Du bist nicht angemeldet.

aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 862

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. August 2018, 12:52

Ich habe Deinen vorherigen Post editiert.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Donnerstag, 2. August 2018, 12:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 410

Wohnort: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. August 2018, 12:36

Tippfehler!!!!!!
Schande über mein Haupt!!!!
Zum Glück hat einer aufgepasst!

Die Lämpchen haben 2 Watt!
Nicht wie ich vorher geschrieben hatte 0,2 Watt!

Also bitte checken das 2 Watt Lampal verbaut sind!

Gruß, Werner
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Donnerstag, 2. August 2018, 12:36 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Unterfranke

Forum Durchsucher

  • »Unterfranke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Bamberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- B A
-
C E 8 3
  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. August 2018, 21:19

Batterie werd ich probieren.
Birnchen wird auch geprüft.

Heute hat sich noch ein neues Problem unabhängig davon aufgetan. Irgendwie wird das Lüfterrad auf der "neuen" Lima immer locker. Hatte die nun schon 2 mal drausen aber bisher ist mir noch nicht aufgefallen was da anders ist, als an den beiden anderen die ich schon drinnen hatte. Muss ich mir nach dem Urlaub mal ansehen, hab heute Spontan auf was anderes in meinen Fuhrpark erstmal umgesattelt.
mfg
Christian
Signatur von »Unterfranke« Fiat 126p rot, *1983, 24 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot 5 Türer *1988, 64 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 3 Türer *1988, 64 PS
Mercedes-Benz MB100D Silber AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
Mercedes-Benz MB100D Weis *1991, 75 PS
Mercedes-Benz 300TE-24 *1992, 220 PS
Fendt Dieselross F17L *1957, 17 PS
Unimog U421 *1972, 60 PS

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Unterfranke, verfasst am Mittwoch, 1. August 2018, 21:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 410

Wohnort: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. August 2018, 20:53

Laut Recherche eines 126er Vielfahrers von letzter Woche:
0,2 2 Watt Birnchen!

Gruß, Werner
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Mittwoch, 1. August 2018, 20:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


KingLouis

Forum Durchsucher

Beiträge: 38

Wohnort: Krefeld

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. August 2018, 20:19

Haste trotzdem mal ne andere Batterie getestet? Auch wenn's unwahrscheinlich ist....

Die können auch tückisch sein

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers KingLouis, verfasst am Mittwoch, 1. August 2018, 20:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Unterfranke

Forum Durchsucher

  • »Unterfranke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Bamberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- B A
-
C E 8 3
  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. August 2018, 20:04

Bin schon eine ganzes Jahr dabei die Bastelsünden zu beseitigen. Eigentlich wollte ich mal einen kompletten Kabelbaum aus einen Schlachter einziehen, aber bisher noch nicht zu gekommen.
Das mit der Lampe ist schon mal interessant, was müsste da Original drinnen sein?
Heute morgen hab ich übrigens festgestellt, das bei Kühlen Temperaturen die Lampe wohl schneller aus geht.
mfg
Christian
Signatur von »Unterfranke« Fiat 126p rot, *1983, 24 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot 5 Türer *1988, 64 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 3 Türer *1988, 64 PS
Mercedes-Benz MB100D Silber AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
Mercedes-Benz MB100D Weis *1991, 75 PS
Mercedes-Benz 300TE-24 *1992, 220 PS
Fendt Dieselross F17L *1957, 17 PS
Unimog U421 *1972, 60 PS

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Unterfranke, verfasst am Mittwoch, 1. August 2018, 20:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 410

Wohnort: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. August 2018, 08:38

Ich will hier jetzt nicht sticheln, aber gestern regt man sich auf, das der 126er das schlechteste Auto im Fuhrpark ist und jetzt wird nebenbei eine verbastelt Elektrik bemerkt ......
Da würd ich doch zuerst mal den Grad der “eventuellen Bastel-Sünden” eruieren und ggfs beseitigen!

Aber jeder so wie er mag!

Aber nun zum Lima Thema:
Was ist denn als Lämpchen in der Ladekontroll Anzeige verbaut? Original Lampe?

Wenn da die falschen Glühlampen oder eventuell sogar eine LED verbaut ist, würd das Ladeverhalten klar sein!

Grus, Werner
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Mittwoch, 1. August 2018, 08:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 544

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. August 2018, 08:05

:55: Drehstrom-Lima: ELMOT-Limas brauchen eine Motordrehzahl von ca 1200 U/min bis die Ladekontrolle erstmals ausgeht. Bei Marelli-Limas muß der Motor deutlich höher drehen(ca 1400 - 1600 U/min).
Danach muß die Ladekontrolle aus bleiben, außer die Motordrehzahl sinkt deutlich unter 400 U/min.
Bei den Marellis kann auch die Kontrollleuchte schon mal vor sich hin glimmen - bei den Elmots kommt das eher selten vor.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Mittwoch, 1. August 2018, 08:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Unterfranke

Forum Durchsucher

  • »Unterfranke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Bamberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- B A
-
C E 8 3
  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2018, 21:46

Ladekontrollleuchte braucht sehr lange bis sie aus geht

Hallo,
meine Ladekontrollleuchte braucht seit einiger Zeit immer länger bis sie ausgeht.
Komischerweise hab ich das Problem mit verschiedenen Limas.
Vor ein paar Wochen verabschiedete sich meine alter Laderegler, so das ich erstmal einen von einer anderen Lima angebaut hatte. Vorher brauchte er auch gut 10-15 Sekunden und einen guten Gasstoß das sie aus ging.
Mit dem anderen Regler war es ähnlich, gefühlt wurde es aber länger.
Nachdem 2 Wochen später sich noch ein Lager an der Lima zu verabschieden begonnen hatte, hab ich das ganze Teil getauscht. Auch mit einer komplett anderen Lima mit NEUEM Laderegler braucht die Lampe gut 20-30 Sekunden und viel Drehzahl bis sie ausgeht.,
Hab dann beim Gerstl eine Überholte Lima bestellt und die so komplett eingebaut, aber nun brauch die Lampe immer noch, Teils bis zur einer Minute im Normalen Stadtverkehr bis sie ausgeht. Gefühlt wird es schlimmer als besser.

Woran kann das noch liegen? Denke nicht das es von der Lima selbst kommt.
Batterie ist erst 1 Jahr alt und noch Top, war noch nie Tiefentladen oder so.
Kann das am Tacho liegen? Meiner 83er 126p hat mal den Eckigen Tacho von späteren Baujahren unfachmäßig Nachgerüstet bekommen. Hat der noch mehr Elektronik als nur eine Lampe dafür?

mfg
Christian
Signatur von »Unterfranke« Fiat 126p rot, *1983, 24 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot 5 Türer *1988, 64 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 3 Türer *1988, 64 PS
Mercedes-Benz MB100D Silber AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
Mercedes-Benz MB100D Weis *1991, 75 PS
Mercedes-Benz 300TE-24 *1992, 220 PS
Fendt Dieselross F17L *1957, 17 PS
Unimog U421 *1972, 60 PS

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Unterfranke, verfasst am Dienstag, 31. Juli 2018, 21:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 698 | Besucher gestern: 1 019 | Besucher gesamt: 10 440 235 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 660,41 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01