Du bist nicht angemeldet.

123

Donnerstag, 28. Januar 2016, 23:11

Ganz vergessen zu schreiben!Wurde wieder weg geschickt,da ich nicht der Eigentümer des Fahrzeuges bin.Der Abzug wegen überhöhter Geschwindigkeit sei eh nicht auszureumen und ich soll ganz ruhig abwarten,was die Allianz irgendwann bezahlt!(oder auch nicht}Wegen 1000€Streitwert lehnt die lieber ab.Das war das erste,was die überhaupt interessierte! ;( Ich hab nun die Schnauze voll und mach nix mehr! :57:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Donnerstag, 28. Januar 2016, 23:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


kleiner126er

126er Anfänger

Beiträge: 259

Wohnort: Burgwedel/Hannover

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

122

Samstag, 23. Januar 2016, 17:32

Warum ist deine Versicherung so teuer ich zahle bei 25% SF25 45,46 für die Haftpflicht? :)
8o Ha ha ,hab mich vergriffen und zwei Blätter waren zusammen. Vorderseite Fiat126 ,Rückseite 190er Benz ;)
Fiat 126 KFZ Haftpflicht SF 35 inkl Rabattschutz 57,17€ und Teilkasko 150€ Selbstbeteiligung inklusive Tierkomfortpaket 18,42€
also zusammen 75,59€ :thumbsup:
Fast vergessen,ich habe alle 3 Autos auf SF 35 davon Bj93 mit Vollkasko Bj88 und Bj92 Teilkasko und ich wüßte außer der ADAC Versicherung keine wo das geht.
Signatur von »kleiner126er« Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" (Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner126er« (23. Januar 2016, 17:37) aus folgendem Grund: Demenz

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers kleiner126er, verfasst am Samstag, 23. Januar 2016, 17:32 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Armin

Forum Durchsucher

Beiträge: 47

Wohnort: Giebelstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

  • Private Nachricht senden

121

Samstag, 23. Januar 2016, 10:45

Warum ist deine Versicherung so teuer ich zahle bei 25% SF25 45,46 für die Haftpflicht? :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Armin, verfasst am Samstag, 23. Januar 2016, 10:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


120

Freitag, 22. Januar 2016, 23:24

Mach ich auch.Werde Dienstag berichten,was die Anwältin sagt.Hab auch mal das Datenblatt vom Gerstl ausgedruckt,da der Vollpfostenanwalt des Verursachers offenbar nicht weis,was für ein Auto das ist. :50:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Freitag, 22. Januar 2016, 23:24 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


kleiner126er

126er Anfänger

Beiträge: 259

Wohnort: Burgwedel/Hannover

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

119

Freitag, 22. Januar 2016, 23:04

Egal welche Versicherung,wenn mir jetzt jemand reinfährt oder sonstwie Schuld hat, nehm ich mir sofort nen Anwalt,gehe ab 800€ Schaden zum Gutachter,miete mir bis zur Zahlung ne Garage und erst nach Bezahlung wird repariert.
Die wollen es doch nicht anders.
Mein 126er bekommt im Frühjahr nen Wertgutachten dann gibt es da auch weniger Probleme .
Ist auf jedenfall ne Frechheit was die Versicherungen abziehen .
Mach dir aber keine Sorgen dein Geld abzüglich Märchensteuer bekommst du.wer will dir bei nasser Straße die Geschwindigkeit nachweisen und der Schaden sieht höchstens nach 30 Km/h aus, also kannst du ganz entspannt abwarten 8)
Signatur von »kleiner126er« Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" (Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner126er« (22. Januar 2016, 23:12) aus folgendem Grund: Demenz

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers kleiner126er, verfasst am Freitag, 22. Januar 2016, 23:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


118

Freitag, 22. Januar 2016, 22:53

Mit dem,das was bei der Sache rauskommt,hab ich eigendlich schon abgeschlossen. ;( Es geht mir jetzt nur um das Prinzip,das solche Penner nicht zahlungsfrei aus einer Schadenssache rauskommen. :cursing:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Freitag, 22. Januar 2016, 22:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


kleiner126er

126er Anfänger

Beiträge: 259

Wohnort: Burgwedel/Hannover

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Private Nachricht senden

117

Freitag, 22. Januar 2016, 22:44

:cursing: Die Allianz hat bei mir 10 Monate gebraucht zu zahlen,trotz eindeutiger Schuld des Unfallgegners und genug Zeugen.
Der Unfall ist genau vor einem Restaurant passiert.
Allianz ein Unternehmen der Generali Gruppe,bei der ich sogar versichert war :thumbup:
Meine 1600€ Versicherungssumme im Jahr bei 30% haben die immer gerne kassiert aber auf meine 19000€ konnte ich schön warten,musste mir Geld vom Kumpel leihen und mir erstmal nen anderen Wagen kaufen.
Mein Wagen hatte Autogas zu 0,60€,der Übergangswagen brauchte Super + was zu dem Zeitpunkt tatsächlich 1,94€ gekostet hat.
Mein Unfallwagen stand 10 Monate beim Kumpel in der Werkstatt was auch nicht bezahlt wurde.
War übrigens mein erster Arbeitstag nach ner 4 Monatigen Wiedereingliederung nach Arbeitsunfall und 19 Monaten Krankschreibung ,daher gabs auch kein Geld mehr von der Bank. Das beste ,es war ein Wegeunfall und dann lernt man die Berufsgenossenschaft so richtig kennen.
Seitdem hab ich nen Doppelten Bandscheibenschaden in der Halswirbelsäule der natürlich keine Unfallfolge ist ;(
Na ja, jetzt bin ich Rentner und schraube halt ab und zu noch so gut es geht rum.
Das war dann auch der Grund warum ich mich hier rar gemacht hatte aber jetzt gehts wieder rund :thumbsup:
Jetzt bin ich beimADAC versichert für 800€ jährlich und fahre alle 3 Autos auf meine 30% ,
wobei der Fiat mit Kasko und Rabattschutz 138€ kostet :thumbup:
Wünsch dir auf jedenfall viel Glück das du nicht so lange warten musst.
Signatur von »kleiner126er« Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" (Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner126er« (22. Januar 2016, 22:47) aus folgendem Grund: Demenz

