Du bist nicht angemeldet.

5

Samstag, 30. September 2006, 17:35

Vielen Dank! :daumhoch:

Dann sollte es ja jetzt klappen... :bier:

:dankes: :dankes: :dankes:
Signatur von »FCN« [span=black][GLOW=white]:--:Ferrari F126 :--:[/GLOW][/span]

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FCN, verfasst am Samstag, 30. September 2006, 17:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


fitschi 88

Heizungshebelsucher

Beiträge: 865

Wohnort: Weilheim i. OB

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

W M
-
F 1 9 8 8
  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. September 2006, 20:53

Zitat

zitat von zwergziege
die schwarze Verkleidung ist auch mit Kreuzschrauben befestigt.Wenn diese noch nie ab war sogar mit POPNIETEN versiegelt


stimmt, wollte vor kurzem am zündschloss rumfummeln und brachte die blöde verkleidung wegen der nieten nicht weg.
Signatur von »fitschi 88« kurt

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers fitschi 88, verfasst am Mittwoch, 27. September 2006, 20:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Scheibenbremser

Beiträge: 6 591

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. September 2006, 20:49

Zitat

Dann die ganze Verkleidung inkl. LSS von der Lenksäule abziehen.


Hi,

die schwarze Verkleidung ist auch mit Kreuzschrauben befestigt.Wenn diese noch nie ab war sogar mit POPNIETEN versiegelt :-)
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Mittwoch, 27. September 2006, 20:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 125

Wohnort: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. September 2006, 20:12

Alle Stecker im Kofferraum lösen.
Das grosse ovale Gummi mit Plastik (Kabeldurchführung) rausnehmen.
Lenkrad abnehmen.
Die Gummistopfen aus der Lenksäulenverkleidung rausrupfen.
Dahinter siehst Du eine Schraube, ziemlich weit oben.
Diese Lösen. Lösen, nicht rausdrehen!
Dann die ganze Verkleidung inkl. LSS von der Lenksäule abziehen. Die Kabel schön nachführen, das sie vom Kofferraum aus nach innen kommen.
Fertig.
Signatur von »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Mittwoch, 27. September 2006, 20:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


1

Mittwoch, 27. September 2006, 17:34

Lenkstockschalter: Ausbau wie?

Hi, Hab da mal ´ne Frage:

Ich bin dabei, meinen 126P zu restaurieren und etwas aufzupeppen :-)

Hab die Hutschachtel komplett demontiert, aber ich habe keinen Plan, wie ich den Lenkstockschalter ausbauen kann... :wn:

Könnt ihr mir irgendwie helfen? :helpme:

Danke schonmal!!!
Signatur von »FCN« [span=black][GLOW=white]:--:Ferrari F126 :--:[/GLOW][/span]

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FCN, verfasst am Mittwoch, 27. September 2006, 17:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 89 | Besucher gestern: 1 696 | Besucher gesamt: 10 618 681 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 748,15 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01