Du bist nicht angemeldet.

Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

  • »Jürgen Illtz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 335

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 23. Juni 2018, 00:08

Nee, der der das aufbaut sagt die Klebeanker bringen keinen Druck und halten einfach besser wenn es richtig gemacht wird.
Das mal ein Profi der sowas täglich macht! Da geh ich von aus, dass er sicher weiß was er macht!
Wird schon halten ist mir zu wenig, es muss sicher sein und genau deshalb habe ich ja auch Profis beauftragt die gleich die UVV Abnahme machen und mir eine Garantie geben! Die Firma hat auch schon meine letzte Bühne aufgebaut.

http://www.lenztools.de/

Dette hat recht; bring das mal mm genau hin, Fummelei! Da ist es mit den Klebeankern schon deutlich besser.
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Samstag, 23. Juni 2018, 00:08 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


126500

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 194

Wohnort: Mittelneufnach

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 22. Juni 2018, 22:37

Hi Jürgen, warum verwendest Du Klebeanker?

Die werden doch nur bei nicht so guter Beschaffenheit der Statik verwendet.

Mein Sohnemann arbeitet bei Hilti und er empfahl mir die Spreizanker.

Bei gutem Beton, gibt es niçhts Besseres.

Aber wird schon halten :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers 126500, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 22:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Elia126A

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 248

Wohnort: Lippstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- * *
-
1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 22. Juni 2018, 22:11

Wir haben in meiner alten Firma Hallen aufgestellt und die Konsolen immer einbetoniert deshalb meine Frage.dachte so wäre es stabiler wenn man die unterkonstruktion auf Maß zusammen schweißt und dann mit Beton vollaufen lässt. Wobei das kleben schneller geht da habt ihr schon recht.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Elia126A, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 22:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Additive-Tanker

Beiträge: 1 621

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 22. Juni 2018, 21:43

ne, nix bewässern.
Sollte es brüllend heiss werden könntest du eine PE-Folie drüber legen. Es geht immer nur darum, dass der Beton nicht (zu schnell) austrocknet. Dann gibt es Risse. Die sind aber in der Regel auch nur ein optisches Problem.
Das Wasser im Beton soll nämlich nicht wegtrocknen, sondern eingebunden werden. Das ist dann aber Chemie und Baustoffkunde 3. Semester. Lange her.......

Gewindestangen und so etwas hat "man früher" gemacht. Mit den heutigen Bohrmaschinen und Klebeankern (schon wieder Chemie) braucht man das nicht mehr. Das Bohren ist einfach einfacher, weil maßgenauer. Versuche mal in der schwabbeligen Betonmasse eine Gewindestange mm-genau zu fixieren.

Dette :50:
(Architekt und Universal-Dilettant)
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 21:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

  • »Jürgen Illtz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 335

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 22. Juni 2018, 20:53

Ja hätte man machen können aber die wird dann mit Klebeankern befestigt, das wird reichen.

Mal an die Fachleute: DETTE!
Muss ich das Fundament noch bewässern wegen Rissbildung, oder ist das nur draussen nötig?
In der Halle ist ja kein Einfluss durch Witterung usw.
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 20:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Elia126A

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 248

Wohnort: Lippstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- * *
-
1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 22. Juni 2018, 20:41

Ich hätte auch gerne eine Bühne :love:

Aber mal eine andere Frage wieso habt ihr nicht direkt gewindestangen mit einbetoniert ?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Elia126A, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 20:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Mechaniker

Beiträge: 14 379

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 22. Juni 2018, 20:21

sieht doch schon super aus Onkel :daumhoch:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 20:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

  • »Jürgen Illtz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 335

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 22. Juni 2018, 19:34

Mein Kater würde schon gerne, darf aber nicht in die Werkstatt!
Der fängt dann bestimmt an zu schrauben! :D

Techn. Abnahme durch Dette! Klasse@
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Illtz« (22. Juni 2018, 19:35) aus folgendem Grund: erg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 19:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Additive-Tanker

Beiträge: 1 621

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 22. Juni 2018, 18:29

Ok. Dann mache ich die Abnahme. 8o
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 18:29 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 578

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 22. Juni 2018, 18:14

Und? Noch keine Katzentapper drinnen? Die mögen frischen Beton.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 18:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

  • »Jürgen Illtz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 335

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. Juni 2018, 17:35

Dette, das mal sehr nett von Dir aber da kommt ein Spezialist der macht das für mich. Ich muss da nichts mehr machen, macht der dann alles fertig!
»Jürgen Illtz« hat folgende Dateien angehängt:
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Illtz« (22. Juni 2018, 17:37) aus folgendem Grund: eeg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 17:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Elia126A

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 248

Wohnort: Lippstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- * *
-
1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. Juni 2018, 14:18

Unfassbar was 1,5 Kubikmeter in Schotter ist!!

Auf der Bank bekommst du ja nichts dafür - dann schon lieber schaufeln...... :spass:




Aber dann nicht vor dem Tor liegen lassen sonst ist es weg...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Elia126A, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 14:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Additive-Tanker

Beiträge: 1 621

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 22. Juni 2018, 14:10

Dann 2 - 3 Wochen austrocknen und nach dieser Zeit endlich die Hebebühnbe stellen und mit Klebeankern befestigen!


Sollen wir das zusammen machen?
Dann würde ich in Arbeitsklamotten kommen, oder zumindest dabei haben.
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 14:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 578

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. Juni 2018, 13:57

Unfassbar was 1,5 Kubikmeter in Schotter ist!!

Auf der Bank bekommst du ja nichts dafür - dann schon lieber schaufeln...... :spass:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 13:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

  • »Jürgen Illtz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 335

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. Juni 2018, 13:41

Fundament Hebebühne

Nachdem ich meine Hebebühne ja verkauft hatte, kam alles anders!

Nun hab ich doch die kompl. Werkstatt bekommen und kann eine 2 Säulenbühne stellen!
Die jetzige hab ich günstig bekommen ( 499,- ) :D weil da was undicht sein soll. Ein Fachmann hat das überprüft und festgestellt, alles dicht und i.O.
Ist ne 4 t Bühne! Schnäppchen!! :thumbsup:

Leider musste ich ein Fundament haben da der vorhandene Boden nicht tragfähig genug ist!
Unfassbar was 1,5 Kubikmeter in Schotter ist!! :uff:
Gleich kommt der Fertigbeton und wir werden das Ganze heute abschließen! Dann 2 - 3 Wochen austrocknen und nach dieser Zeit endlich die Hebebühnbe stellen und mit Klebeankern befestigen! War ne scheiß Arbeit!
»Jürgen Illtz« hat folgende Dateien angehängt:
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Illtz« (22. Juni 2018, 13:44) aus folgendem Grund: erg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Freitag, 22. Juni 2018, 13:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Ähnliche Themen

Counter:

Besucher heute: 1 035 | Besucher gestern: 2 922 | Besucher gesamt: 10 548 659 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 719,67 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01