Du bist nicht angemeldet.

Tille

Additive-Tanker

  • »Tille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 667

Wohnort: Tunsel

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 12. September 2006, 23:30

Genau diese Frage habe ich mir und dem Verkäufer auch gestellt, habe allerdings noch keine Antwort.
Habe das Lenkrad über EBAY gekauft, bei einem bei dem ich schon gute Erfahrung hatte.
Die Frage die sich stellt ist eben ob er wissentlich oder unwissentlich falsche Angaben gemacht hat "passend für FIAT 126 und BIS".
Wenn er einen Fehler begangen hat, muss er natürlich dafür geradestehen.
Möchte nicht negativ bewerten ohne vorher Argumente ausgetauscht zu haben.

gruss Tille

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 20:49)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tille, verfasst am Dienstag, 12. September 2006, 23:30 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Radio Einbauer

Beiträge: 3 974

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 12. September 2006, 23:16

Hmm...
wenn die Nabe fest am Lenklrad ist, wäre es dann nicht nahe liegend, dass es ein Original-Lenkrad aus irgend einem anderen Auto ist?
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 20:50)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Dienstag, 12. September 2006, 23:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tille

Additive-Tanker

  • »Tille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 667

Wohnort: Tunsel

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 12. September 2006, 23:05

Die Nabe ist fest eingebaut wie bei`m Originallenkrad. Siehe Bild. Kann man die irgendwie tauschen? Das Lenkrad an sich ist ja sehr schön.
Verzahnung bei meinem Bosmal ist wie beim 500er, allerdings passt das 500er Lenkrad nicht, da die Verzahnung in einer anderen höhe ist

Gruss Tille

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 20:52)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tille, verfasst am Dienstag, 12. September 2006, 23:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Radio Einbauer

Beiträge: 3 974

Wohnort: Pinneberg

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 12. September 2006, 22:32

Handelt es sich da zufällig um Luisi-Naben???
So eine hatte ich letztes Jahr nämlich auch neu bestellt und die passte nicht!!!!!!!

Meines Wissens gibt es auch nur eine Art der Verzahnung!
Signatur von »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 20:53)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Dienstag, 12. September 2006, 22:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Tuning Anfänger

Beiträge: 6 469

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 12. September 2006, 21:31

Hi,
ich habe auf meinem 87er Luffi einen Bis-Lenker.
Zwischenzeitlich habe Ich aber auch das Lenkrad der 1.Serie -1976 drauf gehabt; und auch das der 2. Serie von 1979.
Und natürlich das Originale vom Luffi mit eckigem Tacho.

Evtl. haben die Bosmal oder EL7ELX andere Verzahnungen.

Mehr weiß ich auch nicht...´
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 20:57)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Dienstag, 12. September 2006, 21:31 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Joge

Signalhorndrücker

Beiträge: 766

Wohnort: Werne an der Lippe NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 12. September 2006, 21:25

Hatte ähnliches Problem. Wollte Lenkrad aus älterem Baujahr in
meinen Bosmal bauen. Aber der Bis müsste die gleiche
Verzahnung haben. Dein Lenkrad ist wohl für einen älteren
126er .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fitschi 88« (21. August 2007, 20:59)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Joge, verfasst am Dienstag, 12. September 2006, 21:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Tille

Additive-Tanker

  • »Tille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 667

Wohnort: Tunsel

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 12. September 2006, 20:47

Lenkradaufnahme: bei allen 126 ern gleich ? Unterschiede ?

Hallo,
habe mir ein Sportlenkrad mit eingebauter Nabe für meinen Bosmal gekauft, ist laut verkäufer für den 126er und BIS.
Jetzt ist das problem das die Verzahnung anders (Gröber) ist.
Haben alle 126er die selbe Lenkradaufnahme und das Lenkrad ist eventuell von einem anderen Modell?
Oder gibt es unterschiede zwischen verschiedenen Baujahren?

Gruss Tille

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Tille, verfasst am Dienstag, 12. September 2006, 20:47 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 1 356 | Besucher gestern: 1 292 | Besucher gesamt: 10 033 043 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 449,96 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01