Du bist nicht angemeldet.

enrico60

Forum Durchsucher

Beiträge: 30

Wohnort: Klagenfurt

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 2. Oktober 2017, 17:53

Hallo und herzlich willkommen :)
Signatur von »enrico60« l.gHeinz
Fiat Punto 176

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers enrico60, verfasst am Montag, 2. Oktober 2017, 17:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


kazik

Forum Durchsucher

Beiträge: 21

Wohnort: Schalksmühle

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 1. Oktober 2017, 10:04

Willkommen, das hört sich nach sehr viel Arbeit an. Klingt aber sehr interessant. Halt uns auf dem laufenden.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers kazik, verfasst am Sonntag, 1. Oktober 2017, 10:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


hartel

Forum Durchsucher

Beiträge: 21

Wohnort: Ottensoos

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 1. Oktober 2017, 09:43

Hallo Mark,

dein projekt, dass du in Angriff nimmst schwebt mir schon lange im kopf herum - habs aber nicht so mit
der Elektrik und desshalb gab es da nie einen Anfang meinerseits.....

Ich finde das SUPER!!!

das Auto braucht keinen strom zum Fensterheben Lenken bremsen usw.

VIEL ERFOLG !

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers hartel, verfasst am Sonntag, 1. Oktober 2017, 09:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Mat84

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 185

Wohnort: KYF

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 1. Oktober 2017, 07:12

Moin.

Dann bin ich auf den zweiten gespannt. :)

Gute Sonntagsgrüße

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mat84, verfasst am Sonntag, 1. Oktober 2017, 07:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


matondu

Forum Neuling

  • »matondu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Schönwald

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 30. September 2017, 23:23

Was wird das Projekt so grob kosten?


Alles in allem ca. 10.000
Incl. Auto und "Tuningteile"
Arbeit nicht eingerechnet

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers matondu, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 23:23 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 232

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 30. September 2017, 23:18

Was wird das Projekt so grob kosten?
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 23:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 914

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 30. September 2017, 22:06

Einen hätte ich fast mal plattgefahren..... der stand mir irgendwie im Weg...... :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 22:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Tuning Anfänger

Beiträge: 6 468

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 30. September 2017, 22:03

Hy,
ne..gibt schon welche. .
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 22:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Mat84

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 185

Wohnort: KYF

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 30. September 2017, 22:01

Herzliche Willkommensgrüße!

Bin gespannt auf den ersten E-Polski. :thumbup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Mat84, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 22:01 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Tuning Anfänger

Beiträge: 6 468

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. September 2017, 21:51

Hy,
willkommen.
Viel Erfolg.
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 21:51 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Elia126A

Dieseltanker

Beiträge: 144

Wohnort: Lippstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- * *
-
1 2 6
  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. September 2017, 21:20

:Hello:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Elia126A, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 21:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


matondu

Forum Neuling

  • »matondu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Schönwald

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. September 2017, 21:00

Habe die Ehre

Hallo Forum,

möchte mich hier kurz vorstellen.
Ich bin 36, Ingenieur aus dem Schwarzwald. Vor kurzem habe ich mir aus Polen einen 97er ELX geholt.
Plan ist es diesen zum Elektroflitzer umzurüsten.



Für den Umbau zum Elektroauto wird der Motor ersetzt durch
einen 3 Phasen Asynchronmotor von Renault. Der Motor wird auch im Renault Twizy
verwendet. Der Motor wird direkt an das bestehende Getriebe angeflanscht.


Als Stromspeicher dienen 48 LiFePo Zellen mit jeweils 100Ah
bei 3,3Volt. Die Batterien werden zusammengeschaltet zu einer Gesamtspannung
von 80V. Diese werden zur Hälfte im Heck über dem Motor und zur anderen Hälfte
im vorne liegenden Kofferraum untergebracht. Die Batterien werden in
Aluminiumkästen gebündelt und mit einer Folienheizung versehen. Diese
ermöglicht es die Batterien auch im Winter während dem Ladevorgang stets über
15°C zu halten um maximale Reichweite und bestmögliche Lebensdauer der Zellen
zu garantieren. Die Heizung wird über das Ladekabel mit Strom versorgt und ist
nur in Betrieb währen das Auto an diesem angeschlossen ist. Alle Zellen sind
mit einem aktiven Balancer System verbunden. Dies sorgt kontinuierlich dafür
dass alle Batterien dieselbe Spannung haben.


Im Auto ist ein 220V Ladegerät von Zivan verbaut. Damit
beträgt die Ladezeit an der Heimsteckdose ca. 12 Stunden. Ein Drehstrom
Schnellladegerät soll zu einem späteren Zeitpunkt eingebaut werden.


Für die Motorsteuerung kommt ein 650A Motorcontroller von
DMC zum Einsatz. Dieser regelt alle notwendigen Signale und Ströme von und zum
Motor. Eine Anzeige im Armaturenbrett gibt Auskunft über Batteriezustand,
Verbrauch, etc. Hier ist außerdem ein
Bluetooth Modul verbaut welches es erlaubt alle Fahrzeugdaten auch auf dem
Tablet oder Smartphone zu überwachen.


Für eine bessere Fahrweise und mehr Fahrsicherheit werden
anstelle der originalen Trommelbremsen vorne Scheibenbremsen montiert. Außerdem
wird ein neuer Achsschemel, Federn und Stoßdämpfer verbaut. Die Lenkung wird
durch eine moderne Zahnstangenlenkung ersetzt.


Rechnerisch sollte das Fahrzeug so eine maximale Reichweite
von 160 KM erreichen. Höchstgeschwindigkeit ca. 120km/h
Werde den Umbau dokumentieren und hier sicherlich die Links dazu einstellen.
Für Themen die nichts mit dem Elektroantrieb zu tuen haben werde ich sicherlich hier und da mal eine Frage haben. Hoffe hier im Forum Hilfe dazu zu bekommen.

Beste Grüße aus dem Schwarzwald,
Mark

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers matondu, verfasst am Samstag, 30. September 2017, 21:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 146 | Besucher gestern: 1 292 | Besucher gesamt: 10 031 833 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 449,28 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01