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers kleiner126er, verfasst am Freitag, 22. Januar 2016, 22:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Beiträge: 5 229

Wohnort: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Private Nachricht senden

116

Freitag, 22. Januar 2016, 06:13

Ist ja auch erst 4 Monate her. Saft Laden.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Freitag, 22. Januar 2016, 06:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


115

Donnerstag, 21. Januar 2016, 22:03

Update.
Schreiben der Allianz vom 5.1.
Sehr geehrte Damen und Herren,
der Fahrer des hier versicherten Fahrzeuges hat das Verfahren über seinen Anwalt nochmals aufrollen lassen.Er geht vun einer erheblich überhöhten Geschwindigkeit Ihrerseits aus.Wir haben die Aktenergänzung angefordert und kommen zur gegebenen Zeit auf die Sache zurück.
Mit freundlichen Grüßen,Ihre Allianz

Dienstag hab ich Termin beim Anwalt.Die wollen es so. :50:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Donnerstag, 21. Januar 2016, 22:03 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


114

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:56

Ja klar!Hätte da nicht noch der Bauwagen gestanden,wäre auch nix passiert. :thumbup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:56 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 14 026

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

113

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:37

Nicht immer, wenn jemand ohne Grund, nur aus Nötigung bremst, und das kann bewiesen werden, trägt der Vordrmann die alleinige schuld!


ich kenn nur Borris seine Geschichte ....mit 210 kmh dritte spur dann auf zweite ...dann erste und ab in die lücke der Ausfahrt ...lol
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


112

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:26

Ich bin natürlich in der rechten Seite auf dem Bogen.Danke Anna!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 912

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

111

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:25

Nicht immer, wenn jemand ohne Grund, nur aus Nötigung bremst, und das kann bewiesen werden, trägt der Vordrmann die alleinige schuld!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 14 026

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

110

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:18

nur so was ich weiß ,er ist dir drauf gefahren , der der auffährt eh immer schuld ,busgeld zahlen ist eingeständnis ab zum anwalt fertig
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Heizungshebelsucher

Beiträge: 912

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

* *
-
* * 1 2 6
-- * *
-
* * 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

109

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:18

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


108

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:12

Die Polizei schreibt nix zur Schuldfrage in den Unfallbogen,obwohl der Verursacher Bußgeld bekommen hat!Die machen sich das auch einfach! :thumbdown: Und die Versicherung wird einem immer eine Teilschuld nachweisen wollen. ;( Ich weiß noch nicht was ich weiter mach!Übrigens heute wieder telefoniert,die Polizeiakte ist noch nicht angefordert,entgegen der Aussage von vorgestern.SCHEISSVEREIN!

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 601

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

107

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 20:43

Wenn die Schuldfrage wirklich klar ist, zahlt den Anwalt doch auch die gegnerische Versicherung:

http://www.anwalt.de/rechtstipps/verkehr…ten_004857.html

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 20:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


106

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 19:43

Meine Rechtschutz übernimmt das nicht. ;(

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 19:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 14 026

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

105

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 19:14

ich hätte dieses sofort zum Anwalt gegeben ,wenn Schuld frage vor Ort mit Polizei geklärt war ,wares doch ,ohne Anwalt versuchen die alles...
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 19:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 337

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

104

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 13:21

Boris, setz denen mal eine Zahlungsfrist und schreib rein das die Angelegenheit, bei nicht einhalten einem Anwalt übergeben wird...
Aber immer schön höflich, selbstbewusst und mit Nachdruck.
UND keine Kompromisse! :cursing:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 13:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Beiträge: 5 229

Wohnort: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Private Nachricht senden

103

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 11:59

Die spinnen doch wohl.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2015, 11:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


102

Dienstag, 20. Oktober 2015, 22:53

Stand heute;Schuldfrage nicht geklärt und Polizeiakte angefordert!Verarsche hoch 10! :thumbdown:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Dienstag, 20. Oktober 2015, 22:53 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportlenkrad-Einbauer

Beiträge: 3 573

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

101

Dienstag, 13. Oktober 2015, 09:28

Täglich anrufen und nerven. Die wollen das aussitzen!
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Dienstag, 13. Oktober 2015, 09:28 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


100

Dienstag, 13. Oktober 2015, 09:17

Noch nix passiert.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Dienstag, 13. Oktober 2015, 09:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Beiträge: 5 229

Wohnort: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Private Nachricht senden

99

Dienstag, 13. Oktober 2015, 03:34

Das ist aber ein bisschen arm.
Geld pünktlich haben wollen aber andersrum. :thumbdown:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Dienstag, 13. Oktober 2015, 03:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 2 630 | Besucher gestern: 1 296 | Besucher gesamt: 10 028 540 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 446,93 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01