ohne dass mir gleich etwas verkauft werden musste.

3) Bei Fischerr eine WaPu auf der Seite abgebildet, fragt man nach, gibt es sie auch bei Ihm nicht und es wird recht
burschikos nahegelegt sich für einen neuen Gebrauchtmotor zu interessieren.

4) D A N K E an Günni für besonders freundliches Mitgrübeln !!!


Was könnte bezgl. der Teile möglich sein?



Den RepSatz (s. unten) gibt es nicht mehr --- vergriffen, Lieferant nicht mehr vorhanden.
Man kann sich aber mit Herrn Ritz in Verbindung setzen, er meint evtl. nochmal an diese Teile heranzukommen. Evtl. erstellt er Interessentenliste...

RITZ Handels GmbH
www.fiatclassic.com --- onlineshop --- 126Bis --- Motor --- ganz unten
Telefon: (0049)-04385-599800
Telefax: (0049)-04385-599810
e-mail:Info@FiatClassic.com
Arbeitszeiten: Mo.-Mi.: 9-17:00

P.S.: Herr Ritz hat mir für Bild und Erreichbarkeit die Erlaubnis zum Einstellen im Forum gegeben.

P.S.2: Sorry, den letzten RepSatz habe ich ergattert, hoffentlich bekomme ich Lord Helmchen jetzt wieder zuverlässig auf die Strasse.

;-) BoB



Bild entfernt wegen ungeklärter Urheberrechte
(Breuer76)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mARTin, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 17:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »mARTin« (13. August 2008, 19:10)


Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. August 2008, 16:49

Die Seite vom Fischer hatte ich auch schon, da gibs ja den Dichtring nicht. Aber beim Günni find ich den auch nicht *doof-an-der-stirn-kratz*

Hab sie, ist aber nicht bestellbar :(
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 16:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seppdemba« (13. August 2008, 16:53)


Brandse

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 125

Wohnort: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. August 2008, 16:45

Der hat den Dichtring ja garnich...
Signatur von »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 16:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

9

Mittwoch, 13. August 2008, 16:42

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 16:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 125

Wohnort: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. August 2008, 16:41

Zitat

Original von Andreas Höffner
Na siehst Du, der Brandse hat alles zur Hand, der alte Drehzahlbeauftragte...:un:



*verbeug*
:daumhoch:

Achja, in Günnis Shop einfach mal nach Wasserpumpe suchen... :rauchen:
Signatur von »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 16:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

7

Mittwoch, 13. August 2008, 16:37

Na siehst Du, der Brandse hat alles zur Hand, der alte Drehzahlbeauftragte...:un:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 16:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 125

Wohnort: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. August 2008, 16:32

Ja, so isses! Wenn das Loch nicht wäre, würde es bald in die Ölwanne suppen... und das wäre böse...

Also:
-Günnie Onlineshop oder Telefon konsultieren.
-das hier bestellen:

©Günni
-Die Papierdichtung auch bestellen.

©Günni

-Wapu zerlegen, neuen Dichtring rein, und dann wieder auf der Strasse rumschnecken.
Signatur von »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 16:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brandse« (13. August 2008, 16:33)


Andreas Höffner

unregistriert

5

Mittwoch, 13. August 2008, 16:11

Am besten anrufen: 06269/8582

Gruß vom Andi aus Erlenbach, dann bekommst Du alles, nur damit er wieder seine Ruhe hatlol

JA HALT MAL!!!

Ich hab mir Dein Bild grad mal genauer angeschaut: An jeder Wassserpumpe an jedem Motor ist eine Öffnung, wo die Brühe raussuppt, wenn die Wapu kaputt ist. Das wird hier der Fall sein. Ich kenn mich beim BIS nicht aus, aber dieses Loch ist wohl das Wasserpumpenkaputterkennungsloch.

ABER DANN rufst Du trotzdem den Fischer an, der erklärt Dir eine halbe Stunde lang, wenns sein muß, und eine Pumpe brauchst Du dann wahrscheinlich eh.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 16:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Andreas Höffner« (13. August 2008, 16:20)


Seppdemba

126er Anfänger

  • »Seppdemba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Wohnort: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

B
-
E 2 2 1 7
B
-
I G 1 2 6 8
  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. August 2008, 13:53

RE: BIS verliert Kühlwasser

Hallo,

ich habe jetzt meine "Trockenübung mit meiner Reserve-Ölwanne beendet und festgestellt, dass da keine Dichtung vorhanden ist. Ich gehe davon aus, dass dort diese Muffe aus Messing abdichtet.
Bei Günni und Gerstl hab ich schon in den Katalogen gesucht aber nix gefunden, BIS-spezifisch eben :(

Nichtmal in Herrn Fischers unfangreichem BIS Katalog ist die zu finden.

Beste Grüße,


Matze
Signatur von »Seppdemba« Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Seppdemba, verfasst am Mittwoch, 13. August 2008, 13:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seppdemba« (13. August 2008, 14:42)


Counter:

Besucher heute: 1 139 | Besucher gestern: 1 009 | Besucher gesamt: 11 030 822 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 910,49 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01