Du bist nicht angemeldet.

BISschen Auto

126er Anfänger

Beiträge: 266

Wohnort: Wittgenstein

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 18. November 2017, 22:00

Hättest mir für kleines Geld den Motor mitbringen können.
Ne, Spaß bei Seite. Bekomme morgen einen.
Muss ich gleich beim richtigen Thema noch bekannt geben.

Obwohl, Ersatzteile kann man nie genug haben. Ist nur blöd das alles immer so weit weg ist.
Signatur von »BISschen Auto« Fürchte Dich nicht vor dem langsamen Vorwärtskommen - fürchte Dich nur vor dem Stehenbleiben.
Die Langsamkeit bietet die Chance, das, was wir tun, auch zu erleben 8o

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers BISschen Auto, verfasst am Samstag, 18. November 2017, 22:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportlenkrad-Einbauer

Beiträge: 3 683

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 18. November 2017, 20:53

BIS- Getriebe passt nicht.
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Samstag, 18. November 2017, 20:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Unterfranke

Forum Durchsucher

  • »Unterfranke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Wohnort: Bamberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- B A
-
C E 8 3
  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 18. November 2017, 20:46

Wollte mir heute ein Getriebe auf einem Schrottplatz ausbauen, den mir ein Bekannter vermittelt hat.
Der Besitzer meinte, er hätte da noch einen 126er rumstehen, da könnt ich mir das Getriebe ausbauen.
Finde den fehler:
http://www.mb100.de/gallery2/d/48893-2/W…t+10_19_47.jpeg
Mal ganz davon abgesehen, war das Getriebe auch schon gar nicht mehr im Wagen. :P
mfg
Christian
Signatur von »Unterfranke« Fiat 126p rot, *1983, 24 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot 5 Türer *1988, 64 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 3 Türer *1988, 64 PS
Mercedes-Benz MB100D Silber AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
Mercedes-Benz MB100D Weis *1991, 75 PS
Mercedes-Benz 300TE-24 *1992, 220 PS
Fendt Dieselross F17L *1957, 17 PS
Unimog U421 *1972, 60 PS

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Unterfranke, verfasst am Samstag, 18. November 2017, 20:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Unterfranke

Forum Durchsucher

  • »Unterfranke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Wohnort: Bamberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- B A
-
C E 8 3
  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 14. November 2017, 12:25

Letzte Woche hat nun auch der 3. angefangen zu spinnen. Und der zweite macht böse geräusche.
Hab ihn nun erst mal abgestellt, so hat weiterfahren keinen Sinn.
Eigentlich wollte mir einer meiner Mitarbeiter nun ein Getriebe aus Polen mitbringen, aber auf grund von einigen Familienstreigkeiten bei ihm, ging das auf seinem letzten Heimatsbesuch etwas unter. Hab aber ein anderes nun in Aussicht.
Sobald meine Bühne wieder frei ist, werd ich mal das alte Getriebe raus machen und mal schauen wies innen aussieht.
Bilder stell ich dann gern ins Forum.
mfg
Christian
Signatur von »Unterfranke« Fiat 126p rot, *1983, 24 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot 5 Türer *1988, 64 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 3 Türer *1988, 64 PS
Mercedes-Benz MB100D Silber AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
Mercedes-Benz MB100D Weis *1991, 75 PS
Mercedes-Benz 300TE-24 *1992, 220 PS
Fendt Dieselross F17L *1957, 17 PS
Unimog U421 *1972, 60 PS

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Unterfranke, verfasst am Dienstag, 14. November 2017, 12:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 14 291

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19:08

. Wie gut, dass ich dieses Jahr einen Winter-Ersatz-126er habe....

na ja mal schauen wie lang der hält..... :heilig:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19:08 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 941

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:53

Ok, dann bleibt er erstmal stehen...... Wie gut, dass ich dieses Jahr einen Winter-Ersatz-126er habe....... :--:
Signatur von »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 543

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:41

Wenn zwei Gänge eingelegt waren (fehlender Sperrstift) ist normal nix mit schieben - dann ist das Getriebe blockiert. Andere haben die Antriebswellen lösen müssen um das Fahrzeug zu bewegen. Also wird es etwas anderes gewesen sein. ......
Ich persönlich würde trotzdem das Getriebe mal öffnen und kontrollieren.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 941

