Du bist nicht angemeldet.

Leopold

Dieseltanker

  • »Leopold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 17. September 2017, 18:18

Ja Klaus, da muss ich dir absolut Recht geben. Erst alles umbasteln und dann fragen ob das geht ist da die falsche Herangehensweise.
Ich sehe zu dass ich die Tage mal zum TÜV komme, das offizielle Infomaterial abgrase und im Idealfall mal mit jemandem reden kann, was ich darf, was ich eventuell darf und was ich sicher nicht darf :)
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Sonntag, 17. September 2017, 18:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Beiträge: 1 406

Wohnort: Weyhe bei Bremen

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 17. September 2017, 18:14

Klar die Prüfer müssen sich an ihre Regeln halten aber jeder nützt seinen Ermesssenspielraum anders aus.
Und bei Umbauten, die nicht alltäglich sind und daher einen "Ermessensspielraum" benötigen, sind die Prüfer meist viel aufgeschlossener wenn man sie frühzeitig, d.h. noch vor den Umbauten, an der Aktion beteiligt und fragt was geht und wie man es machen soll.
Ich habe mit diesem Vorgehen sehr gute Erfahrungen gemacht und z.B. zwei Mal eine selbst gebaute Anhängekupplung abgenommen bekommen.
Signatur von »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Sonntag, 17. September 2017, 18:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Skar1912

Forum Durchsucher

Beiträge: 68

Wohnort: Stadtallendorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- * *
-
P 6 5 0 H
  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 15. September 2017, 14:35


...
Meine Zusatzscheinwerfer haben ein E-Prüfzeichen, und sind somit zugelassen zum Einbau.
Der TÜV Prüfer hat gesagt die muss ich nicht eintragen(Hab nachgefragt als ich wegen dem Lenkrad da war.)

Das Thema hatten wir erst letztens im Gespräch.
Scheinwerfer müssen angeschlossen sein.
Die Fernlichtscheinwerfer müssen paralell mit den Serienfernlichtern geschaltet werden.
Nebelscheinwerfer dürfen nicht weiter als 40cm von den Äußeren Umriss und dürfen nicht mit dem Fernlicht in Kombination betrieben (dürfen Zuschltbar sein) werden.

Die vom TÜV haben einige Faltblätter zu verschiedenen Themen (Tuning, Reifen, Beleuchtung, ... )
Die gibts bestimmt auch Online.


Gut, um meine Aussage zu präzisieren:
Er hat vorne nach dem Prüfzeichen geguckt, nachgeguckt ob sie mit dem Fernlicht angehen, und sagte dann "Das ist in Ordnung so, und die müssen sie nicht eintragen."

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Skar1912, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 14:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Chokehebelsucher

Beiträge: 607

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 15. September 2017, 12:17


...
Zusatzscheinwerfer von Hella oder anderen bekannten Marken.
Nicht gerade das billigste kaufen! Kaufst billig kaufst zweimal!


Bei zusätzlichen Abauteilen wie Scheinwerfern würde ich persönlich nur auf die Zulassung (E-Zeichen) und auf die Optik achten. Klar, ist es bei "Billig Importe" das Nachkaufen oft problematisch.
Ob man den wesentlichen höheren Preis für ein die bekanten Marken ausgeben will. Das muss jeder für sich entscheiden.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 12:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Leopold

Dieseltanker

  • »Leopold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 15. September 2017, 11:39

Nää, da geh ich lieber auf Nummer sicher. Murphys Gesetz :)
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 11:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 857

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 15. September 2017, 10:44

Ich war mit dem 126 vor kurzem bei TÜV, Dekra und GTÜ. Für das selbe Auto habe ich 3 komplett verschiedene Mängellisten bekommen.

Klar die Prüfer müssen sich an ihre Regeln halten aber jeder nützt seinen Ermesssenspielraum anders aus.

Meistens fallen den Prüfer dieÄbderungen gar nicht auf. Woher soll der auch wissen welches Lenkrad in dem Auto orginal war. Nur wenn etwas passiert und die Sachen nicht eingetragen sind, hast Du die Ar***karte.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 10:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

Beiträge: 4 312

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 15. September 2017, 10:39

Leider ist das so mit den Unterschieden.
Wenn der Prüfer sagt ' oh so einen hatte ich auch mal" dann hast schon gewonnen! :thumbsup:
Andere Sitze, günstig, ist schwierig. Natürlich kannst auch welche von einem Smart z.B. nehmen, musst aber immer umbauen wegen den Sitzschienen. Schau mal bei E Bay Kleinanzeigen da sind öfters welche für den 126 er drin.
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 10:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Leopold

Dieseltanker

  • »Leopold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 15. September 2017, 10:25

Dankeschön, das bringt mich schon ein wenig weiter.
Ich hab Klaus' Aussage auch nicht als unfreundlich aufgenommen.

Ich bin nur nicht davon ausgegangen, dass es so große Unterschiede bei den Prüfern geben kann. Ich dachte eher dass die da ein festgeschriebenes Regelwerk haben, an das sich alle halten müssen.
Ich war halt noch nie beim TÜV, der 126 soll mein erstes eigenes werden, von daher Null Erfahrung :)
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 10:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Benzin-Quatscher

Beiträge: 4 312

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 15. September 2017, 10:14

Also das ist doch Quatsch mit dem " unfreundlich! "
Klaus ust einer der Letzten der unfreundlich ist!
Es ist so, das kann man nicht wissen was der TÜV sagt absolut unterschiedliche Verhalten der einzelnen Prüfer.

