Du bist nicht angemeldet.

Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Beiträge: 3 687

- * * *
-
* * * * * *
  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 21. Juli 2018, 22:19

...und genau das scheint er ja vorzuhaben, wenn es in D nicht klappen sollte. Ich bin mal gespannt, und vielleicht klappt es ja.
Signatur von »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Samstag, 21. Juli 2018, 22:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Beiträge: 1 406

Wohnort: Weyhe bei Bremen

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Juli 2018, 22:34

Klaus, die Aussage bezog sich auf die Anmeldung in Polen, die ja evtl. durchgeführt werden soll.
Ja, genau. In Polen ist das genau so. Auch als Ausländer kannst du dort ein Auto zulassen, aber das Auto muss dann seinen "Standort" in Polen haben.
Signatur von »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Donnerstag, 19. Juli 2018, 22:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Beiträge: 3 687

- * * *
-
* * * * * *
  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Juli 2018, 13:07

Klaus, die Aussage bezog sich auf die Anmeldung in Polen, die ja evtl. durchgeführt werden soll.
Signatur von »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Sonntag, 15. Juli 2018, 13:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Beiträge: 1 406

Wohnort: Weyhe bei Bremen

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Juli 2018, 08:47

Bist du polnischer Staatsbürger? Dann ist das ja mit der Anmeldung in PL kein Problem, oder hab ich was falsch verstanden?
Die Staatsbürgerschaft ist unerheblich. Auf den Wohnsitz bzw. den Standort des Fahrzeugs kommt es an.
Wenn das also vorwiegend in D unterwegs ist, muss es auch hier angemeldet werden.
Signatur von »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Sonntag, 15. Juli 2018, 08:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Beiträge: 3 687

- * * *
-
* * * * * *
  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Juli 2018, 23:28

Wer kann mir helfen? Notfalls melde ich mich in PL an, um das Auto dort auf meinen Namen zuzulassen. Auch dafür benoetige ich Unterstützung, wer kann mir eine Adresse nennen, bei der ich mich anmelden kann? Vielen Dank!


Muss ich das verstehen? Anmelden bei den polnischen Behörden resp. in der entsprechenden Wojwodschaft wegen Erst- oder Zweitwohnsitz, in der man seinen Lebensmittelpunkt verlegen möchte, wenn das denn so einfach mirnichtsdirnichts geht. Wer soll da helfen? Adresse/Wohnsitz in Polen, Steuer in Polen, Versicherung in Polen! Bist du polnischer Staatsbürger? Dann ist das ja mit der Anmeldung in PL kein Problem, oder hab ich was falsch verstanden?
Und ganz herzlich Willkommen im Forum!
Signatur von »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...

vormals "Der Direktor"
Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Dienstag, 10. Juli 2018, 23:28 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schrengisch« (10. Juli 2018, 23:30) aus folgendem Grund: q


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 14 292

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Juli 2018, 22:17

willkommen,viel helfen können wir dir nicht,es geht schon den zuzulassen aber..brauchst glück
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 10. Juli 2018, 22:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 862

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Juli 2018, 22:15

Der hat die DE Zulassung geschafft.

Vielleicht hat er einen Tipp.

Ein nicht ganz neuer aus Wolfsburg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Dienstag, 10. Juli 2018, 22:15 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


jrbHH

Forum Neuling

  • »jrbHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Hamburg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Town

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Juli 2018, 22:09

Maluch BJ 1999 Zulassen

Hallo liebe 126 Freunde, ich besitze einen 126 Maluch Town, Bj 1999 aus Polen. Dort war er als letztes zugelassen. Ich kann den Wagen nicht einfach in Deutschland zulassen, weil er nur Euro1 Norm bietet. Wer kann mir helfen? Notfalls melde ich mich in PL an, um das Auto dort auf meinen Namen zuzulassen. Auch dafür benoetige ich Unterstützung, wer kann mir eine Adresse nennen, bei der ich mich anmelden kann? Vielen Dank!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers jrbHH, verfasst am Dienstag, 10. Juli 2018, 22:09 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Ähnliche Themen

Counter:

Besucher heute: 1 317 | Besucher gestern: 1 921 | Besucher gesamt: 10 438 297 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 658,57 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01