You are not logged in.

Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Posts: 3,681

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

1,377

Tuesday, August 25th 2015, 10:58am

Wird schon, wirst sehen.
Der Bau geht vorüber, dann hat man wieder Zeit für andere Dinge :thumbup:
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...


Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Tuesday, August 25th 2015, 10:58am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,376

Tuesday, August 25th 2015, 10:45am

Hallo alle zusammen,

ich wollte mich mal melden um zu beweisen, dass ich tatsächlich noch lebe. Wir sind jede freie Minute am bauen, ich kann den ganzen Rotz nicht mehr sehen :kotzel:

Stand jetzt, haben wir etwas mehr als Halbzeit, es geht also Gott sei Dank voran. Da der Thread ja "mein erster 126er" und nicht "mein erstes Haus" heißt, möchte ich hier nicht mehr dazu schreiben, aber falls es jemanden interessiert, hier ein Link zu meinem Photobucket, da finden sich allerlei Bilder vom Bau. Links ist die Navigationsleiste, da kann man sich durch die einzelnen Alben klicken.

http://s1092.photobucket.com/user/nati12…/?sort=3&page=1

Ich sehe gerade, auf der Startseite des Buckets sind lauter Bilder vom letztjährigen Oderbruchtreffen :mist: Oh man, wie gerne....

Dem Polen geht es den Umständen entsprechend, der Chokezug ist immer noch gerissen (das eine Bodenblech ist etwas bescheiden eingeschweißt, sodass jeden Chokezug nach einer Weile der Schlag triffft...), TÜV habe ich auch verpasst. Er steht tapfer auf seinem Stellplatz neben dem Haus und wartet, dass ich endlich auch wieder Zeit für ihn habe.

Grüße in die Runde. Ich freue mich sehr auf die Zeit, wenn ich endlich wieder Zeit und Nerven für so schöne Dinge wie den kleinen und das Forum haben werde.

Ganz liebe Grüße, nati
Signature from »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Tuesday, August 25th 2015, 10:45am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Posts: 14,027

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

1,375

Monday, August 4th 2014, 9:21pm

Tüv Nord nimmt 12,90€.



sorry wegen den 90 cent , Tüv nord sonst 12,90 euro jetzt 17,90 euro kann dir gerne rechnung zu kommen lassen,aktuell vom 1.8 14
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Monday, August 4th 2014, 9:21pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Posts: 5,229

Location: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Send private message

1,374

Monday, August 4th 2014, 7:30pm

Tüv Nord nimmt 12,90€.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Monday, August 4th 2014, 7:30pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Posts: 14,027

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

1,373

Monday, August 4th 2014, 7:19pm

hallo nati!
ich habe eben die Geschichte von deinem Tüv Termin gelesen und wundere mich, denn bei uns in Giessen nehmen di zwischen 40.-- und 45.--@es lohnt sich ja fast, :S
+

also die haben die Preise angezogen ,normal waren es bei uns auch 12 euro nun 17 Euro ,am Freitag bezahlt.....
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Monday, August 4th 2014, 7:19pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


stephen

Forum Durchsucher

Posts: 71

Location: pohlheim

Diesen Fiat habe ich: Umbau

  • Send private message

1,372

Monday, August 4th 2014, 3:53pm

wieso nachuntersuchung für 12.--€

hallo nati!
ich habe eben die Geschichte von deinem Tüv Termin gelesen und wundere mich, denn bei uns in Giessen nehmen di zwischen 40.-- und 45.--@es lohnt sich ja fast, zur Nachuntersuchung nach Darmstadt zu fahren, stimmt nachdenklich, sowas.
Übrigens, ich weiss jetzt nicht, welches Baujahr dein bambino hat, aber die Rückfahrscheinwerfer sind erst ab `87 vorgeschrieben, ich habe meine daraufhin einfach demontiert, die waren auch beanstandet worden.
Ich kann in der nächsten Zeit nicht zu einem der Treffen fahren, meine Frau liegt im Krankenhaus, der Hund wird von Nachbarn versorgt weil ich auf Montage bin und neu in der Firma. Schade, wenn man den Kontakt zu Leuten suchtund sich erst seit kurzem mit dem Forum einigermassen beschäftigt, angemeldet bin ich schon länger. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, :S
Signature from »stephen« ledersitzbesetzer