Wenn du Umbauten planst, immer erst den TÜV fragen der das dann auch abnehmen soll und da sind viele Prüfstellen sehr sehr unterschiedlich.
Zum Thema wurde ja schon alles geschrieben
Lenkrad mit Gutachten von Axel Gerstl gibt kein Problem.
Zusatzscheinwerfer von Hella oder anderen bekannten Marken.
Nicht gerade das billigste kaufen! Kaufst billig kaufst zweimal!
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 10:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Chokehebelsucher

Beiträge: 607

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 15. September 2017, 10:04


...
Meine Zusatzscheinwerfer haben ein E-Prüfzeichen, und sind somit zugelassen zum Einbau.
Der TÜV Prüfer hat gesagt die muss ich nicht eintragen(Hab nachgefragt als ich wegen dem Lenkrad da war.)

Das Thema hatten wir erst letztens im Gespräch.
Scheinwerfer müssen angeschlossen sein.
Die Fernlichtscheinwerfer müssen paralell mit den Serienfernlichtern geschaltet werden.
Nebelscheinwerfer dürfen nicht weiter als 40cm von den Äußeren Umriss und dürfen nicht mit dem Fernlicht in Kombination betrieben (dürfen Zuschltbar sein) werden.

Die vom TÜV haben einige Faltblätter zu verschiedenen Themen (Tuning, Reifen, Beleuchtung, ... )
Die gibts bestimmt auch Online.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 10:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AHERL« (15. September 2017, 10:05) aus folgendem Grund: 1


KingLouis

Forum Durchsucher

Beiträge: 38

Wohnort: Krefeld

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. September 2017, 09:00

Zitat von »Leopold«
Wie sollen wir wissen, was dein TÜV-Prüfer dazu sagt? Frag den Prüfer!





Warum denn gleich so unfreundlich?! Er ist neu und fragt nach Erfahrungsberichten. Wenn du keine Erfahrungen teilen möchtest brauchst du das ja nicht aber weise ihn dann doch nicht direkt ab.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers KingLouis, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 09:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KingLouis« (15. September 2017, 09:03) aus folgendem Grund: -


Skar1912

Forum Durchsucher

Beiträge: 68

Wohnort: Stadtallendorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

- * *
-
P 6 5 0 H
  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 15. September 2017, 08:56

Ich habe einen 126p von 84.
Habe das Nibbio Sportlenkrad von Luisi.
Mit der verformbaren Lenkradnabe hat das problemlos geklappt mit eintragen, und ich hab ein H Kennzeichen.

https://webshop.fiat500126.com/katalog/a…w-speiche-31-cm

Meine Zusatzscheinwerfer haben ein E-Prüfzeichen, und sind somit zugelassen zum Einbau.
Der TÜV Prüfer hat gesagt die muss ich nicht eintragen(Hab nachgefragt als ich wegen dem Lenkrad da war.)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Skar1912, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 08:56 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skar1912« (15. September 2017, 08:59) aus folgendem Grund: Rechtschreibung


Cinquinofan

Forum Durchsucher

Beiträge: 41

Wohnort: Binswangen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. September 2017, 07:49

Da kann der Jürgen sicher was zu schreiben
»Cinquinofan« hat folgende Datei angehängt:
  • image.jpeg (1,22 MB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. September 2017, 11:58)
Signatur von »Cinquinofan« Ich fahre nicht gerne wo hin. Ich war lieber schon mal da.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Cinquinofan, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 07:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Klaus

Schneckenlenker

Beiträge: 1 406

Wohnort: Weyhe bei Bremen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. September 2017, 07:34

... aber was sagt der Tüv denn dazu?
Wie sollen wir wissen, was dein TÜV-Prüfer dazu sagt? Frag den Prüfer! Der eine hat kein Problem damit, bei anderen geht's gar nicht ohne einen Stapel Papier.
Signatur von »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Freitag, 15. September 2017, 07:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Leopold

Dieseltanker

  • »Leopold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 143

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. September 2017, 22:46

Zusatzscheinwerfer, Sportlenkrad, Schalensitze - was sagt der TÜV?

Aloha meine feinen furiosen Fiatfahrer,

Ich habe da mehrere Gedanken:
Da ich mir ja in einigen Monaten einen knuffigen 126er zulegen möchte, habe ich mir ein wenig Gedanken darüber gemacht, ob ich dieses Auto einfach so lasse wie es ist, oder nach meinen Vorstellungen ein bisschen anpasse.
Da ich das Thema Rally ganz interessant finde, hab ich mal ein wenig die Threads der anderen Benutzer durchstöbert, ein paar Ideen sowie Anregungen gesammelt. Ich würde das ganze auch am liebsten ein wenig "sportlich" gestalten - aber was sagt der Tüv denn dazu? Nicht, dass ich den ganzen Kram ran und rein schraube und der nette TÜVler dann einen Infarkt bekommt oder mich vom Hof jagt :D

Meine Fragen: Was ich total mag, sind in der Front montierte Zusatzscheinwerfer. Gibt es hierfür empfehlenswerte "Montagekits"? Und welche Scheinwerfer nehme ich da am besten?

Ein Sportlenkrad hab ich bereits im Onlineshop gefunden, allerdings sind mir die Sitze zu teuer. Hat jemand eine Empfehlung, wo ich passende Sitze für den 126er für den schmaleren Geldbeutel bekommen kann?

Und ganz wichtig: Hat jemand von euch diesbezüglich bereits Erfahrungen mit dem TÜV gesammelt?
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Donnerstag, 14. September 2017, 22:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 278 | Besucher gestern: 1 150 | Besucher gesamt: 10 434 107 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 656,36 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01