Du bist nicht angemeldet.

Kjell

Forum Neuling

  • »Kjell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Lähden/Holte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Juli 2017, 21:25

@Aherl: Danke schon mal fürs Feedback. Technisch und elektrisch mache ich mir überhaupt keine Gedanken, das hab ich ganz gut drauf. Geht halt "nur" darum erst mal zu erfahren was alles zu beachten/besorgen ist, meist "vergisst" man dann ja doch irgendeine Kleinigkeit. Einen "Drehstrom-Komplettmotor" besorgen wäre natürlich auch eine Möglichkeit, aber die ploppen hier in der Ecke recht selten auf und dann steht neben den eh schon höheren Kosten für den Motor meist noch Speditionskosten an. Danke nochmal, schönen Abend dir :)
Signatur von »Kjell« Langsam verfolgen (und befreunden nicht vergessen):

Kjell baut auf Youtube
Kjell baut auf Facebook

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Kjell, verfasst am Sonntag, 9. Juli 2017, 21:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Schlüsselstarter

Beiträge: 488

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

*
-
F I 1 2 6 1
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Juli 2017, 21:16

Ich hab nur mal einen Motor mit Gleichstrom Lima gekauft und umgerüstet
Ich kenne mich aber nicht so aus.
Der größte Vorteil ist das (in der Regel) die Drehstrom Lima auch im Leerlauf schon dauernd Lädt.

Beim Umbau brauchst Du eine andere Verblechung (Schnecke).
Wegen der Riemenscheibe und dem Mitnehmer kann ich nichts sagen.
Habe die Lima von einem anderen Motor übernommen.
Der Lima Regler fällt weg, weil der an der Lima verbaut ist.
Du brauchst ggf. eine andere Benzinpumpe.
Es gibt Benzinpumpen die „gekippt“ sind.
(http://webshop.fi500.com/de/fiat-500/kra…pe/benzinpumpe1)
Sonst bekommst Du die Benzinpumpe ggf. die nicht runter.
Weil sie an der Lima ansteht, bevor Du von den Stehbolzen runter bist.
Wegen der Verkabelung, da kann ich nicht mitreden.
Aber sie dürfte auch nur zwei Anschlüsse haben.
Die Leitung für die Kontrollleuchte (Erregung) und die zur Batterie/Anlasser.

Wenn Du eine gebrauchte Lima verbauen willst.
Achte darauf das die Lager kein Spiel haben und der Riemen nicht stark gespannt ist.
Es muss ja nicht viel Kraft übertragen werden.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sonntag, 9. Juli 2017, 21:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Kjell

Forum Neuling

  • »Kjell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Lähden/Holte

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 8. Juli 2017, 17:53

Generator Umbausatz Fiat 126 ("Drehstom-Lima-Kit")

Hallo!

Da ich mit meinen Planungen langsam rechnerisch über die Leistung der Gleichstrom-Lima hinaus komme würde ich mir gerne schon mal ein "Drehstrom-Kit" besorgen. Ich bin mir sicher, dass das hier im Forum schon einige gemacht haben und (vermutlich viel besser als ich momentan) wissen, was dafür alles nötig ist (Blech, Generator, Riemenscheibe, Regler etc.). Ein Rundum-Sorglos-Paket wäre also schön. Theoretisch kann ich das Gleichstrom-Gebims auch im Gegenzug als Tausch anbieten, allerdings hab ich noch andere Baustellen bevor ich dazu komme, weiß also noch nicht, wann das angegangen wird. Ich freue mich auf/über Angebote, vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. :)

PS: Hab die Suche auch bei Technik->Marktplatz gestartet, wäre nett, wenn mich jemand aufklären würde welches der richtigere Platz dafür ist. Vielen Dank!
Signatur von »Kjell« Langsam verfolgen (und befreunden nicht vergessen):

Kjell baut auf Youtube
Kjell baut auf Facebook

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Kjell, verfasst am Samstag, 8. Juli 2017, 17:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 1 487 | Besucher gestern: 1 296 | Besucher gesamt: 10 027 397 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 446,62 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01