Du bist nicht angemeldet.

Florian1.8t

unregistriert

28

Samstag, 18. August 2007, 21:33

RE: Tieferlegung

Hallo, muß es bei dir unbedingt ein Fahrwerk sein?
Hatte mir das auch Überlegt, doch es war mir zu teuer und 30 tiefer :(

Habe die orginalplattfeder mit einem Brenner und Presse selbst gebogen!
Und das beste ...... der Tüv hatte es garnicht gemerkt.

Mfg Florian

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Florian1.8t, verfasst am Samstag, 18. August 2007, 21:33 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mattes1965

Ventile Prüfer

Beiträge: 4 593

Wohnort: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 18. August 2007, 18:49

RE: Tieferlegung

Zitat

Original von Brandse
Ja, Gerstl hat viel im Katalog... Im Lager leider nicht...


jo,das habe ich leider auch gemerkt.habe da einen spurstangenkopf bestellt. als ich nach zwei wochen nach gefragt habe,wurde mir mitgeteilt das er erst in ca 7 wochen lieferbar ist. habe ihn darauf storniert und mir das hauptlager fürs getriebe bestellt. das war auch schnell da

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mattes1965, verfasst am Samstag, 18. August 2007, 18:49 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Brandse

Ölfiltersucher

Beiträge: 2 125

Wohnort: Schwelm

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

-- E N
-
G B 2 5 1 2
E N
-
S G 3 0 0 8
  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 18. August 2007, 18:11

RE: Tieferlegung

Zitat

Original von Jürgen Illtz
Ich meine Gerstl hat auch eins im Katalog!


Ja, Gerstl hat viel im Katalog... Im Lager leider nicht...
Signatur von »Brandse«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Brandse, verfasst am Samstag, 18. August 2007, 18:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

unregistriert

25

Samstag, 18. August 2007, 13:50

RE: Tieferlegung

Ich meine Gerstl hat auch eins im Katalog!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Samstag, 18. August 2007, 13:50 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


al3x

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 158

Wohnort: Schlüchtern

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 18. August 2007, 12:39

RE: Tieferlegung

Hol dir das Fahrwerk bei 500mania. Die Lieferzeit beträgt ca. 1 Woche wenn Du deinen Überweisungsbeleg als Fax versendest! Kannst dort auch anrufen, einer der Mitarbeiter kann auch relativ :uff: gut Deutsch sprechen :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers al3x, verfasst am Samstag, 18. August 2007, 12:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FI126

Dieseltanker

  • »FI126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Neunkirchen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 18. August 2007, 11:57

RE: Tieferlegung

Hallo,
nach einer Wartezeit von über einem halben Jahr auf die Lieferbarkeit von Günnis Fahrwerk, muss ich mich wohl jetzt umorientieren :rauchen:. Darum nochmal meine Frage: Hat von euch einer irgendwo ein günstiges Angebot in Sicht? Zusätzlich bräuchte ich ja dann noch die kürzeren und härteren Stoßdämpfer?!

Ich bin über jede Rückmeldung von euch sehr dankbar!!! :dankes:
Signatur von »FI126« Wenn der Rost nicht so gemein wär... :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FI126, verfasst am Samstag, 18. August 2007, 11:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Radio Einbauer

Beiträge: 3 972

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. Mai 2007, 20:23

RE: Tieferlegung

Da ändert sich a,m Zustand des Dämpfers nichts, wenn er etwas tiefer ist. Neue Dämpfer sind doch auch nicht so teuer!
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Mittwoch, 16. Mai 2007, 20:23 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


21

Mittwoch, 16. Mai 2007, 17:09

RE: Tieferlegung

Also als Neuwertig wuerde ich die Daempfer nicht bezeichnen...aber vielleicht sind wieder besser, wenn sie in dem veraenderten, tieferen Arbeitspunkt arbeiten muessen...

Aber vorne habe ich weniger Bedenken als hinten...

Darf man fragen wieviel tiefer dein Kleiner auf dem Bild gesetzt wurde?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Segu, verfasst am Mittwoch, 16. Mai 2007, 17:09 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


kleiner126er

126er Anfänger

Beiträge: 259

Wohnort: Burgwedel/Hannover

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 16. Mai 2007, 14:44

Tieferlegung

Hallo ,
bei den 30mm Tieferlegungsfedern ist das wenn du gute(neuwertige) original Dämpfer hast, kein
Problem!:-)

Gruß Olli
Signatur von »kleiner126er« Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" (Walter Röhrl)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers kleiner126er, verfasst am Mittwoch, 16. Mai 2007, 14:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


19

Mittwoch, 16. Mai 2007, 13:18

Hallo Leute,

ich wuerde meinen 126 BIS auch gerne der Strasse etwas näher bringen. Bin am ueberlegen, ob ich zunaechst einfach nur die Federn tausche und die Daempfer drin lasse. Hinten Federn von hey tec mit progressiver Vorspannung und vorn die blattfeder von Guenni.

