You are not logged in.

Anna

Heizungshebelsucher

Posts: 942

Location: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Send private message

14

Monday, October 16th 2017, 10:27pm

Kannst mal zum Probefahren um die Ecke kommen..... Habe aber zur Zeit nur einen Winterlufti und einen Wasserpanscher da......
Signature from »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Monday, October 16th 2017, 10:27pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "Anna" (Oct 16th 2017, 10:28pm) with the following reason: .


Paul

Aus Pisdez wurde Paul

Posts: 1,451

Location: Dörverden

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

* * *
-
F B * * *
  • Send private message

13

Monday, October 16th 2017, 10:12pm

ich sage mal Willkommen :thumbsup: Schönes Projekt und wenn die Finanzen das erlauben auch machbar!
Also einen defekten Drehstrommotor bekommt man instand gesetzt( da würde ich meine Hilfe abbitten, mache es beruflich )

Viel Spaß bei denen Projekt und Schön fleißig Bilder Posten :thumbsup:
Signature from »Paul« Ich weiss, das ich nichts weiss :Achtung:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paul, verfasst am Monday, October 16th 2017, 10:12pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


uTZFu

Forum Durchsucher

  • "uTZFu" started this thread

Posts: 32

Location: Bonn Germany

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Figo

  • Send private message

12

Monday, October 16th 2017, 10:02pm

Die erste Kalkulation halte ich für realistischer...... "Bis von 2000" ??? Da passt aber was ganz und gar nicht zusammen..... :D Bist Du überhaupt schon mal 126er gefahren? Das ist doch gerade DAS Fahrgefühl, was das Auto neben der knuffigen Optik sooo geil macht.....
:S alles nach 1990 sind für mich die 2000er :P und bis und elx sind aus meiner persönlichen Wahrnehmung halt nicht so knuffig - vor allem wegen dem plastik aussenrum - das wollte ich nicht auch alles noch zurückbauen ... bis auf diverse Probefahrten leider noch keine längere Fahrt - aber das kommt ja spätestens wenn der TÜv dann durch ist...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers uTZFu, verfasst am Monday, October 16th 2017, 10:02pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Posts: 942

Location: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Send private message

11

Monday, October 16th 2017, 9:45pm

Ach ja, wenn Du fertig bist, und Dir den jemand plattfährt, bekommst Du nur ein Bruchteil dessen wieder raus, was Du an Geld reingesteckt hast, von Deiner Zeit mal ganz zu schweigen. Zu einem "realistischen" Preis wirst Du den ebenfalls niemals verkauft bekommen. Überleg Dir das vorher gut.....
Signature from »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Monday, October 16th 2017, 9:45pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 5,862

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

10

Monday, October 16th 2017, 9:41pm

Hier ist das andere Elektro Thema:
Habe die Ehre

Die ersten Serien sind mittlerweile richtig selten und meiner Meinung nach im original Zustand erhaltenes wert.

Der 126BIS wurde von ca. 87-91 gebaut bzw verkauft und hatte den wassergekühlten Motor.

Bis 2000 wurde für den polnischen Markt der 126ELX gebaut, wieder mit dem luftgekühlten Motor.

Die Elektrik ist in allen Modeln nahezu gleich.
Elektronik gibt es nur im 126ELX in der Zündung, aber die in Deinem Fall eh ausgebaut werden.

Wenn Du den Umbau wirklich durchziehst, hast Du immer etwas besonderes, egal welches Baujahr das Ursprungs Auto hat.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Monday, October 16th 2017, 9:41pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Posts: 942

Location: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Send private message

9

Monday, October 16th 2017, 9:34pm

Die erste Kalkulation halte ich für realistischer...... "Bis von 2000" ??? Da passt aber was ganz und gar nicht zusammen..... :D Bist Du überhaupt schon mal 126er gefahren? Das ist doch gerade DAS Fahrgefühl, was das Auto neben der knuffigen Optik sooo geil macht.....
Signature from »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Monday, October 16th 2017, 9:34pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


uTZFu

Forum Durchsucher

  • "uTZFu" started this thread

Posts: 32

Location: Bonn Germany

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Figo

  • Send private message

8

Monday, October 16th 2017, 9:13pm

Wow - was für viele Rückmeldungen! Saucool - danke für die herzliche Aufnahme!!!

Zu den Kosten: Hatte ich ne erste Kalkulation, die lag bei gesamt ca. 30k :D dann hab ich noch mal nachgerechnet und ne Menge an Dingen nicht ganz so negativ gerechnet und würde realistisch mit allen 12-15k rechnen (allerdings dann inklusive der gesamten Restaurierung). Hauptkosten dürften neben dem Motor und der Motorsteuerung im Fahrwerk versteckt sein. Die Batterien sind (wie üblicherweise) bei mir vermutlich kein Kostentreiber, da ich den kleinen nur auf maximale 50 km auslegen werde und da mit weniger KWH an notwendiger Speicherkapazität zurechtkommen sollte.

