Du bist nicht angemeldet.

Frage WARUM ?? !!!

Jürgen Illtz

unregistriert

27

Donnerstag, 1. Mai 2008, 17:10

Nee, die Spur wird so wohl nicht verbreitert!
Vernünftige Felgen 6 x 13 mit 175er Reifen und evtl. Spurplatten. Braucht natürlich erhebliche Arbeit im und am Radkasten!!
Das sollte reichen! :daumhoch:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Illtz« (1. Mai 2008, 17:11)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Donnerstag, 1. Mai 2008, 17:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 1. Mai 2008, 16:59

@Jürgen
der umbau auf doppelquerlenker wie auf dem bild, verbreitert der auch die spur? oder wie willst du sonst die breiten radkästen füllen,oder konstruierst du dir die vorderachse selber? such nämlich selber ne möglichkeit die spur zuverbreitern ohne distanzscheiben etc. weil dadurch wird das eigenlenkverhalten noch schlechter
mfg moritz
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Donnerstag, 1. Mai 2008, 16:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

25

Mittwoch, 30. April 2008, 12:17

Das hat ja mit Steuersatz nichts zu tun. Der bleibt gleich!
Aber z.B. andere Vergaser usw. ist eher ein kleineres Problem als beim 126er!
Du brauchst da ja die Abgasgrenzen nicht erfüllen!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 12:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 30. April 2008, 12:11

das ist doch aber kein so großes problem, wir haben ja jetzt auch schon den schlechtesten steuersatz weil emmisionsklasse oder so unbekannt. oder überseh ich da was?
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 12:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

23

Mittwoch, 30. April 2008, 12:03

Vor 1.7.1968 z.B. keine ASU - Pflicht!! :daumhoch:

Meiner ist Erstzulassung 23.06.68 :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 12:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


moormarx

126er Anfänger

Beiträge: 267

Wohnort: xx

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 30. April 2008, 11:58

Zitat

Die Möglichkeiten beim 500er sind aber deutlich besser: (Bauj. 68)
hab ich jetzt schon öfters gehört dass es für fahrzeuge vor bj 70 oder so einfacher ist am motor was zu verändern bzw überhaupt was einzutragen. warum? :wn:
mfg moritz
Signatur von »moormarx« :--:NUR QUER IST FAIR :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers moormarx, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 11:58 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

21

Mittwoch, 30. April 2008, 10:25

Ja hab da noch was stehen!
Hast ne PN

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 10:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


sitzke

Heizungshebelsucher

Beiträge: 819

Wohnort: Kraftsdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 30. April 2008, 09:51

Hallo Jürgen,

was machst du denn mit deinen anderen zwei 126? Sind das ET-Spender?
Ich suche nämlich noch eine gute Luftikarosse. Wenn du da was hast und loswerden möchtest, dann sag bescheid.

gruß

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sitzke, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 09:51 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

19

Mittwoch, 30. April 2008, 09:32

@macata

Also 3100,- is ma bischen zu wenig!! :daumhoch:
Bei einem ernsthaften Angebot kann man evtl. reden! :-)

Ok, eine Herausforderung den 126er weiter aufzubauen ist es schon!

Das mit England ist schon klar! In der Norm bescheißen die dich und zocken dich ab!

Ich hab dem mal geschrieben das er erst das Geld mit EU - Überweisung überweisen muss, dann kann er das Auto haben. Mach der nie!!!

Hab extra bei meiner Bank nachgefragt! Eu - Überweisung ist sicher. Wenn das Geld drauf ist, kann man es nicht mehr zurückholen!! :daumhoch:
Na ja, wird eh nichts werden!
Also weiter :daumhoch: aufbauen!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 09:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

18

Mittwoch, 30. April 2008, 06:04

Das 500er Zeug bekommt man doch nachgeschmissen. Ist ja gar keine Herausforderung. Wenn's wenigstens ein D wär, oder halt eine Gärtnerin...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Andreas Höffner« (30. April 2008, 06:05)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 06:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


macata

Chokehebelsucher

Beiträge: 594

Wohnort: Osnabrück

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. April 2008, 01:57

hi jürgen e -mail aus dem ausland kannste meistens vergessen ,hatte ohne ende welche und gleich gelöscht , wat is your last price usw ,abzocker , und vieleicht ist es nicht so einfach 4000€ zu bekommen ,aber irgendwann kann es pasieren ,wenn einer unbedingt das auto will . ich habe auch meine 3850€ bekommen . habe jetzt zwar einen 500 und einen pop ,und vermisse trotzdem meinen ex roten pop sehr ,da es wirklich ein super auto war und ist , hier noch ein tipp von mir . lass dir für geburstage -weihnachten usw immer nur gutscheine von günni -gernstel -domteil usw geben ,und dafür holste immer was für dein 500 , und der 126 bleibt ,oder du gibtst ihn mir für 3100€ und ich überweise dir monatlich eine kleine rate -100-150€ lol :un:,,,,,,,,,,,,,,,,so und jetzt tor 1 tor 2 oder tor 3

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers macata, verfasst am Mittwoch, 30. April 2008, 01:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

16

Dienstag, 29. April 2008, 21:03

126er

Nee, nee, die Angst bekommt ihr wenn ich fertig bin!!
Ein Motor der (fast) alles ablascht!!!!!