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers stephen, verfasst am Monday, August 4th 2014, 3:53pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,371

Tuesday, June 24th 2014, 8:54am

hmm... also meine Antenne sitzt da, wo sie von Anfang an saß, nämlich auf dem Blechteil rechts unterhalb der WSS. Ich hatte da nichts verändert. Wie gesagt, sie empfängt auch sehr gut, wenn das Auto steht, aber sie scheint sich schwer zu tun mit Positionsänderungen. Das Radio wird beim Fahren auch gerne mal lauter und mal leiser, ich hatte da kurz mal die Batterie in Verdacht, aber ich muss das auch nochmal mit meinem Vater besprechen. Der Lautsprecher ist auch relativ leistungsstark für das alte Radio, evtl macht auch der Ärger... Keine Ahnung, wie gesagt, das war die erste Fahrt nach dem Einbau, jetzt gehts an die Fehlersuche :)
Signature from »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Tuesday, June 24th 2014, 8:54am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Posts: 3,681

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

1,370

Monday, June 23rd 2014, 8:37pm



Wenn man steht, ist der Empfand der originalen Antenne richtig gut und stabil, beim Fahren... naja, polnisch-italienische Technik halt ;)
lG nati


Ich weiß ja nicht, wo die Antenne montiert ist, aber viele haben sie vorne an der Plastikstoßstange festgeschraubt. Gaaaaaaaanz schlecht. Die Antenne muß mit der Masse verbunden sein (also mit der (Blech)Karosse), das Bohrloch sollte mit Kupferpaste eingesprüht sein, damit`s nicht rostet und ein guter Kontakt gewährleistet ist. Dann sollte einem relativ guten UKW-Empfang in D eigentlich nix mehr im Wege stehen, denn die Sendeleistungen der hiesigen Sender sind eigentlich stark genug.
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...


Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Monday, June 23rd 2014, 8:37pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,369

Monday, June 23rd 2014, 2:12pm

Hallo Günther :)

ja ich habe viel um die ohren mit dem bau und so. da muss sich das fiatchen leider hintan stellen. kommst du eig nach mühlheim? du steht da immer noch als "vielleicht". lg nati


edit: huch, ne tust du ja garnicht mehrl. inzwischen bist du "dabei" spitzenmäßig, dann sehen wir uns schon in drei wochen :thumbsup:
Signature from »nati« mein erster 126

This post has been edited 1 times, last edit by "nati" (Jun 23rd 2014, 2:13pm) with the following reason: huch :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Monday, June 23rd 2014, 2:12pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,339

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

1,368

Monday, June 23rd 2014, 11:56am

Nati? Wer ist Nati? :spass:


Im Ernst, ich hab Dich vermisst!
Schön wieder mal was von Dir zu lesen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Monday, June 23rd 2014, 11:56am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,367

Monday, June 23rd 2014, 10:11am

uff, ganz schön staubig hier :)

gestern habe ich doch tatsächlich was gemacht an meinem kleinen Polen: Fotos liefere ich nach, denn ich freue mich wie Eule, endlich hat mein Polen auch ein Radio. Vor einer halben Ewigkeit hatte ich mir ja das Unitra Diora Safari 5 Radio geholt. Irgendwann im Mai war meine Mutter dann in Polen und hat es in einen Radio-RTV-Laden mitgenommen. Sie hat auf den Laden gesetzt, da dort früher ein Mann gearbeitet hat, der sich viel mit dem Umstimmen dieser Radios beschäftigt hat. Und siehe da: im Hinterräumchen hat tatsächlich immer noch der selbe Mann gesessen :) Laut meine Mutter war er sehr überrascht, dass sich noch jemand für diese Radios interessiert und hat sich sehr gefreut, mal wieder sowas zu machen ^^

Wie zu erwarten, hat er seine Arbeit gut gemacht, und das kleine alte Radiochen findet nun auch Sender in unserem Frequenzbereich. Wir haben einen einzigen größeren Lautsprecher angeschlossen, an dem Gitter, rechts bei den Beifahrer-Knien (mit langen Schrauben von Außen draufgesetzt, da er zu dick war, um zwischen Gitter und Radkasten zu passen). Sieht ganz passabel aus. Das Safari selbst hat ein bisschen Hilfe mit selbstklebenden Schaumstoffpolstern gebraucht, um einigermaßen passabel zu an seinem Platz zu sitzen, aber dafür sieht es stilecht aus :)

Wenn man steht, ist der Empfand der originalen Antenne richtig gut und stabil, beim Fahren... naja, polnisch-italienische Technik halt ;)

Fotos folgen, sobald ich welche gemacht habe.


