Du bist nicht angemeldet.

FSO-126

Zahnstangenlenker

Beiträge: 2 490

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 13. März 2018, 15:29

......2700,- € ?( Ist schon eine stolze Summe und auch wenn ich mich freue das die kleinen im Wert steigen, so erscheint mir der Preis für polnische Verhältnisse zu hoch. Kommt ja auch noch Überführung und D-Zulassung dazu......
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Dienstag, 13. März 2018, 15:29 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Chokehebelsucher

Beiträge: 542

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

*
-
F I 1 2 6 1
  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 11. März 2018, 11:55

Wenn er keinen Rost hat, ist er die bessere Wahl.

Verzinken hört sich einfach an.
Zum einen wird es recht teuer werden.
Aber die Frage ist in welchen Verfahren.
Beim falschen Verfahren wird die Karosserie recht schwer oder es verzieht sich alles.
Würde das vergessen !

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sonntag, 11. März 2018, 11:55 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tobiasz

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 222

Wohnort: Öhringen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 11. März 2018, 10:43

Das dachte ich mir bei der Laufleistung auch.
Wenn die Karosse und Rest gut ist kann man den Motor ausbauen, in Polen überarbeiten lassen.
Kam damals bei mir auf 200€

Wäre man noch deutlich runter dem Preis von dem roten :) Man kann günstiger wenn man sich damit länger und intensiver beschäftigt!:)

(Habe auch schon überlegt gehabt noch einen zu kaufen aber diesmal komplett verzinken zu lassen usw. Den würde ich dann glaub nie hergeben.)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tobiasz, verfasst am Sonntag, 11. März 2018, 10:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Chokehebelsucher

Beiträge: 542

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

*
-
F I 1 2 6 1
  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 11. März 2018, 09:02

Auf den Bildern schaut er gut aus.
Aber 98tkm sind nicht wenig (für den Motor).
Habe gelesen das die Motoren nur so 120tkm halten Solln.
Aber ein Ersatzmotor dürfte nicht das Problem sein.
Wenn man einen Motor überarbeitet.
Dann kann man ihn auch gleich etwas aufmotzen. ;)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sonntag, 11. März 2018, 09:02 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tobiasz

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 222

Wohnort: Öhringen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 10. März 2018, 15:27

https://www.olx.pl/oferta/fiat-126p-z-19…D5-IDsqD7B.html

Diesem hab ich grad spontan gefunden.

Der Preis unterscheidet sich dann schon :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tobiasz, verfasst am Samstag, 10. März 2018, 15:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Chokehebelsucher

Beiträge: 542

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

*
-
F I 1 2 6 1
  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 10. März 2018, 07:31

Hat der nicht hinten die falsche Stoßstange ?
Will nicht den Dreck im dunkel hören.
Aber warum tauscht man eine Stoßstange ?
Gut, manche tauchen Chrom gegen Kunstoff.
Aber große Kunstoff gegen klein Kunstoff ?

Zum Preis. Für ein Auto in Polen ist das nicht wenig.
Wenn er sehr gut und rostfrei ist.
Nach dem Kilometerstand würde ich nicht gehen.
Fraglich ist, ob der nicht einmal rum ist oder überhaubt immer in dem Auto war. ;)
Wenn man selbst keine Möglichkeit zum restaurieren hat. Dann würde ich lieber einen ein paar €uro mehr ausgeben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AHERL« (10. März 2018, 07:42) aus folgendem Grund: 1

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Samstag, 10. März 2018, 07:31 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 930

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 10. März 2018, 01:02

Steht der dahinter auch zum Verkauf?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Samstag, 10. März 2018, 01:02 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 697

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 9. März 2018, 22:09

Mit 3 Bilder kann man den Zustand nicht wirklich beurteilen.
Aber für eine PL-Zulassung finde ich ihn etwas zu teuer.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Freitag, 9. März 2018, 22:09 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jako 73

Forum Neuling

  • »Jako 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Bürstadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 9. März 2018, 21:59

Ja mir gefällt der schon sehr. Der Motor läuft super und ist original 25 tkm gelaufen. Die Roststelle ist am Schweller und ist wirklich nicht groß
Innen ist er wie neu.
Habe bisher nichts besseres gefunden

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jako 73, verfasst am Freitag, 9. März 2018, 21:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tobiasz

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 222

Wohnort: Öhringen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 9. März 2018, 21:44

Puuh, sieht an sich mega gut aus. Weiß nicht wie groß die Roststelle ist aber wenn Motor mal generalüberholt wurde, der Lack Original oder gut lackiert wurde, dann hätte ich gesagt das es akzeptabel wäre. Ich denke 2400€ ist er locker wert.

Musst halt noch das Vollgutachten hier in DE beachten was nochmal mit kompletter TÜV Abnahme, Papiere usw noch mal auf die 300€ kommen kann. :)

Wenn du dort einen mit kleinem Budget restaurieren willst kommst du auf 3000€.
Also Ansichtssache :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobiasz« (9. März 2018, 21:46) aus folgendem Grund: Vergessen

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tobiasz, verfasst am Freitag, 9. März 2018, 21:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jako 73

Forum Neuling

  • »Jako 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Bürstadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. März 2018, 20:36

Brauche mal eure Hilfe !

Hey Leute
Könnte ein 126 aus Polen kaufen.
Bj1988,25 tkm , Rot,Originalzustand , ein kleine Rostflech unten am Schweller.
Soll 2700€ kosten
Was meint Ihr.? Teuer.?
»Jako 73« hat folgende Dateien angehängt:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jako 73, verfasst am Freitag, 9. März 2018, 20:36 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 569 | Besucher gestern: 1 055 | Besucher gesamt: 10 248 628 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 546,13 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01