Und zur Leistung: 90Ps war mal ein erstes Gefühl - durch das direkte Drehmoment beim EMotor verhält sich das ja auch noch mal ruppiger 8) Da ich mit dem Wagen nur 6 km bis zur Arbeit fahren muss, will ich auf denen auch ordentlich Spaß haben und nicht bei ner Anfahrt am Hügel oder zu Viert im Auto Leistungsprobleme haben - mal sehen -ich glaub, dass wir der spannendeste Teil an dem Projekt. Werde mir auch noch mal ansehen, wie das bei einem Hayabusa Umbau und ähnlichem gelöst wurden - die mussten sich ja auch mit der Kraftübertragung auseinandersetzen (auch wenn die vermutlich das Moped Getriebe direkt mitverbaut habem)

Warum erste Serie? Naja, wollte schon immer etwas, dass es sich lohnt zu restaurieren - und bei einem BIS von 2000 macht das weniger Sinn als bei nem Auto das knapp älter ist als ich - da lohnt sich dann gefühlt jede Stunde Blecharbeit, weil ich den Wert eher erhalte. Zudem ist da zum Glück kaum elektro quatsch verbaut, was die EMV Prüfung hoffentlich viel, viel einfacher und billiger machen sollte - ich glaub das einzig elektrische in dem Fiat ist die Beleuchtung - sonst hab ich noch keinen anderen Schaltkreis gefunden, den ich irgendwie abschirmen müsste.

Wegen dem Unfall Elektrofahrzeug - ist schwierig die zu guten Preisen zu kriegen und leider sind die Motoren häufig nicht mehr brauchbar - aber halte da auch schon die Augen auf 8o

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers uTZFu, verfasst am Monday, October 16th 2017, 9:13pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 5,862

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

7

Monday, October 16th 2017, 8:50pm

Schöne Idee :daumhoch:

Vor ein paar Tagen gab es schon mal ein Thema zum Elektro-Umbau, musst mal die Suche benutzen.

Aber muss es für den Umbau wirklich eine erste Serie sein?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Monday, October 16th 2017, 8:50pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

Posts: 4,312

Location: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Send private message

6

Monday, October 16th 2017, 7:16pm

Sicher recht viel den das wird sehr sehr teuer wenn alles auch abgenommen und zugelassen sein soll.
Die erste Hürde ist schon die Scheibenbremse. Wird immer schwieriger sowas einzutragen!
90 PS? Na prost Mahlzeit!! Karosse verstärken, Fahrwerk ändern, anderes Getriebe den da kommt auch das BIS Getriebe deutlich an seine Grenzen , Antriebswelle, Mitnehmer, usw. Kannst alles vergessen!
Rechne mal die Akus mit vernünftiger Reichweite da bist schon locker 8000 Euro los. Denke mal so 12 - 15000 Euro musst du mindestens einplanen. Rechnet dich nicht!
Signature from »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Monday, October 16th 2017, 7:16pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "Jürgen Illtz" (Oct 16th 2017, 7:17pm) with the following reason: Eeg


Anna

Heizungshebelsucher

Posts: 942

Location: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Send private message

5

Monday, October 16th 2017, 6:14pm

Willkommen..... da hast Du ja Großes vor.....Wieviel Geld planst Du dafür ein?
Signature from »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Monday, October 16th 2017, 6:14pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Elia126A

Betriebsanleitung Leser

Posts: 243

Location: Lippstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- * *
-
1 2 6 H
  • Send private message

4

Monday, October 16th 2017, 1:38pm

Herzlich willkommen !
Und viel Erfolg mit deinem Plan!!!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Elia126A, verfasst am Monday, October 16th 2017, 1:38pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

Additive-Tanker

Posts: 1,561

Location: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Send private message

3

Monday, October 16th 2017, 1:33pm

für 90+ PS

Das ist deutlich zu viel.
Mit der Hälfte, sprich 45 PS bist du mehr als ausreichend motorisiert.
Bist du schon mal im 'normalen 126er mit 23 PS gefahren?
Wenn nicht, Dann mach das erst einmal.