Schlechte Nachrichten gibt es hingegen von der Lack-Front. Leider frisst sich immer mehr Rost durch den mühsam aber leider offensichtlich nicht fachgerecht gemachten neuen Lack. Der Lack auf dem hoffnungslos überbeschichteten Dach platzt nun leider auch langsam auf, nachdem lange Zeit nur Rillen im Lack zu sehen waren. Da werde ich wohl in naher Zukunft "etwas" Geld in die Hand nehmen müssen....


lG nati
Signature from »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Monday, June 23rd 2014, 10:11am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Posts: 3,681

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

1,366

Sunday, July 21st 2013, 8:39pm

Genau, übrigens - wie ich finde - die einzige Situation im Leben, wo ich immer stolz bin, wenn ich eine geklebt bekomme... :54:
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...


Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Sunday, July 21st 2013, 8:39pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Posts: 5,229

Location: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Send private message

1,365

Sunday, July 21st 2013, 7:49pm

Wenns mehr nicht war wird er nicht drum rum kommen
einen zu kleben.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Sunday, July 21st 2013, 7:49pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,364

Sunday, July 21st 2013, 6:07pm

eig bin ich heute nur zu meinem vater gefahren, um ihm beim einmachen des obsts und gemüses in seinem garten zu helfen. doch während ich munter die beeren und zuchinnis geputzt und eingekocht habe, hat sich mein vater über meinem polen hergemacht. und kaum hatte ich mich umgesehen, da waren die vom tüv bemängelten teile auch schon getauscht:

mein papa beim schrauben
index.php?page=Attachment&attachmentID=7614

die einen übeltäter
index.php?page=Attachment&attachmentID=7615

nochmal die selben übeltäter
index.php?page=Attachment&attachmentID=7616

der andere übertäter (neu)
index.php?page=Attachment&attachmentID=7617

selbstverständlich haben wir die bremsen auch entlüftet. das neue licht ist auch kontrolliert. am donnerstag hat die gtü stelle bis 18h auf, dann werde ich da hinfahren und mir (hoffentlich) den stempel für die nächsten 2 jahre abholen!
Signature from »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sunday, July 21st 2013, 6:07pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,363

Thursday, July 18th 2013, 7:32am

ich hatte mich für die gtü entschieden, eben weil ich nicht hinter der tür stehen wollte, TÜV und DEKRA snid bei uns in darmstadt zwei große massenabfertigungsinstitutionen und ich wollte die untersuchung miterleben.

einen lichtcheck auf dem hof habe ich gemacht, das scheiß rückfahrlicht hat aber ein kaputtes kabel und dadurch einen wackelkontakt. während der prüfung wollte es dann ums verrecken nicht gehen.
ich verlasse mich nicht nur auf mein und meines vaters meinung, denn ich habe nicht genügend ahnung und mein vater hat nicht genug zeit, um sich immer 1000% sorgen zu machen, dass seine erwachsene (!) tochter in einem verkehrstüchtigen auto fährt. selbstverständlich kontrolliert er immer wieder alles und vor allem wenn wir gemeinsam was schrauben achtet er immer darauf, dass alles gut festgezogen etc ist. aber alles sehen kann er auch nicht, schließlich hilft er mir ja nur nebenbei.
deswegen bin ich mit meiner meinung irgendwo zwischen euch: natürlich versuche ich, möglichst alles zu kontrollieren und zu sehen. aber auch ich sehe einen hinweis vom tüv (und wenn er denn mal falscher alarm war, wie bei günthers schläuchen, dann ärgerlich, aber besser als wenn tatsächlich kaputte schläuch übersehen worden wären!) als wertvolle ergänzung meiner möglichkeiten. und wenn man ehrlich ist, sind die 12 € , die die nachuntersuchung kostet, nicht die welt. nur der vermerk "erhebliche mängel" klingt immer so böse und hat was von einem schandfleck... ;)
Signature from »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Thursday, July 18th 2013, 7:32am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Posts: 5,229

