Du bist nicht angemeldet.

Mulle

126er Anfänger

Beiträge: 255

Wohnort: 6/7 Chemnitz und 1/7 Pirna

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Dezember 2006, 20:36

Zitat

Original von Breuer76
Nichs zu danken, dafür ist das Forum ja da, um uns untereinander zu helfen :daumhoch:


:daumhoch:
*zustimm*

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mulle, verfasst am Sonntag, 10. Dezember 2006, 20:36 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Breuer76

Administrator / Eigentümer

Beiträge: 6 622

Wohnort: Köln

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

- K
-
F I 1 2 6
  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Dezember 2006, 18:43

Zitat

Original von gogo

Er fährt wieder, es war der Kondensator und es war einfach nur das Kabel an der Lüsterklemme abgebrochen.
So Kondensatoren bestell ich mir jetzt trotzdem mal zwei Stück, als Ersatz bestimmt nicht verkehrt.
Noch mal vielen lieben Dank Euch allen.




Nichs zu danken, dafür ist das Forum ja da, um uns untereinander zu helfen :daumhoch:
Signatur von »Breuer76«

gogo

Forum Durchsucher

  • »gogo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Saar/ Pfalz

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Dezember 2006, 13:45

Danke für den Tipp, ich geh jetzt mal gleich schauen, das lässt mir mal so gar keine Ruhe!

Gruß gogo


Edit:
Er fährt wieder, es war der Kondensator und es war einfach nur das Kabel an der Lüsterklemme abgebrochen.
So Kondensatoren bestell ich mir jetzt trotzdem mal zwei Stück, als Ersatz bestimmt nicht verkehrt.
Noch mal vielen lieben Dank Euch allen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gogo« (10. Dezember 2006, 18:24)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gogo, verfasst am Sonntag, 10. Dezember 2006, 13:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Joge

Signalhorndrücker

Beiträge: 766

Wohnort: Werne an der Lippe NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Dezember 2006, 08:18

Hallo gogo

Der Defekt beim Kondensator , wenn er so abrupt auftritt ist
meist ein durch Vibration abgebrochenes Kabel . Kontolle ist
einfach . Der Kondensator sitzt direkt am Verteiler und das
Kabel läuft zur Hecktraverse wo dann eine Steckverbindung folgt . Einfach mal dem Kabelverlauf folgen vielleicht ist es
evtl. an der Zündspule abgegangen , die rechts vorn im Motorraum neben dem Luftfilter sitzt .

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Joge, verfasst am Sonntag, 10. Dezember 2006, 08:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gogo

Forum Durchsucher

  • »gogo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Saar/ Pfalz

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 9. Dezember 2006, 20:35

Okay, dann werd ich am Montag direkt mal schauen.

Hoffentlich habt ihr Recht und es ist echt nur der Kondensator.

Gruß gogo

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gogo, verfasst am Samstag, 9. Dezember 2006, 20:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Breuer76

Administrator / Eigentümer

Beiträge: 6 622

Wohnort: Köln

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

- K
-
F I 1 2 6
  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 9. Dezember 2006, 20:28

prüfen,mhh ich weiß nicht, aber es hört sich ganz danach an, hatte ich an meinem BIS auch, der ist wärend der fahrt ausgegangen,lag auch am Kondensator.

bekommste bei Günni www.fi500.com

ArtikelNr. 364823 Kondensator Fiat 126 BIS für 5,10
ArtikelNr. 323831 Kondensator für Drehstrom-Lichtmaschine für 2,10


Quelle: Günni unter www.fi500.com

kannst den für 2,10 euro nehmen, haste einen BIS oder Lufti ?
Seh dein profil jetzt nicht, beim Lufti brauchste nichts dran machen, beim BIS, machst Du einfach die klammer vorne ab, und verbindest es mit der Lüsterklemme an den grünem Kabel was vom Zündverteiler geht.
Wirste aber sehen, welches ich meine.
Signatur von »Breuer76«

gogo

Forum Durchsucher

  • »gogo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Saar/ Pfalz

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 9. Dezember 2006, 20:18

Kann ich denn das mal vorher überprüfen ob das Teil kaputt ist und wo bekomm ich so was?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gogo, verfasst am Samstag, 9. Dezember 2006, 20:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Tuning Anfänger

Beiträge: 6 468

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 9. Dezember 2006, 20:16

Hy,
am besten einen Neuen einbauen.Gleich 2 Bestellen,Ersatz ist immer gut.Ist am Zündverteiler montiert...
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Samstag, 9. Dezember 2006, 20:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gogo

Forum Durchsucher

  • »gogo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Saar/ Pfalz

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 9. Dezember 2006, 20:00

Er hat eigentlich, sofern ich das nach den paar Kilometern beurteilen kann, ganz normal geklungen und ist ohne ein lautes Geräusch ausgegangen.

Angenommen es ist der Kondensator, was muss ich jetzt machen oder überprüfen?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gogo, verfasst am Samstag, 9. Dezember 2006, 20:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Mulle

126er Anfänger

Beiträge: 255

Wohnort: 6/7 Chemnitz und 1/7 Pirna

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. Dezember 2006, 18:47

jo, das klingt passend. hatte ich auch schon, dass der beim Fahren mit Lauten Knall(Fehlzündung) einfach aus ging, und nicht mal mehr mit anrollen wieder ansprang ;)

KONDENSATOR!!!

mulle

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mulle, verfasst am Samstag, 9. Dezember 2006, 18:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gogo

Forum Durchsucher

  • »gogo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Saar/ Pfalz

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 9. Dezember 2006, 17:58

Ja, es klingt als würde er einfach jeden Moment anspringen!

Er hat zwei Monate gestanden und ist jetzt ca. 50 Kilometer gefahren.

Temperatur, Öl, alles war okay!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gogo, verfasst am Samstag, 9. Dezember 2006, 17:58 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Breuer76

Administrator / Eigentümer

Beiträge: 6 622

Wohnort: Köln

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

- K
-
F I 1 2 6
  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 9. Dezember 2006, 17:52

Könnte vielleicht der Kondensator sein !

Hast Du das Gefühl, das er Starten möchte aber nicht kann?
Signatur von »Breuer76«

gogo

Forum Durchsucher

  • »gogo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Wohnort: Saar/ Pfalz

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 9. Dezember 2006, 17:18

Kondensator: 126 Bis einfach ausgegangen

Hallo,

meine Freude ist vorerst ein wenig getrübt.

Heute haben wir uns endlich einen Fiat 126 BIS zugelegt (Bj 90), lange gesucht und endlich einen gefunden.

Von außen guter Zustand und soweit war alles okay.

Dann hatten wir eine kleine Probefahrt gemacht und ihn gleich mitgenommen, er lief wunderbar, wir sind recht gemütlich heimgefahren, waren noch Tanken unterwegs (Super Bleifrei) und haben ihn in die Garage gestellt, alles ganz normal!

Dann so zwei Stunden später angemacht, alles normal und gefahren, auf einmal geht er aus und startet nicht mehr.

Beim anmachen klingt es so als wenn kein Benzin drin wäre, aber getankt ist er ja.

Gibt es was, dass ich mal überprüfen könnte oder habe ich ihn schon kaputt gemacht?

Gruß gogo

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gogo, verfasst am Samstag, 9. Dezember 2006, 17:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 72 | Besucher gestern: 1 292 | Besucher gesamt: 10 031 759 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 449,15 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01