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 17:53

Nach dem kraftvollen Anschieben hatte sich die Blockade gelöst, und ich bin noch ca 20 km problemlos (ohne ersten Gang und mit fast leerem Tank auf der Autobahn) heimgefahren...... das Problem ist nicht nochmal aufgetaucht..... seitdem steht er aber, hatte keine Lust, es auszutesten, ob sich das evt wiederholt...... Was sagt Deine Glaskugel dazu, Günther?
Signatur von »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Mittwoch, 25. Oktober 2017, 17:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 543

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 07:43

Sollte das Getriebe wegen dem fehlenden Sperrstift total blockieren ist eine Weiterfahrt ausgeschlossen.
In diesem Fall sind zwei Gänge zugleich eingelegt und lassen sich in der Regel nur lösen wenn das Getriebe zumindest teilzerlegt wird.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Mittwoch, 25. Oktober 2017, 07:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 941

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:19

Weiterfahren oder stehenlassen?
Signatur von »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 543

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:06

Oh, oh Anna da war schon mal einer am Werk und hat was vergessen:
»Günther« hat folgende Datei angehängt:
  • DSC06003ring.jpg (1,35 MB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Oktober 2017, 20:46)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 14 291

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:04

Mein Winter-Bis spielt da jetzt auch mit..... Das Problem ist aber nicht das Anfahren im zweiten Gang, sondern dass mir auf der Strasse das Getriebe komplett blockiert hat, war irgendwie verklemmt, da ging nichts rein und nichts raus, mal eben wegschieben war auch nicht........


das nennt man dann Getriebe salat kommt halt vor... :-) kenn ich...gestorben an altersschwäche und genug km.....
in deinem fall will ich aber umgangsweise mit Auto nicht ausschliesen...gruß männchen
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »männchen« (24. Oktober 2017, 21:06) aus folgendem Grund: rrrrrrrrrrr


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 941

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Oktober 2017, 20:52

Mein Winter-Bis spielt da jetzt auch mit..... Das Problem ist aber nicht das Anfahren im zweiten Gang, sondern dass mir auf der Strasse das Getriebe komplett blockiert hat, war irgendwie verklemmt, da ging nichts rein und nichts raus, mal eben wegschieben war auch nicht........
Signatur von »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 20:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 857

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:24

Das ist ein durchaus nicht unübliches Problem bei unseren Autos.

Bei meinem Winter 126 fahre ich seit 2 Jahren ohne ersten Gang.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:24 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Scheibenbremser

Beiträge: 6 546

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:19

Hy,
Dann ein Ersatz Getriebe besorgen.
Dann im Winter das alte überholen...
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Additive-Tanker

Beiträge: 1 559

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:18

Probelm ist, das der Wagen zur Zeit aus mangel an Altetrnativen

Du solltest deine Signatur ändern... :thumbsup:
index.php?page=Attachment&attachmentID=18817
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Unterfranke

Forum Durchsucher

  • »Unterfranke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Wohnort: Bamberg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- B A
-
C E 8 3
  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:13

Erster Gang mag nicht mehr

Hallo,
so mein erster Gang hat sich nun verabschiedet. Laufgeräusche machte der schon von anfang an. Seit ein paar Wochen flog der erste immer Sporatisch beim Lastwechsel raus, und seit ca. 2 Wochen musste ich ihn quasi gegenhalten damit er nicht nach einigen Metern raus flog.
Nun wehrt er sich regelrecht drinnen zu bleiben, zum Glück ist die Kupplung neu und ich kann im zweiten Anfahren.
Einfachste Lösung wird wohl ein anderes Getriebe sein, oder würde es wohl reichen die beiden ersten Gang Zahnräder zu tauschen?
Probelm ist, das der Wagen zur Zeit aus mangel an Altetrnativen eigentlich laufen muss.
mfg
Christian
Signatur von »Unterfranke« Fiat 126p rot, *1983, 24 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 5 Türer Momo Sportlenkrad *1989, 68 PS
Suzuki Swift AA Automatik rot 5 Türer *1988, 64 PS
Suzuki Swift AA Automatik silber 3 Türer *1988, 64 PS
Mercedes-Benz MB100D Silber AMG *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4 (DTM 92 - 94)
Mercedes-Benz MB100D Weis *1991, 75 PS
Mercedes-Benz 300TE-24 *1992, 220 PS
Fendt Dieselross F17L *1957, 17 PS
Unimog U421 *1972, 60 PS

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Unterfranke, verfasst am Dienstag, 24. Oktober 2017, 19:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Ähnliche Themen

Counter:

Besucher heute: 278 | Besucher gestern: 1 150 | Besucher gesamt: 10 434 107 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 656,36 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01