Location: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Send private message

1,362

Thursday, July 18th 2013, 4:30am

Günther, wir sind mal wieder einer Meinung. Meine Autos gehen alle beim ersten mal durch die
Prüfung. Ich finde eh mehr als die Kittel. Da ist der Lichtcheck vor Fahrtantritt mehr oder weniger
Standart. Wenn dann doch eine einen auf dem Hof durchbrennt sollte das eigentlich
unbürokratisch ablaufen, da sind die meisten dann doch kulant.
Bei porösen Leitungen sieht das wieder anders aus. Wenns denn kein Dreck ist. :)
Persönlich mag ich auch die Fliesband Tüvs nicht, ich weiß nicht wo du warst nati.
Bei uns kann man dabei mit dem Prüfer reden und muß nicht zitternd vor der Tür warten
mit 30 Autos hinter einem die auch noch durch wollen.

Was neben bei. Hat jemand den adac Gebrauchtwagen check von 89 schlagmichtot?
Da stand drin das 3/4 aller Kleinen Neuwagen nach drei Jahren schon durchgefallen sind. 8)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Thursday, July 18th 2013, 4:30am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


1,361

Wednesday, July 17th 2013, 11:16pm

Das meinte ich doch Günter!Beim letzten Tüv vom Lt war die Birne von der Nebelschlussleuchte kaputt!Sagt er,mach ne neue rein,normal dürfte ich keine Marke kleben! :thumbup: Oder Opel,gekauft im Bericht steht Hinweis,Reifen porös!Nächster Tüv bei mir,(unabhängiger Prüfer)nicht erwähnt!Selbstheilung???? 8o Die Dinger sind inzwischen runter weil alt!!!!Also Pitter,denk mal über Sinn und Unsinn nach!Übrigens hat jeder Prüfer seinen eigenen Fetisch!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Wednesday, July 17th 2013, 11:16pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,339

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

1,360

Wednesday, July 17th 2013, 10:53pm

Das mag für einen Großteil der Fahrzeugbesitzer zutreffen.
Für mich gilt nur meine eigene Einschätzung - soll heißen ich trau keinem Prüfer und auch keinen fremden Mechaniker.
Wer soll denn alle Mobilitätsgeräte, die es gibt auf der Welt, kennen und wer ist in der Lage alle wenn und aber an diesen Fahrzeugen zu beurteilen.
Wenn eine Birne durchbrennt ist in diesem Fall ein Mangel und das Fahrzeug darf nicht mehr bewegt werden.
Bei meinem wurde auch mal die Bremsschläuche bemängelt - rissig/porös!!!!! - beim genauen, wirklich genauen anschauen stellte sich heraus das "nur" der Schmutz, der sich abgelagert hatte, Risschen bekommen hatte.
Nicht das ich alles Anzweifle aber für mich gilt - ich alleine bin für die Verkehrssicherheit von meinem Auto verantwortlich und sonst niemand.
Zusätzlich wird auf den Prüfprotokollen ein - zum Zeitpunkt der Prüfung ohne Mängel/geringe Mängel....... - vermerkt.

Also Pitter, ich verlass mich nicht auf das Urteilsvermögen irgend welcher Prüfer!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Wednesday, July 17th 2013, 10:53pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Schrengisch

Sportlenkrad-Einbauer

Posts: 3,681

- * * *
-
* * * * * *
  • Send private message

1,359

Wednesday, July 17th 2013, 10:31pm

Und genau das will ich nicht und das wäre absolut für den :arsch: Was meinste, was dann für unsichere Karren auf unseren Straßen unterwegs wären. Und der Prüfer mit so einer Methode steht mit einem Bein bereits im Knast - nene, Karre in Ordnung - dann Stempel - und sonst nicht - und da mache ich leider keine Kompromisse - meinem Leben und dem der anderen zu Liebe!!!
Signature from »Schrengisch« ... der durch den Deckel schraubt...