Also:

warm anziehen!!!!!!!

Verbreiterung so ähnlich!!Mal sehen was da für Felgen drauf müssen!!
»Jürgen Illtz« hat folgende Datei angehängt:
  • verb 2.jpg (19 kB - 183 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2013, 01:02)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 21:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Breuer76

Administrator / Eigentümer

Beiträge: 6 640

Wohnort: Köln

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

- K
-
F I 1 2 6
  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 29. April 2008, 20:42

Geht doch :daumhoch:

haste jetzt Angst bekommen, ne lol :-)
Signatur von »Breuer76«

Jürgen Illtz

unregistriert

14

Dienstag, 29. April 2008, 20:38

OK Massa, Sahib!!!! :daumhoch:

Wir machen dat ma so:

Wenn sich keiner meldet der ihn kaufen will, wird er behalten und verbreitert!!
Motor von Brandse rein :-) :-) :-) :-) :-)

Und dann lasch ich Euch ab !!!!! :daumhoch: :daumhoch: :daumhoch:

Projekt 500er wird erstmal vertagt!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 20:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Breuer76

Administrator / Eigentümer

Beiträge: 6 640

Wohnort: Köln

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

- K
-
F I 1 2 6
  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 29. April 2008, 20:25

Mein Lieber Jürgen,

Dachte das ich Dich mit meinem Anruf gestern Abend zur späten Stunde diese Entscheidung abgenommen hätte. Ein 500er ist noch lange kein 126iger :-), also laß das mal schön mit dem 500er, stell den mal schön in die Ecke, deck ihn ab damit Du in 10 Jahren da keinen Staub drauf hast,und mach deinen Schwarzen Blitz weiter. Das ist jetzt Ehrlich gemeint, Finger weg vom 500er, glaub mir, wie Cento schon geschrieben hat, Du bist ein Mann mit ecken und Kanten :-) so wie der 126iger, da paßt einfach kein 500er rein.
Und überhaupt, wie sieht denn das aus, ein Moderator vom Fiat 126 Forum der keinen fahrbaren 126iger hat sondern einen 500er 8o
Neeeee, das geht schonmal garnicht.
Sonst verkauf doch den BMW, oder den Lotus, die Dinger brauchst Du doch nicht, hast doch den 126iger :P

So, Entscheidung jetzt abgenommen ?
Oder muß ich Dir in Sonthofen mal den Kopf waschen.... :un: :Achtung:
Signatur von »Breuer76«

Jürgen Illtz

unregistriert

12

Dienstag, 29. April 2008, 20:21

Beim 500er nimmt man den Innenkotflügel als Verbreiterung.
Normal müsste der doch auch an den 126er als Verbreiterung passen!??

Radbogen ist doch eigentlich gleich, oder???

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 20:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


cento-venti-sei

Schlüsselstarter

Beiträge: 415

Wohnort: Langwedel

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 29. April 2008, 20:16



Na langsam wirst Du ja wieder...

Nochmal Glück gehabt. :-)
Signatur von »cento-venti-sei«
:-) ICH FAHRE EIN ITALIENISCHEN SPORTWAGEN MIT "F" :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers cento-venti-sei, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 20:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

10

Dienstag, 29. April 2008, 20:11

RE: 126er

Oder den 500er einfach noch 5 Jahre stehen lassen oder so!!
Oder nach und nach aufbauen und viel Zeit lassen!! :daumhoch:

Noch mal 2000,- in den schwarzen rein, Verbreiterung, Motor und gut is.

Und der 500er läuft ja nicht weg!! :daumhoch:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 20:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

9

Dienstag, 29. April 2008, 20:08

126er

Andi!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dat ma ne geile Lösung!!!! :-)
Jo, aber mal ernsthaft, ich weis echt nicht was ich machen soll.
Der schwarze ist mein "Erstgeborener" und ich hab da echt ein Problem!!!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 20:08 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


cento-venti-sei

Schlüsselstarter

Beiträge: 415

Wohnort: Langwedel

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 29. April 2008, 20:07



Ich würde eher ein 126 aufbauen.