Was meint Ihr dazu - kann man das erstmal so machen oder geht das gar nicht? Weiss ja nicht, ob die Standard-Dämpfer dann gleich am Anschlag sind.

Schonmal Besten Dank und liebe Grüße aus Rainy HH

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Segu, verfasst am Mittwoch, 16. Mai 2007, 13:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Tuning Anfänger

Beiträge: 6 468

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 27. April 2007, 17:12

Hy,
Ebay-Link
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Freitag, 27. April 2007, 17:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FI126

Dieseltanker

  • »FI126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Neunkirchen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 27. April 2007, 15:53

RE: Tieferlegung

Eure Antworten haben mir sehr weitergeholfen :dankes: ! Nun wollte ich mir den Tieferlegungssatz vom Günni holen! Blöderweise ist dieser aber nicht mehr lieferbar und er konnte mir auch keinen Liefertermin nennen :mist: ! Vieleicht hat ja von euch jemand einen gebrauchten Satz rummliegen...oder hat jemand noch eine letzte Idee :wn: ?
Signatur von »FI126« Wenn der Rost nicht so gemein wär... :mist:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FI126« (27. April 2007, 20:50)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FI126, verfasst am Freitag, 27. April 2007, 15:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mark.m21

unregistriert

16

Donnerstag, 22. März 2007, 23:38

RE: Tieferlegung

Hi Mulle!

Du meinst ein einfaches Spurmaß. So haben wir in der Fordwerkstatt immer die Spur kontrolliert. Ist ne einfache und zuverlässige Messung, zumindest für die Spur.
Für den Sturz kann man sich auch mit nem Lot helfen.

@Mulle: Was macht die Garage, ist´s schon wohnlich? :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mark.m21, verfasst am Donnerstag, 22. März 2007, 23:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Mulle

126er Anfänger

Beiträge: 255

Wohnort: 6/7 Chemnitz und 1/7 Pirna

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 22. März 2007, 12:15

RE: Tieferlegung

andere Technik:

man baut sich ne lange Stange, die mitte geteilt ist und über eine Flügelmutter in der Länge geändert werden kann.
dann leg man dieses Gerät quer unterm auto an der Vorderachse durch und stellt an einem markierten punkt auf dem Felgenrand den Abstand ein.(dazu sollte an den Enden eine konstruktion dran sein, die auch um die reifen drumherum reicht) Nun, rollt man das Auto 1/2 Radumdrehungn vor und vergleicht nun den Abstand an der vorher schon gemachten Markierung.
a) passt
b) kleinerer Abstand
c) größerer Abstand

bei a): fertsch, bei b) und c) nachstellen...

Taaataaaa :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mulle, verfasst am Donnerstag, 22. März 2007, 12:15 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


kleiner126er

126er Anfänger

Beiträge: 259

Wohnort: Burgwedel/Hannover

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. März 2007, 16:14

RE: Tieferlegung

Hallo Leute
Also ich denke mal bei dem Fahrwerk von Günni könnt ihr nichts falsch machen, mal ein kleines Beispiel !
Mein Fahrwerk für den BIS:]
Federn O&S 260€ Das sind Vogtland Federn!
4xKoni 270€ mit Prozenten bei Werthenbach :uff:
Eintragen beim Lufti immer Problemlos wegen fast gleicher Achslast wie 500er
Beim BIS hatte ich auch keine Probs hätte sogar 12 zoll eingetragen bekommen dann allerdings als 3 Sitzer Haupsache der Wagen steht gut da !
Habe bei mir dann noch ordentlich drücken lassen vorne + hinten 60mm Dann schön wieder Vogtland Lila drüber und nochmal zum TÜV
Die Federn haben sich halt ein bißchen mehr gesetzt! :rolleyes:
Jetzt eingetragene Höhe1265mm hat super geklappt! ;)

Na ja Sturz bekommt man auch einigermaßen hin vorne ist egal tut dem Fahrverhalten nicht weh aber wenn ihr hinten richtig tief wollt,
bis 60mm kein Problem !
Darüber fängt bei nasser Straße der Popo an zu wackeln :arsch:
Das ist echt ein tolles gefühl wenn bei 140 ein feuchtes Stück Staße auftaucht :helpme:
Da hift dann nur der Hammer XXL oder ein Hydraulikrichtsatz !Damit kann man hinten den Sturz ein stellen !Steht im Werkstatthandbuch :read:

Die Spur stelle ich immer selber ein, 1,5 Leute ins Auto
1 Erwachsener 1 Kind
dann hilft ne lange Wasserwage ,die muß von vorne bis hinten reichen dann sollte man sich ein wenig gedanken über die Spurweite machen !
Geht super einfach, stelle bei mir die vorderen Räder auf die erste rille der hinteren räder ein!
Dann hinten nach Auge gerade an den vorderen Rädern vorbei , dann wieder die Vorderen auf die erste Rille hinten zum überprüfen
und dann jeden Kreisel mit 80km/h :daumhoch:

Mein BISchen Auto fährt 100% Geradeaus und hat auch bei nasser Straße ne super Kurvenlage! Das ginge nicht wenn die Spur mist wäre!
60€ gespaart :]

Gruß Olli
Signatur von »kleiner126er« Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" (Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »kleiner126er« (22. März 2007, 07:08)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers kleiner126er, verfasst am Donnerstag, 15. März 2007, 16:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Radio Einbauer

Beiträge: 3 972

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. März 2007, 10:01

RE: Fahrwerk

Die gleichen Spur/Sturz-Werte nehmen, als wenn er nicht tiefergelegt wär.
Den Sturz an der Hinterachse kannst du natürlich nicht einstellen, sollte aber klar sein!
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Donnerstag, 15. März 2007, 10:01 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


al3x

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 158

Wohnort: Schlüchtern

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. März 2007, 09:45

RE: Fahrwerk

@mark.m21

Okay, ist ja irgendwo klar. Und sind bestimmte Winkel einzuhalten?
Laut dem Fiat Werkstatthandbuch sind ja Bemessungen vorgegeben?!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers al3x, verfasst am Donnerstag, 15. März 2007, 09:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


günni

Händler des Vertrauen

Beiträge: 227

Wohnort: Hennef

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. März 2007, 08:21

Fahrwerk

leider ist in unser Gutachten nur für den Fiat 500. Der 126er ist bedauerlicherweise nicht mit aufgeführt.

GM
Signatur von »günni« .
Viele Grüsse
.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers günni, verfasst am Donnerstag, 15. März 2007, 08:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Radio Einbauer

Beiträge: 3 972

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. März 2007, 07:57

RE: Tieferlegung

Dann würde ich mir lieber den Komplettsatz von Günni kaufen. Da sind auch noch 4 Stoßdämpfer drin UND nen Gutachten!!!
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiatos« (15. März 2007, 07:57)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Donnerstag, 15. März 2007, 07:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mark.m21

unregistriert

9

Mittwoch, 14. März 2007, 22:42

RE: Tieferlegung

Muß nach dem Tieferlegen auf jeden Fall gemacht werden. Kann sein, daß die Sturzwerte nicht ganz hinzubekommen sind.
Wichtig ist auf jeden Fall die Spur. Die verändert sich ja schon, wenn du aus dem Auto aus- oder ins Auto einsteigst. Deshalb Einstellung immer mit Last auf den Sitzen einstellen. :daumhoch:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mark.m21, verfasst am Mittwoch, 14. März 2007, 22:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


al3x

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 158

Wohnort: Schlüchtern

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. März 2007, 22:11

RE: Tieferlegung

Generelle Frage:
Wie sieht es mit Spur- und Sturzeinstellung bei Tieferlegung aus?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers al3x, verfasst am Mittwoch, 14. März 2007, 22:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


FI126

Dieseltanker

  • »FI126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Neunkirchen

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. März 2007, 21:38

RE: Tieferlegung

Hab ich auch schon drüber nachgedacht! Nur sind dort ja leider keine Dämpfer dabei. Die ich doch schon dabei bräuchte.
Glaube ich werde beim Günni zuschlagen...
Signatur von »FI126« Wenn der Rost nicht so gemein wär... :mist:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FI126, verfasst am Mittwoch, 14. März 2007, 21:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


mark.m21

unregistriert

6

Mittwoch, 14. März 2007, 21:10

RE: Tieferlegung

Hab ich eben gefunden, das wär doch vielleicht das Richtige!? :wn:


Ebay-Link

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mark.m21« (14. März 2007, 21:11)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mark.m21, verfasst am Mittwoch, 14. März 2007, 21:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tille

Additive-Tanker

Beiträge: 1 667

Wohnort: Tunsel

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. März 2007, 18:42

RE: Tieferlegung

Mit 6-lagiger Blattfeder.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tille, verfasst am Mittwoch, 14. März 2007, 18:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Radio Einbauer

Beiträge: 3 972

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. März 2007, 09:43

RE: Tieferlegung

it der 5-oder6-lagigen Blattfeder?
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Mittwoch, 14. März 2007, 09:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 11 | Besucher gestern: 2 666 | Besucher gesamt: 10 028 587 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 447 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01