Du bist nicht angemeldet.

männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 14 029

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:54

Den BIS-Pop habe ich mir noch nie so genau angeschaut.



meine Flacki hat damals einige sachen eingestellt von der Firma Pop,das waren ja alle fertige Autos ,und hatten beide Modelle zur verfügung
da wurde auch mal zahl genannt wieviel Luftis und wie viel Bis umgebaut wurden


das waren aber gegen dem Werkscabrio einige
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:54 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 603

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Januar 2017, 18:35

Der Lufti-Pop hat die ganz normale Bodengruppe vom Lufti.
Der wurde ja auch nachträglich zum Cabrio umgebaut.

Den BIS-Pop habe ich mir noch nie so genau angeschaut.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Donnerstag, 19. Januar 2017, 18:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 232

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Januar 2017, 18:27

Wie ist das dann beim POP?
Einmal Lufti " Bodengruppe " einmal BIS " Bodengruppe?"
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Donnerstag, 19. Januar 2017, 18:27 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 603

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:07

feine Verzahnung der Lenksäule


Der BIS hat auch die grobe Verzahnung wie der Lufti.
Die feine hat, soweit ich weiß nur der ELX und Bosmal.

Der BIS hat auch noch vorne und hinten einen Abschlepp-hacken.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 232

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:02

Federanschlaggummis Lufti und BIS sind unterschiedlich.
Bosmal z.B. ist ja ein Lufti hat aber die "Bodengruppe" vom BIS,
also Zahnstangenlenkung, feine Verzahnung der Lenksäule, Anschlaggummis
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:02 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 340

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Januar 2017, 12:54

Wenn keiner will........
Wir kennen uns schon aus dem 500' Forum und jetzt probier ich es mal.
Der BIS ist eigentlich ein "Zwischenmodell da der 126', mit einigen Änderungen, bis zum Jahr 2000 weitergebaut wurde (Osteuropäischer Raum).
BISe haben generell eine Zahnstangenlenkung, 13" Felgen, andere Hecktraverse, andere Stoßdämpferaufnahme an den hinteren Achsträgern. Manchmal gibt es Anpassungsprobleme der Türen zwischen Luft und Wasser.
Bodenbleche, Schweller und dergleichen sollten identisch sein (hab noch nie was gegenteiliges gehört).
Lufteinlass für die Heizung im Windschutzscheibenrahmen hat der BIS auch.
Scheiben passen, bis auf die Heckscheibe, universell.
Noch was vergessen: die Getriebeaufhängung ist auch etwas anders.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Donnerstag, 19. Januar 2017, 12:54 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Günther« (19. Januar 2017, 12:54) aus folgendem Grund: ed


ac-500

Forum Neuling

  • »ac-500« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Aachen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Januar 2017, 23:40

Unterschiede Baugruppen zwischen 126 1+2.Serie zum 126 BIS

Hallo zusammen,

Ich bin ganz neu hier ! Ich wohne in Aachen, Habe 2 Fiat500 und neu auch einen BIS. Da ich verschiedene Umbauten vorhabe und zu diesem Thema kein Beitrag gefunden habe, Hier meine Frage:

Welche Unterschiede an der Bodengruppe gibt es speziell zwischen den "normalen luftigen" Fiat 126 und dem letzten Modell - dem Fiat 126 BIS ?
Damit meine ich nicht den Motor, sondern das Chassis , Bremsen, Fahrwerk, Lenkung !!

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Grüsse Michael

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers ac-500, verfasst am Mittwoch, 18. Januar 2017, 23:40 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 670 | Besucher gestern: 1 292 | Besucher gesamt: 10 032 357 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 449,61 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01