Ach ja.
Willkommen im Forum.
Dette
Signature from »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Monday, October 16th 2017, 1:33pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Walter

Betriebsanleitung Leser

Posts: 181

Location: Kempen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

D U
-
W H * * *
  • Send private message

2

Monday, October 16th 2017, 1:14pm

Willkommen hier im Forum


Schöne Idee was du da hast.....habe seit Jahren auch Kopfkino und komm einfach nicht in die Pötte....aber ich will auch weg vom Treibstoff.

Am besten einen Unfall IMiev , c Zero oder Ion kaufen und alles verwenden.

Das Tacho ist schön klein und der Motor hat auch nicht zuviel Leistung. Abgeregelt sind die mit den Original Getriebe bei 130 KM/h......schneller muss man in dieser Dose nicht sein und der Tüver sieht so keine bedenken. Weil das BIS Getriebe geht mit diesen Motor über 180 KM/h Das trägt der nicht ein.

Geh mal auf Youtube und such nach Elekto Fiat 126 . Da hat eine Firme an der Wave Tropy teilgenommen und wurde 2ter , der kam 400 KM weit, wäre optimal auch für mich. Batterien waren vorne ( aber die Front wurde noch verändert) und unter der Rückbank. der Motor von dem war nur ca 35 PS stark......musste mal schauen..

Der Günni hier im Forum hat einen Elekto POP......er weis viel mehr zu dem Thema EV
Signature from »Walter« Klein und leicht.Was braucht man mehr?

Fiat 126 BIS oder Lufti ---Projekt beginnt--- :love:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Walter, verfasst am Monday, October 16th 2017, 1:14pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


uTZFu

Forum Durchsucher

  • "uTZFu" started this thread

Posts: 32

Location: Bonn Germany

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Figo

  • Send private message

1

Monday, October 16th 2017, 12:57pm

Hallo aus dem Rheinland

Hallo liebes Forum,

wollte mich auf diesem Wege schnell vorstellen. Bin seit 2 Wochen (und vorausgehendem, monatelangen Suchen) endlich stolzer Besitzer eines gelben Fiat Figo von ca.1973 (Photos folgen) :D . Nachdem ich mehrfach im Netz auf Beiträge in diesem Forum gestolpert bin und schon ein wenig tiefere Einblicke gewinnen konnte, freue ich mich schon drauf, mehr über die Welt der Elefantenrollschuhe zu lernen :)

Zum Figo selbst: Der Kleine hat einen original deutschen Brief, war aber das letzte mal vor über 20 Jahren angemeldet. Aus Holland gekauft, steht er gerade beim Mechaniker meines Vertrauens hier in Bonn um die größten Hürden für die Vollabnahme offen zu legen. Zwischenfazit sieht schon mal gut aus. In den nächsten Wochen soll er dann wieder regulär zugelassen werden.

Da ich jetzt endlich mal ein Fahrzeug habe, dass würdig ist erhalten und gepflegt zu werden (Der Figo ist mein erster Oldie - hab nur noch ne alte Kawasaki die ich seit 20 Jahren fahre), habe ich größere Pläne mit Ihm und würde den Zwerg neben einer möglichst vollständigen Restauration, gerne alltagstauglich aufbauen. Neben einigen Sicherheitsaspekten, wie Scheibenbremsen, Mehr Licht und ggf. einem Überrollkäfig, möchte ich den Motor auch gegen einen Elektomotor austauschen (Ja -ich weiß... gibt einige die dass bei einem so alten FIgo für Frevel halten, allerdings werde ich alle ursprünglichen Komponenten mit restaurieren und einlagern um ihn später wieder in den Ursprungszustand zurückversetzen zu können). Ist halt das perfekte Modell für nen EV - da ich damit an der EMV Prüfung fast vorbei komme und sonst auch weniger Probleme habe, da ich so oder so alles ausbauen und wieder zusammenbauen muss. Freu mich schon aufs Schleifen und spachteln - da der kleine schon einen leichten Unfall vorne hatte, bin ich gespannt auf was ich dort noch stoßen werde :S

Wird zwar ein mehrjähriges Projekt mit ziemlich vielen Variablen für mich - aber freue mich schon riesig drauf! Jetzt geht erst mal die Recherchearbeit los: Wie bspw: - Welche Batterien, welcher Motor, was mache ich mit der Heizungsanlage, reicht mir ein BIS Getriebe für 90+ PS, Welche Komponenten brauch ich für den scheibenbremsenumbau, usw, usf Bin schon gespannt auf die Erkenntnisse während dem Projekt und werde versuchen hier eifrig über den aktuellen Zustand und Zwischenergebnisse zu berichten!


Cheerio aus Bonn
uTZFu

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers uTZFu, verfasst am Monday, October 16th 2017, 12:57pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 696 | Hits yesterday: 1,019 | Hits total: 10,440,233 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 4,660.41 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am