Die Hoffnung stirbt zuletzt!!! (in Bezug auf die Zulassung eines ELX in D) :-)
Ich mag einfach kleine Autos, weil sie größer sind, als die glauben, die keines haben! :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schrengisch, verfasst am Wednesday, July 17th 2013, 10:31pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


1,358

Wednesday, July 17th 2013, 8:51am

Ja die Krümelkackerei der meisten Prüfer! :wn: Meiner hätte die Marke geklebt mit dem Hinweis,brings in Ordnung!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Wednesday, July 17th 2013, 8:51am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,339

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

1,357

Wednesday, July 17th 2013, 8:11am

Na, ist ja nicht so schlimm. Der meinte bestimmt die Schläuche - sind ja gleich getauscht. Bremsflüssigkeit würde ich bei der Gelegenheit auch gleich komplett tauschen.
Rückfahrscheinwerfer brennt nicht? - das ist natürlich schon ein erheblicher Mangel!! :D



(Noch was, wenn das Fahrzeug, zum Beispiel vom TÜV, eine Vollabnahme erhalten und bestanden hat sollte man bei der nächsten Prüfung nicht die Prüffirma wechseln sondern am besten bei der gleichen Prüfstelle vorfahren. Die Anderen finden IMMER etwas.)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Wednesday, July 17th 2013, 8:11am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,356

Wednesday, July 17th 2013, 7:43am

TÜV

da bereits im juni zwei jahre vergangen waren seit der vollabnahme, bin ich vergangenen freitag losmarschiert um mir den obligatorischen stepmel abzuholen, dass mein auto verkehrstauglich ist. die örtliche gtü stelle sollten es richten. aber denkste, pustekuchen. nach hause gegangen bin ich mit dem vermerkt "erhebliche mängel" :cursing:

- bremsleitungen vorne links porös,
- bremsleitungen vorne rechts leicht porös
- rückfahrscheinwerfer ohne funktion

ersatzteile sind auf dem weg, bis 12 august hab ich zeit.
Signature from »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Wednesday, July 17th 2013, 7:43am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


nati

Reserverad Putzer

  • "nati" started this thread

Posts: 1,981

Location: Weiterstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

D A
-
P F * * * *
  • Send private message

1,355

Sunday, June 2nd 2013, 7:59pm

@ günther: hatte sowieso vor, der mitnehmer (danke für den namen ;-) ) auf lange sicht zu tauschen.

@ gerhard: warum da zwei kabel sind? keine ahnung. das auto ist ein sammelsurium an seltsamen "lösungen". mein vater schimpft auch schon die ganze zeit über falsch angezogene muttern, fehlende unterlegscheiben und ähnliches. was kabel angeht, scheint der vorbesitzer sowieso ziemlich spezielle vorlieben gehabt zu haben. ich habe mal einem kfz-verkabelungmenschen 50 euro gezahlt, damit er ordnung reinbringt in die kiste. da war irgendeine form von getriebesperre verbaut, irgendeine art von alarmanlage im kofferraum vorne etc... alles sehr seltsam ?(
Signature from »nati« mein erster 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers nati, verfasst am Sunday, June 2nd 2013, 7:59pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 5,601

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

1,354

Sunday, June 2nd 2013, 7:07pm

index.php?page=Attachment&attachmentID=7203

Auf das Anschlusskabel an der LiMa gehört eine Schutzkappe:
http://webshop.fi500.com/de/Elektrik/Ste…l-Lichtmaschine

Ich frage mich aber auch gerade warum da bei Dir 2 Kabel angeschlossen sind ?(
Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sunday, June 2nd 2013, 7:07pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,339

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

1,353

Sunday, June 2nd 2013, 7:02pm

Pfffff,
hoffentlich ist der Mitnehmer (großer Pfeil) nicht ausgenudelt.
Der würde dann den Anker der LIMA nach vorne (Fahrtrichtung hinten) ziehen.
Also wenn an der Stelle wieder Geräusche auftreten sofort diesen Mitnehmer tauschen!
Man kann auch nach einigen km die Riemenscheibe prüfen ob diese noch fest sitzt.

Alles schon gehabt!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Sunday, June 2nd 2013, 7:02pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 153 | Hits yesterday: 1,819 | Hits total: 10,030,548 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 4,448.07 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am