Es ist schließlich ein Auto mit Ecken und Kanten.

Ein Typ wie Du!!! :daumhoch: :bier:
Signatur von »cento-venti-sei«
:-) ICH FAHRE EIN ITALIENISCHEN SPORTWAGEN MIT "F" :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers cento-venti-sei, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 20:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

7

Dienstag, 29. April 2008, 20:02

Vermiete Deinen Fuhrpark.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 20:02 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

6

Dienstag, 29. April 2008, 19:59

ICH GEB NIX HER, das können meine Erben mal verkloppen. Braucht jemand einen Eicher oder eine Bultaco?

?????????????????????????????????????????????????????????????????????

Nee, den Lotus niemals!!!!!!!!!!!!
Reine Beschleunigungsmaschine!!!!!
Also, andere Lösung??????????

Sowas!
»Jürgen Illtz« hat folgende Datei angehängt:
  • DSC03163.jpg (261,48 kB - 202 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2013, 01:02)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 19:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

5

Dienstag, 29. April 2008, 19:54

Einzelradaufhängung? Hast Du doch serienmäßig! Gib doch den doofen Lotus her, aus dem Alter bist Du doch raus... :bier:
Ich mach grad auch mal wieder an der Gärtnerin weiter, aber der 126 bleibt auf alle Fälle, und alles andere auch, ICH GEB NIX HER, das können meine Erben mal verkloppen. Braucht jemand einen Eicher oder eine Bultaco?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 19:54 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

4

Dienstag, 29. April 2008, 19:47

Ey ey ey!! Ihr merkt aber alles. Da kann man nichts tun, ohne dass das Forum es merkt! :-) :-) :-) :-)

Hab derzeit eine Anfrage aus England!! Aber ich bin da vorsichtig, ich glaube es ist ein Fake!

Ja, warum??

Ich möchte meinen 500er endlich anfangen und richtig geil aufbauen. 40 PS - Motor, Einzelradaufhängung, Verbreitern usw. Also nur vom Feinsten. Das alles kostet mal richtig Geld und ich bin zwar nicht arm, aber auch nicht reich. Habe derzeit 3 Autos angemeldet und der 500er wäre der 4.

Irgendwann muss man mal einbremsen!
Also stellt sich die Frage, was machen??? Der 500er kostet so wie ich ihn haben will mal locker 5-6000,- € bis er steht. Der 126er hat insgesamt 4300,- € verschluckt. Meine Westfield (Lotus super seven) ist auch nicht gerade ein "Billigauto"!
Nächstes Jahr bin ich in Pension, hab ca. 700,- € weniger (keine Bange, es reicht immer noch zum leben) aber ich muss schon ein wenig anders haushalten.
An meine Rücklagen möchte ich nicht unbedingt gehen, also was soll ich machen??
Und mal ehrlich, wer kann den 4000,- € investieren und dann noch mal ca. 6000,- für den nächsten Wagen???
Ich glaube eher ich muss mich zwangsläufig für einen entscheiden! Aber für welchen??
Entweder ausschließlich 126er, oder den schwarzen verkaufen und 500er aufbauen! Alternative: Den 500er verkaufen und den schwarzen weiter aufbauen! (Motor, Einzelradaufhängung, Verbreiterung usw.)
Auch das würde gehen.
Die Möglichkeiten beim 500er sind aber deutlich besser: (Bauj. 68)

Ich weis selber nicht so recht was ich machen soll. Ich glaube nicht, dass ich 4000,- € bekommen kann und dann hat es sich eh erledigt. Evtl. würde ich ihn an ein Forumsmitglied geben, wenn ich weis er kommt in Liebhaber hände. Dann wäre auch im Preis noch was machbar!
Den 500er will ich aber auf jeden Fall aufbauen. Ich glaube wenn ich den verkaufe, ärgere ich mich über kurz oder lang darüber und sag mir, hättest du mal.........

So nu sagt mir mal was ihr machen würdet!

Schlußendlich heist das natürlich nicht, dass ich weg bin vom 126er! Davon habe ich ja auch noch 2!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 19:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Andreas Höffner

unregistriert

3

Dienstag, 29. April 2008, 19:18

WAS GEHT ?!?!?!

[BLINK]ALTERSDEMENZ ???[/BLINK]

:teufel: :nono: :Achtung: :mist: :helpme: :wand:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Andreas Höffner, verfasst am Dienstag, 29. April 2008, 19:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 76 | Besucher gestern: 1 349 | Besucher gesamt: 10 247 080 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 544,99 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01